← Menü schließen

4 Tage Nordlichter, Snaefellsnes & Gletscherlagune

Südküste, Eishöhe, Jökulsarlon-Gletscherlagune & Westisland

Zwei aufregende Tage im Westen und zwei an der Südküste sorgen für ein abenteuerliches und unvergessliches Abenteuer in Island. Wenn Sie das meiste aus Ihrem Urlaub raus holen wollen, ist dies die richtige Tour für Sie!

Caving Ice-Caving Northern-Lights Sightseeing Tours waterfall
Iceland-map-destinations
BESTPREISGARANTIE
SOFORTIGE BUCHUNGSBESTÄTIGUNG
BEWÄHRTER REISEVERANSTALTER

Seien Sie bereit für vier Tage mit den besten Sehenswürdigkeiten, die Island zu bieten hat. Entdecken Sie die Magie der beliebten Südküste mit all ihren beeindruckenden Wasserfällen und glitzernden Gletschern bevor wir die zauberhafte Snæfellsnes-Halbinsel betreten, die als „kleines Island“ bezeichnet wird. Die Snæfellsnes-Halbinsel wurde zur malerischste und beste Winterdestination Europas gewählt und Sie werden dies verstehen, wenn Sie vor Ort sind.

Diese herausragende Tour ist eine hervorragende Kombination aus zwei unserer extrem beliebtesten  Touren „2 Tage Snaefellsnes & Nordlichter“ und „2 Tage Südküste, Eishöhlen, Skaftafell & Jökulsarlon“. Für den besten Abenteuerurlaub aller Zeiten!

  • Verfügbarkeit

  • Dauer

    4 Tage

  • Duration Overwrite

  • Schwierigkeit

    Einfach

  • Abholservice

    Ja

  • Treffen vor Ort

    Nein

  • Mindestalter

    8 Jahre

  • Verhältnis

    1:18

  • Handbuch

    keins

  • Abfahrtsort

    Reykjavík

  • Departs from Overwrite

  • Preis ab

    109.990 ISK

Tour Highlights
Kleingruppenerlebnis
Natürliche Eishöhle
Jökulsárlón-Gletscherlagune
Schwarzer Sandstrand Reynisfjara
Hraunfossar-Wasserfall
Barnafoss-Wasserfall
Berg Kirkjufell
Halbinsel Snæfellsnes
Nordlichter
Vatnahellir Lavahöhle (EXTRA)
Geothermalbad Krauma (optional)
Inklusive
Abholung & Rückfahrt nach Reykjavík
Geführte Minibustour
Englischsprechender Guide
Unterkunft im Hotel mit eigenem Bad (3 Nächte)
Tägliches Frühstück in Ihrem Hotel
Kostenloses WiFi im Bus

Die Westküste Islands

Unsere 4-tägige Tour beginnt in Reykjavík, wo wir Sie an Ihrem Hotel oder einer Abholstation in Ihrer Nähe abholen. Danach fahren wir Richtung Westen, wo Sie bereits atemberaubende und unberührte Landschaften erwarten. Halten Sie Ihre Kamera bereit, da hinter jeder Ecke die schönsten Fotomotive lauern können. Der erste Stop des Tages ist ein Dorf namens Borgarfjörður, in dem die heiße Quelle Deildartunguhver Grundwasser auf jeden sprüht, der ihr zu Nahe kommt. Danach halten wir an den Wasserfällen Hraunfossar und Barnafoss, und Sie können die Geschichte hinter diesen Namen erfahren. Beide Wasserfälle sind einzigartig in ihrer Natur. Wir beenden den Tag mit der Suche nach den atemberaubenden Nordlichter am Nachthimmel.

Am zweiten Tag erkunden wir weiter den Westen Islands und die lebhafte Snaefellsnes Halbinsel. Wir beginnen mit dem Besuchen des schwarzen Strand Djúpalónssandur, der durch ein Schiffswrack aus dem 20. Jahrhundert bekannt wurde, Versuchen Sie die Überreste auf dem Sand zu entdecken und die schweren Steine anzuheben. Nach einem faszinierenden Tag fahren wir zurück nach Reykjavík, wo Sie die Nacht verbringen werden.

