← Menü schließen

Laugavegur Trekking - 4-tägige Wanderung (Hütten)

Malerische Trekking-Tour im Hochland

Wanderung durch die von Gletschern und Vulkanen geformte Natur. Ausgewählt als eine der "20 besten Wanderungen der Welt" von National Geographic.

Hiking
Iceland-map-destinations

Vom geothermalen Wunderland Landmannalaugar zum Birkenwald Þórsmörk. Diese viertägige Wanderung in Island ist die perfekte Laugavegur-Wanderung auf dem alten Wanderweg! Entdecken Sie die legendären Orte und beeindruckend majestätischen Aussichten im schroffen isländischen Hochland.

  • Verfügbarkeit

    15. Juni - 18. September

  • Dauer

    4 Tage

  • Schwierigkeit

    moderate

  • Abholservice

    Ja

  • Treffen vor Ort

    Nein

  • Mindestalter

    15 Jahre

  • Verhältnis

    16:1

  • Handbuch

    keins

  • Preis ab

    175.990 ISK

Tour Highlights
Landmannalaugar
Laugavegur-Wanderweg
Þórsmörk (Thorsmork-Tal)
Wandern
Inklusive
Transport
Geführte Tour
Unterkunft
Alle Mahlzeiten von Mittagessen an Tag 1 bis Mittagessen an Tag 4
Gepäcktransport von Hütte zu Hütte

Abholservice: 7:00 Uhr vor der Tourist-Information an Reykjavíks City Hall auf Vonarstræti oder an einem unserer anderen *Treffpunkte nach Vereinbarung.

Die Unterkunft ist in Berghütten. Ihr Guide kümmert sich um die Mahlzeiten, aber die Hilfe von den Teilnehmern wissen wir sehr zu schätzen. Sie werden Menschen aus der ganzen Welt treffen – genießen Sie es also, ein Teil des Teams zu sein!

Diese viertägige Wanderung zeigt Ihnen wirklich das isländische Hochland. Lassen Sie sich von der atemberaubenden Landschaft in Landmannalaugar verzaubern – das außergewöhnliche Rot und Grün der Hügel und sanfte Karamellbraun der Spitzen, die von dem Dampf aus heißen Quellen bedeckt sind – ist ein Ort wie kein anderer! Das ist nur der Anfang!

Für alle Details der Tour und die täglichen Ablaufpläne sehen Sie bitte in der Reiseplanung nach, eine kurze Beschreibung ist wie folgt:

Tag 1: Wir fahren direkt nach Landmannalaugar und kommen gegen 11:00 Uhr an, dort geht es direkt los mit der Wanderung durch die unglaublichen Rhyolithberge. Wir wandern durch eine schwarze Vulkanwüste namens Hrafntinnusker während die Gletscher oben über uns wachen, wir betreten hier eine schwarz-weiße Welt. Die Unterkunft befindet sich in der Hrafntinnusker-Berghütte. Wanderung: 12 km.

Tag 2: Wandern in Island wird nicht besser als hier! Wandern Sie durch die geothermalen Rhyolithberge von Reykjafjöll und in die Gegend von Jökultungur, sie offenbart Ihnen eine fantastische Aussicht über die Fjallabak-Region. Wir müssen einen Fluss durchqueren auf dem Weg zur Berghütte neben dem See Álftavatn (Schwanensee), wo wir die Nacht verbringen werden! Wanderung: 12 km.

Tag 3: Heute beginnt die Wanderung mit einer Flussdurchquerung auf unserem Weg zu legendären Vulkanen. Wandern Sie durch Mælifellssandur und vorbei an den Vulkanen Stórasúla und Hattafell nach Emstrur, wo wir an einem klaren Tag eine fantastische Aussicht auf Gletscher und Vulkane in der Gegend, Eyjafjallajökull und Mýrdalsjökull, haben werden. Auf dem Weg zum Campingplatz sehen wir Markarfljótsgljúfur, eine 200 Meter tiefe und durch Gletscher geformte Schlucht. Wanderung: 15 km.

Tag 4: Wir beenden den Laugavegur-Wanderweg in Þórsmörk, eine wunderschöne Landschaft wird Sie an diesem Tag umgeben und Sie befinden sich ganz in der Nähe der Gletscher-Zwillinge Eyjafjallajökull und Mýrdalsjökull, mit dem berühmten Fimmvörðuháls-Pfad (Fimmvorduhals) zwischen ihnen. Den ganzen Weg über haben Sie erstaunliche Aussichten und sehen den Berg Einhyrningur (‚Einhornberg‘). Wanderung: 15 km. Sie werden zurück nach Reykjavík gefahren und kommen gegen 21:30 Uhr an.

