← Menü schließen

Esjan

Reykjavíks beliebtestes Wandergebiet

Esja, die vorherrschende Bergkönigin in Reykjavíks Skyline und das Zuhause der beliebtesten Wanderwege für Einheimische als auch Reisende. Erfahren Sie alles über Esjan! Der Ausblick von Esjas Gipfel ist unglaublich und bietet eine fast 360 Grad Aussicht auf die Hauptstadt, deren Nachbarstädte und an Tagen mit gutem Wetter ist sogar die nächste Halbinsel zu sehen!

Berg Esja ist das Kronjuwel in der Bergtiara um Reykjavík, Islands Hauptstadt. Für viele ist Esja mit ihren steilen Berhängen, die Ihre Kraft auf jedem Meter testen, eine natürliche Trainingsstation. Dafür wird man ganz oben mit unvergleichliche Aussichten belohnt. Der Berg ist das beliebteste Gebiet für Tageswanderungen in Reykjavík und definitiv ein Muss für jeden begeisterten Wanderer, der einige Zeit in der Stadt verbringt.

Esja ist ein abgeflachter Berg, der in der Höhe 914 Meter misst und nur 10 Kilometer von der Hauptstadt entfernt liegt. Weiterhin ist er ein Teil der Gebirgskette, welche die Gegegnd von Kjalarnes einrahmt und die Aussichten vom Gipfel reichen bis zum Rand der Reykjanes-Halbinsel. An einem klaren Tag kann man sogar die nächste Halbinsel, Snæfellsnes, mit ihrem hochaufragenden Gletschervulkan Snæfellsjökull sehen.

Esja mountain, Iceland

Alle Wanderwege, die bis zu Esjas abgeflachter Spitze führen, sind sorgfältig mit einem Fitnessniveau gekennzeichnet und während des Aufstiegs werden Sie auf einige informative Beschilderungen treffen, die Ihnen bei der Wahl der für Sie geeigneten Pfade helfen. Egal welchen Pfad Sie wählen, bleiben Sie auf zu Ihrem eigenen Schutz als auch dem der Vegetation und Flora auf den gekennzeichneten Weg.

Esjustofa, “das Haus von Esja”, ist ein gemütliches Restaurant und Café, das sich direkt am Fuße des Berges befindet. Nach einer guten Wanderung hoch auf den Berg oder auch für alle weniger aktiven Mitglieder der Gruppe, die auf das Ende des Abenteuers der anderen warten, ist es der perfekte Ort, um eine Pause einzulegen. Diese familienfreundliche Gaststätte bietet in einer entspannten Umgebung leckere Mahlzeiten und beruhigende Aussichten.


Wissenswertes über Esja

  • Ihre Wasserflasche können Sie auf dem Weg füllen, denn es gibt einen Fluss, der den Berg hinabfließt..
  • Esja ist nicht wie allgemein bekannt ein Berg sondern in Wahrheit eine vulkanische Gebirgskette.
  • Esja ist einer der wenigen Berge in Island, der einen Frauennamen erhalten hat.
  • Es gibt Schilder, die auf Schwierigkeitsgrade hinweisen. Dabei reicht das Bewertungssystem von 1-3. Damit ist jeder Wanderer in der Lage, den Berg zu erklimmen.
  • Auf dem Gipfel von Esja fanden Konzerte statt. Dafür wurden Künstler mit einem Helikopter eingefligen und Fans wanderten in Scharen dorthin, um die Musik zu genießen.
  • Der Esja Ultra ist ein anspruchsvoller Marathon für Geländeläufer, der jedes Jahr stattfindet. Drei Strecken stehen dabei zur Auswahl: 14 km (2 Runden), Mt. Esja Marathon (sehr anspruchsvolle 45 km) und Berg Esja Ultra Xtreme 77k (11 Runden).

Wo befindet sich Esja?

Esja liegt 10 Kilometer von Reykjavík entfernt, gleich über Mosfellsbaer. Der Berg ist mit dem Auto oder Bus leicht zu erreichen und ist einer der beliebtesten Freitzeitorte für Wanderungen nahe der Hauptstadt. Sie können Ihr Auto kostenlos auf dem Parkplatz abstellen. Die Wanderwege beginnen dort und sind gut gekennzeichnet.

Mount Esja

Wie erreicht man Esja?