Die Südküste Islands

Am dritten Tag fahren wir entlang der Südküste und besichtigen die Wasserfälle Seljalandsfoss und Skogafoss. Wir erkunden diese Wunder der Natur ausfühlrich, sodass sich ausreichend Möglichkeiten zum Fotografieren ergeben. Denken an wasserfeste Kleidung für dieses Abenteuer. Danach fahren wir nach Reynisfjara, dem berühmten schwarzen Sandstrand mit seinen majestätischen Basaltsäulen direkt an der Küste. Die Reynisdrangar Spitzen, die der Legende zur Folge, versteinerte Trolle sind, die durch das Sonnenlicht erstarrt sind, gebe eine Aussicht, die Sie so schnell nicht vergessen werden. Wir beenden den Tag mit der Suche nach Nordlichtern!

Die Ostküste Islands

Bereit für Adrenalin? Unseren vierten und letzten Tag verbringen wir mit einer atemberaubenden Wanderung entlang der Jökulsarlon Gletscherlagune. Vor der Wanderung, bekommen Sie die nötige Ausrüstung und eine Sicherheitseinweisung, damit Sie eine einmalige Erfahrung haben können. Damit diese Wanderung noch spektakulärer wird, bekommen Sie reichlich Informationen von Ihrem Guide über die Lagune und wie sie entstanden ist. Danach gehen wir zum nahegelegenen Diamant Strand. Dieser Strand ist bedeckt von Eisbergen, einige davon riesig, andere eher klein, alle jedoch einzigartig, wenn sie in der Sonne schimmern in allen Formen, die Sie sich nur vorstellen können- Hier gibt es defintiv ausreichend viele Fotomöglichkeiten!

Bitte beachten Sie

Wenn Sie nicht das Einzelzimmer auswählen, dann werden Sie ein Doppelzimmer mit einer Person des gleichen Geschlechts teilen.

Map of Iceland -4 Day Northern Lights, Snaefellsnes & Glacier Lagoon

Tag 1: Westisland

Der Abholservice beginnt um 09:00 Uhr von Ihrer Unterkunft oder einer Abholstation in der Nähe in Reykjavík, die Sie ausgewählt haben. Dieser Prozess kann bis zu 30 Minuten dauern, haben Sie also bitte etwas Geduld, Sie müssen aber um 9:00 Uhr fertig sein und warten.

Sein Sie bereit für eine Tour, die Sie inspirieren wird, auch noch nachdem Sie Island wieder verlassen haben. Zuerst fahren wir zu einem Dorf namens Borgarfjörður, das zu Hause der größten heißen Quelle Europas. Die heiße Quelle pumpt ca. 180 Liter heißes Wasser pro Sekunde. Die Temperaturen der Qulle liegen bei etwa 100°C und sie wird genutzt, um die umliegenden Nachbarschaften zu beheizen.

krauma-hot-tubs

Sie haben die Chance das geothermale Bad Krauma an diesem Tag zu besuchen. Für alle, die dies nicht machen möchten, gibt es in der Nähe einen Hof mit isländischen Pferden, die Sie dort streicheln können!

Hraunfossar waterfall iceland

Danach machen wir uns auf den Weg nach Reykholt, einem kleinen aber kulturell wichtigem Dorf in Island, wo der Poet und Politiker Snorri Sturluson im Mittelalter lebte. Hier gibt es außerdem eine heiße Quelle, von der es heißt, dass er in dieser gebadet haben soll. In der Nähe von Reykholt sind zwei Wasserfälle, ungleich aller Anderen: Hraunfossar und Barnafoos. Danach, sollte die Bedingungen stimmen, machen wir uns auf die Suche nach den Nordlichtern. Wenn sich der Tag dem Ende neigt, fahren wir zur Snaefellsnes Halbinsel, wo uns das nächste Abenteuer bereits erwartet.