Autofahrt von Reykjavík zum Berg Esja

Esja ist durch seine augenscheinliche Präsenz in Reykjavíks Skyline nicht zu verfehlen und Sie werden den Berg die ganze Zeit im Blick haben, während Sie der Road 1 nördlich aus der Stadt heraus folgen. Falls Sie einer Karte folgen möchten, ist Esja leicht in Google Maps zu finden.

Lienenbus zum Berg Esja

Sie können Esja leicht mit dem Linienbus erreichen. Nehmen Sie dazu die Buslinie 15 von der Bushaltestelle Hlemmur aus. Steigen Sie bei Háholt in Mosfellsbær aus und nehmen Sie danach die Buslinie 57, die Sie zum Fuße des Berges bringt.


Welche unterschiedlichen Wanderwege gibt es auf Esja?

Eine der besten Dinge über Esja ist, dass Sie nicht unbedingt ein erfahrener Wanderer sein müssen oder auch nicht sonderlich trainiert sein mpssen, um den Berg zu erkunden. Es gibt verschiedene Wege für eine Erkundungstour in dieser Gegend, die sich für Wanderer mit egal welcher Erfahrungsstufen eignen.

Überall werden Sie Hinweise auf den Schwierigkeitsgrad für jede Route finden, mit einem Bewertungssystem reicht von 1 bis 3. Erfahrene Kletterer können dadurch den anspruchsvollsten Pfaden, die mit einer 3 markiert sind, folgen und für alle, die einen gemütlichen Spaziergang durch die Natur machen wollen, eignen sich die Wege mit der 1 am besten. Der Wanderweg teil sich in zwei Pfade. Einer verläuft auf der linken Seite geradewegs hoch zum Þverfellshorn und der andere schlängelt sich auf der rechten Seite nach Kerhólakambur.

Alle Wanderer passieren die ersten zwei Schilder und bei dem dritten kann jeder den für sich passenden Pfad wählen. Dabei werden erfahrenere Wanderer immer den linken Weg, der einen steilen Abhang nach oben zum Gipfel führt, einschlagen und wiederum andere, dem rechten, flacheren Wanderweg folgen.

Nachdem Sie 6,6 Kilometer imd 597 Höhenmeter überwunden haben, werden Sie den berühmten großen Felsen namens Steinn erreichen. Das ist der Platz, wo alle Ihre Kamer zücken um ein Foto von Ihrem siegreichen Aufstieg Esjas machen. Andere jedoch klettern über einen steilen felsigen Hügel bis zum Gipfel. Dieser letzte Abschneit wird nur sportlichen Wanderern empfohlen. unerfahrene Kletterer entscheiden sich an diesem Punkt eher dazu, wieder umzudrehen.

Sie werden den Berg ganz selten für sich alleine haben. Sollten Sie sich also nicht sicher darüber sein, dass Sie den richtigen Weg gehen oder irgendwelche anderen Fragen haben, trauen Sie sich einen der anderen Wanderer anzusprechen. Diese freuen sich meistens, Ihnen helfen zu können!


Wo kann man nahe Esja etwas zu Essen bekommen?

  1. Esjustofa – ein gemütliches, familienfreundliches Restaurant und Café am Fuße des Berges.
  2. Mosfellsbakarí – ein entzückendes Café/ Bäckerei, wo Sie guten Kaffe und isländische Backwaren bekommen können.
  3. Blik Bistro und Grillrestaurant auf dem Golfplatz – ein köstliches Restaurant mit exzellenten Aussichten.

Wo kann man nahe Esja unterkommen?

Hotels

  • Hotel Laxnes
  • Iceland Wellness

Gästehäuse, B&Bs und Farmunterkünfte

  • Fitjar Guesthouse
  • Laugaból
  • Minna Mosfell-Guesthouse
  • Lundur Guesthouse
  • Álafoss Apartments

Hütten und Ferienhäuser

  • Skrautholar

Esja im Winter

Berg Esja ist im Winter so atemberaubend wie zu jeder anderen Jahreszeit. Jedoch könnnen die Wanderwege dort während der kältesten Temperaturen ziemlich gefährlich werden. Sofern Sie feste Schuhe, Eisspikes für Ihre Schuhe, ein gutes GPS besitzen und eventuell sogar von jemandem Erfahrenen, der den Berg gut kennt, begleitet werden, können Sie die Wanderung zu machen. Andernfalls wollen Sie Ihre Entscheidung vielleicht nochmal überdenken oder eine einfachere Version in Angriff nehmen.


Interessante Orte nahe Esja