Tageshighlights
Heiße Quelle Deildartunguhver
Reykholt
Wasserfälle Hraunfossar und Barnafoss
Halbinsel Snæfellsnes
Nordlichterjagd (bei richtigen Bedingungen)
Inklusive
Abholservice in Reykjavík
Geführte Minibustour zu allen Highlights
Eine Nacht im Hotel
Unterkünfte
Hotel Rjukandi
or Similar

Tag 2; Snæfellsnes-Halbinsel

Nach einem ausführlichem Frühstück, fahren wir Richtung Djúpalónssandur Strand. Auf dem Weg haben Sie die Gelegenheit, die umliegenden Landschaften aufzunehmen. Djúpalónssandur war ein blühendes Fischerdorf mit etwa 60 Fischerbooten. Sie entdecken vielleicht ein paar riesige Steine an der Küste. Diese wurden früher dazu genutzt die Stärke eines Fischers zu messen. Hier begeben wir uns auf eine kurze Wanderung entlang der Küste, während die weißen Spitzen der arktischen Wellen auf den schwarzen Strand treffen. Ein altes Britisches Schiffswrack von 1948 ist hier immer noch sichtbar.

Djupalonssandur Iceland

An der Spitze des Strandes finden wir einen der fotogensten Berge Islands, Kirkjufell. Snaefellsnes ist bekannt für seine vielseitigen Landschaften und wir oftmals als „Island in klein“ bezeichnet. Wir beenden den Tag mit spektakulären Aussichten auf den Snæfellsjökull, der Gletscher, der durch Jules Vernes „Reise zum Mittelpunkt der Erde“ bekannt wurde. Von dort aus fahren wir zurück nach Reykjavík für die Nacht.

Kirkjufell mountain Iceland

Wenn die Wetterverhältnisse es zulassen, halten wir auf dem Rückweg ausschau nach Nordlichtern!

Tageshighlights
Fischerdorf Arnarstapi
Snæefellsnes-Nationalpark
Vatnshellir Lavahöhle (optionales Extra)
Strand von Djúpalónssandur
Berg Kirkjufell
Nordlichterjagd (wenn möglich)
Inklusive
Hotelfrühstück
Geführte Minibustour
Benötigte Ausrüstung
Qualifizierter Höhlenguide
Übernachtung im Hotel in Reykjavík
Unterkünfte
Reykjavik Lights Hotel
or Similar

Tag 3: Die großartige Südküste

The second half of your trip will take place in the southern and eastern parts of Iceland. Throughout out the entire day, expect to see breathtaking landscapes, consisting of immense, moss-smothered lava fields, waterfalls, volcanic black sands, and glacier tongues.

Nach einem herzhaften Frühstück in Reykjavík fahren wir entlang der Südküste, durch ländliche Gegenden, Dörfer, Städte in Richtung des Seljalandsfoss Wasserfall. Dieser erstaunliche Wasserfall, ist es Wert ein wenig nass zu werden, während Sie dahinter laufen. Von wo aus Sie eine spektakuläre Aussicht haben. Unser nächstes Highlight ist der Nachbar Wasserfall Skógafoss, der am Fuße des Eyjafjallajökull Vulkans liegt. Wandern Sie hoch zur Aussichtsplattform für fantastische Aussichten auf die Umgebung und an einem klaren Tag ist sogar Mýrdalsjökull sichtbar.

Skogafoss-Waterfall-South-Coast-Iceland-

Der nächste Stop ist der schwarze Sandstrand Reynisfjara, mit seinen Windgeformten Basaltsäulen und Klippen. Auf dem Weg zur Unternkunft, durchqueren wir das Charmante Dorf Vík. Im Hotel können Sie sich am Abend entspannen und wir versuchen erneut unser Glück mit den Nordlichtern. 

Tageshighlights
Wasserfälle Seljalandsfoss und Skogafoss
Küstendorf Vík
Schwarzer Strand Reynisfjara
Nordlichterjagd (wenn möglich)
Inklusive
Hotelfrühstück
Abholservice am Hotel
Geführte Minibustour
Übernachtung im Hotel
Unterkünfte
  • Hotel Geirland in South Iceland
  • Hotel Geirland in South Iceland
Hótel Geirland
or Similar

Tag 4: Eishöhlen und Gletscherlagune

Gut ausgeruht, beginnen wir unseren nächsten Tag mit einem Besuch in der berühmten Jökulsarlon Gletscherlagune und dem nahegelegenem Diamant Strand. Wir empfehlen Ihnen, diese atemberaubende Lagune zu erkunden und die ultimative Wanderung in die Vatnajökull Eishöhle zu machen.

Jokullsarlon-glacier-lagoon-Iceland

Viele der natürlichen Eisskulpturen werden an den Strand geschwämmt und zerbreichen in Millionen kleiner Teile, die hier den Strand wie glitzernde Diamanten dekorieren. Daher kommt auch der Name “Diamant Strand”. Vergessen Sie nicht auf treibende Eisberge zu achten, die von dem Gletscherausläufer zum Meer hin schwimmen und dann am Strand liegen bleiben. Sie sehen vielleicht sogar ein paar Robben.

Innerhalb des Gletschers Als nächstes gehen Sie mit unseren spezialisierten Guides in den Gletscher. Eishöhlen sind absolut faszinierend. Neue Höhlen formen sich jeden Winter durch das Schmelzen und Tauen des Eises im Gletscher, sie befinden sich stets in Veränderung, sowohl von Jahr zu Jahr und innerhalb eines Winters. Die Reise in eine Eishöhe gibt Fotografen eine wundervolle Möglichkeit, das glitzernde blaue Licht, das durch das Gletschereis scheint, festzuhalten. Überraschend viele Blautöne werden Sie umgeben, diese Farben bilden sich durch die Kompression des Eises und sie werden manchmal noch durch Algen verstärkt.

Crystal Ice cave

Nach dem Besuch der Eishöhle fahren wir zurück Richtung Reykjavík. Wir halten im Skaftafell Naturreservat im Vatnajökull-Nationalpark, einer grünen Gegend mit zwischen den Gebirgen und Gletschern, die wunderschöne Umgebung in Skaftafell ist definitiv ein Highlight dieser Tour. Wenn die Dunkelheit einbricht, halten wir Ausschau nach den Nordlichtern.

northern lights iceland

Je nach Wetter- und Straßenverhältnissen und der Chance auf Nordlichter sind wir zwischen 21:00 und 23:00 Uhr zurück in Reykjavík.

Bitte beachten Sie, dass Eishöhlen ein ständig wechselndes natürliches Phänomen sind, daher ist es nicht möglich vorherzusagen, ob wir eine bestimmte Höhle besichtigen werden. Die Wahl der Eishöhle wird je nach Sicherheits- und Wetterbedingungen am selben Tag getroffen.

Tageshighlights
Vatnajökull-Gletscher
Jökulsarlon-Gletscherlagune
Der Diamant-Strand
Natürliche Eishöhle
Naturreservat von Skaftafell
Inklusive
Hotelfrühstück
Geführte Eishöhlen-Tour
Zertifizierter Gletscherguide
Benötigte Ausrüstung
Geführte Minibustour zu allen Highlights
Abestzen in Reykavík
Was sind die Vorteile der Buchung einer Mehrtagestour mit Arctic Adventures?

Unsere Mehrtagestouren werden mit einem Minibus durchgeführt, was Ihnen die Möglichkeit einer Kleingruppenerfahrung mit besserer Anbindung zum Guide ermöglicht.

Die Unterkunft ist bei unseren Mehrtagestouren mit inbegriffen und wird häufig bereits weit im Voraus gebucht. Mit einer Buchung bei uns, müssen Sie sich keine Sorge darüber machen, rechtzeitig eine Unterkunft zu finden. Auf dem Land zu übernachten, gibt Ihnen die Möglichkeit, Island noch weiter und auf andere Art kennenzulernen, andere Orte zu entdecken, die Ihnen auf einer Tagestour vielleicht verborgen geblieben wären. Beachten Sie, dass die Unterkunft bei unseren Abenteuerpaketen nicht mit inbegriffen ist.

Unser Englisch-sprachiger Abenteuerguide wird Sie während der Tour begleiten und Ihnen die Dinge erklären, die Ihnen auf dem Weg begegnen werden und Ihnen die besten Orte zeigen, um Ihnen so ein wirklich unvergessliches Erlebnis zu bereiten.

Welche Art Zimmer kann auf Mehrtagestouren mit Arctic Adventures erwartet werden?

Bei einer Buchung mit Arctic Adventures wird Ihnen eine Unterkunft in einem netten Landhotel und/oder einer Pension garantiert. Unsere Partnerhotels haben alle den gleichen Standard und bieten schöne Räume mit gemachten Betten. Die Zimmer gibt es mit geteilten oder privaten Badezimmern, abhängig von ihrer Buchung. Das Standardzimmer ist ein Doppelzimmer mit zwei Einzelbetten, aber es ist auch möglich ein Zimmer mit Doppelbett oder mit drei Betten ohne Kostenzuschlag anzufragen.

Wenn Sie alleine reisen, müssen Sie den Einzelzimmerzuschlag hinzufügen, wenn Sie ein Zimmer für sich alleine wünschen.

Alle Hotels haben kostenfreies WiFi, einen Fön und einen Wasserkocher

Ich reise alleine, gibt es einen Einzelzimmerzuschlag?

Es gibt die Möglichkeit gegen einen Kostenzuschlag ein Einzelzimmer zu buchen, wenn Sie Ihren eigenen Raum haben wollen, jedoch sind Sie nicht dazu verpflichtet. Wenn Sie Einzelreisender sind und kein Einzelzimmer buchen wollen, werden Sie mit einem anderen Mitreisenden des gleichen Geschlechts das Zimmer teilen.

Sind die Mahlzeiten in der Tour mit inbegriffen?

Wenn Ihre Tour die Unterkunft mit inbegriffen hat, ist das Frühstück während der Tour in jedem Hotel/jeder Pension dabei. Alle anderen Mahlzeiten und Getränke sind nicht in der Tour mit inbegriffen. Wir werden jedoch Stops an Restaurants und Gemischtwarenläden einlegen, wo Sie alles Benötigte einkaufen können.

Rechnen Sie ungefähr mit 8,000 ISK (60€) für Lebenstmittelausgaben pro Person und Tag. Bargeld wird nicht benötigt, da Karten fast überall aktzeptiert werden. Eine kleine Menge Bargeld dabeizuhaben schadet jedoch nicht.

Welche Optionen hab ich für die Mahlzeiten während der Tour?

Frühstück ist in allen Hotels, in denen wir während der Tour übernachten, mit inbegriffen. Das Frühstück besteht typischerweise aus einem Frühstücksbuffet mit Brot, Belägen, Müsli, Joghurt, Früchten, Kaffee und Tee, etc.

Ihr Guide wird zur Mittagszeit außerdem für die Gruppe einen guten Ort zum Essen finden. Wir sind stets bemüht, Plätze zu wählen, die eine große Auswahl an Gerichten anbieten, sodass jeder etwas findet. Abendbrot wird in der Regel im Hotel des Tages eingenommen.

In welchen Maßen ist Gepäck auf den Mehrtagestouren erlaubt?

Auf den Mehrtagestouren ist es jedem Teilnehmenden erlaubt, einen kleinen Rucksack und 1 Gepäckstück mit einem Maximalgewicht von 20 kg, mitzubringen.

* Die Gepäckmaße dürfen zusammengerechnet die 158 cm nicht überschreiten.

* Es besteht die Möglichkeit ihr zusätzliches Gepäck für die Dauer der Tour gegen eine kleine Gebühr bei uns in Reykjavík zwischenzulagern. Wir empfehlen Ihnen wirklich, Ihr Gepäck bei uns in Reykjavík zu lagern, damit wir unseren CO2-Fußabdruck niedrig halten können.

* Bitte beachten Sie, dass die Gepäckaufbewahrung nicht rückerstattungsfähig ist.

Eignet sich diese Tour für mich?

Wir begrüßen Teilnehmende aller Alterstufen, die über dem für die jeweilige Tour aufgelisteten Mindestalter liegen. Wir haben Menschen im Alter von 8 bis 99 Jahren auf unseren Mehrtagestouren. Unsere Durchschnittsgruppe besteht in der Regel aus Teilnehmenden im Alter zwischen 20 und 55 Jahren. Wir haben viele Einzelreisende, die uns auf unseren Touren begleiten, sowie Familien und Freundesgruppen.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben sollten, an einer bestimmten Aktivität der Tour teilnehmen zu können, zum Beispiel an einer Gletscherwanderung, dann sind Sie mehr als willkommen, diese einfach zu überspringen. In der Zwischenzeit können Sie die Umgebung erkunden oder warten an einem anderen Ort auf uns. Unser Guide sollte in der Lage sein, Sie an einem passenden nahegelegenen Ort absetzen zu können, wo Sie sich in geeigneter Umgebung die Zeit vertreiben können.

Wie viel werden wir durchschnittlich pro Tag fahren?

Wir fahren auf unseren Mehrtagestouren am Tag durchschnittlich 300 Kilometer. Sie werden ungefähr 4 bis 5 Stunden pro Tag im Auto verbringen. Selbstverständlicherweise halten wir während der Tour an mehreren Orten um uns Sehenswürdigkeiten anzugucken, Aktivitäten durchzuführen, Toilettenpausen einzulegen oder die Mittagspause einzulegen.

Ich bin nicht sicher, ob ich die gesamte benötigte Ausrüstung habe. Bieten Sie einen Leihservice an?

Wenn Sie die benötigte Ausrüstung für ihre Tour nicht besitzen, können wir Ihnen einige der benötigten Gegenstände auch leihen. Für die meisten unserer Mehrtagestouren bieten wir wasserfeste Jacken und Hosen, sowie Wanderstiefel zur Miete an. Sie können diese Gegenstände und weiteres unter „Extras“ im Buchungswidget während des Buchungsprozesses auf unserer Webseite hinzufügen.

Wenn Sie Ihre Tour bereits gebucht haben und Mietausrüstung zu ihrer Buchung hinzufügen wollen, können Sie dies bis zu 24 Stunden vor dem Beginn Ihrer Tour tun.

Weitere Informationen zu Mietausrüstung und Upgrades:

2-Tagestouren – Mietausrüstung und Upgrades

3-Tagestouren – Mietausrüstung und Upgrades

4-Tagestouren – Mietausrüstung und Upgrades

5-Tagestouren – Mietausrüstung und Upgrades

6-Tagestouren – Mietausrüstung und Upgrades

Werde ich auf jeden Fall Nordlichter auf der Tour sehen?

Die meisten der Hotels auf unseren Touren liegen relativ abgelegen und sind damit perfekt geeignet, um Nordlichter zu beobachten. Wenn die Vorhersagen zu Ihren Gunsten ausfallen, ist es mehr als wahrscheinlich, dass Sie die magischen Lichter über den Himmel tanzen sehen werden, wenn Sie mit uns auf Tour gehen. Der Großteil der Hotels bietet einen Nordlichter-Weckdienst auf Nachfrage an.

Die Nordlichter sind ein Naturphänomen und wir können Ihnen leider nicht garantieren, dass Sie sie sehen werden. Ihr Erscheinen hängt von Atmosphäre- und Wetterbedingungen ab. Die beste Zeit, um Sie zu sehen, ist zwischen September und März, wenn es dunkel und der Himmel klar ist. Der Himmel muss so dunkel wie möglich sein, also sind die Orte fernab der Lichtverschmutzung der Städte am besten geeignet (und das ist genau wohin wir gehen werden!).

Für weitere Informationen bezüglich der Nordlichter, werfen Sie doch einen Blick in unsere Informationen über Nordlichter.

Wenn wir am selben Tag in Island ankommen, an dem unsere Tour beginnt, könnten wir sie dann möglicherweise verpassen?

Wir empfehlen immer, eine Mehrtagestour zu buchen, die wenigstens einen Tag nach der Anreise in Island beginnt. Wenn Sie aus der USA anfliegen oder am frühen Morgen (4:00 bis 6:30 Uhr) landen, sollten Sie in der Lage sein, die Tour mitzumachen, jedoch ist das mit Risiken verbunden. Wenn beispielsweise Ihr Flug ausfällt oder deutliche Verspätungen hat, könnten Sie tatsächlich die Tour verpassen. Sie müssen zur verabredeten Zeit am Abholort sein, um teilnehmen zu können.

Schließen
Diese Tour buchen

Preis ab: 109.990 ISK

BESTPREISGARANTIE
KEINE BUCHUNGSGEBÜHREN
SCHNELLE & SICHERE BEZAHLUNG

If you are staying downtown Reykjavik please read this information about pickup.

Lädt Buchungsdaten...

Jetzt buchen