Ihr Gepäck wird zwischen den Campingplätzen transportiert. Unterkunft und Mahlzeiten sind im Preis inbegriffen, Sie können sich sicher sein, dass unser erfahrener Guide Ihnen die schönsten Orte zeigen wird und Sie sicher während der gesamten Wanderung begleitet. Der Laugavegur-Wanderweg wurde als einer der“20 besten Wanderwege der Welt” von National Geographic ausgewählt.

Mitzubringen: Bitte sehen Sie unsere detaillierte Ausrüstungsliste an.

Treffpunkte und Zeiten in Reykjavík:
7:00 Uhr – Tourist-Information an Reykjaviks Rathaus (Ráðhúsið) auf der Vonarstræti
7:15 Uhr – Hallgrímskirkja (Kirche)
7:30 Uhr – Reykjavík Campingplatz

Treffpunkte außerhalb von Reykjavík:
8:35 Uhr – Selfoss N1 Tankstelle
9:15 Uhr. – Hella – Bus Terminal

*Bitte beachten Sie, dass es bis zu 30 Minuten dauern kann, bevor der Bus die gegebene Station erreicht.

Rückfahrt: Bitte sehen Sie sich unsere Reiseplanung für mögliche Rückfahrtsstationen und die entsprechenden Zeiten an.

TAG 1: REYKJAVIK - LANDMANNALAUGAR - HRAFNTINNUSKER

Heute wandern Sie endlich auf dem Laugavegur – wandern Sie den Traumpfad!

Die Fahrt nach Landmannalaugar dauert zwischen drei und vier Stunden, zuerst entlang der Südküste und dann hinauf ins Hochland, wo wir die nächsten Tage verbringen werden. Die Reise selbst ist faszinierend und malerisch, vorbei am großartigen Vulkan Hekla, dem aktivsten Vulkan in Island. Dieser Vulkan wurde im Mittelalter oft als ‚Tor zur Hölle‘ bezeichnet und ist im letzten Jahrhundert zwischen 10 und 15 Mal ausgebrochen. Landmannalaugar ist der Ort, an dem wir die Wanderung auf dem Laugavegur-Pfad starten, der uns durch unterschiedliche Landschaften nach Þórsmörk (Thorsmork) führt, ein entspannendes grünes Tal mit einem arktischen Birkenwald.

Heute wandern wir entlang einiger geothermaler Wunder vorbei, die diese Gegend so einmalig machen und bewundern die pulsierenden Farben der Rhyolithberge und heißen Quellen. Die Highlights sind: Berg Brennisteinsalda, der bunteste Berg Islands, Hrafntinnusker , wo wir die erste Nacht verbringen werden, Stórihver (‚große Quelle‘) eine heiße Quelle und die Vulkansandwüste Hrafntinnusker, auf Isländisch bedeutet Hrafn Rabe. Wir verbringen die Nacht in einer Berghütte in dieser abgelegenen und wunderschönen Gegend.

Wir genießen ein köstliches Abendessen im Zelt und lernen uns besser kennen und genießen die Schönheit der Natur.

Distanz: 12 km (7.5 mi), Wanderzeit: 4-5 h, Höhenmeter: 470 m (1540 ft)

Tages Highlights
Landmannalaugar
Berg Brennisteinsalda
Heiße Quelle Stóri Hver
Hrafntinnusker
Inklusive
Malerische Fahrt ab Reykjavík
Mittagessen
Getränke
Abendessen
Unterkunft

TAG 2: HRAFNTINNUSKER - ALFTAVATN

Der zweite Tag dieser Wanderung beginnt mit einem nahrhaften Frühstück bevor wir wieder weiter wandern.

Die wundervollen Farben der Rhyolithberge Reykjafjöll und die Region von Jökultungur sind die Höhepunkte des Tages. Die geothermale Aktivität hat diese Farben in den Bergen erzeugt und sie bieten einen tollen Kontrast zu den Sandtönen im Rest der Gegend. Die Spitze des Jökultungur ist ein hervorragender Ort, um die Aussicht über Fjallabak (hinter den Bergen) und Álftavatn, dem See in der Nähe der nächsten Berghütte, zu genießen. Um dort hinzukommen, müssen wir durch einen Fluss hindurch, was für gewöhnlich sehr aufregend für alle Teilnehmer ist.

Wir entspannen mit einem leckeren Abendessen und genießen die wunderschöne Landschaft, die uns umgibt.

Distanz: 12 km (7.5 mi), Wanderzeit: 4-5 h, Höhenmeter: 490 m (1610 ft).

Tages Highlights
Berg Reykjafjöll
Jökultungur-Region
Fjallabak-Region
See Álftavatn
Inklusive
Frühstück
Mittagessen
Getränke
Abendessen
Unterkunft

TAG 3: ALFTAVATN - EMSTRUR

Nach einer guten Mütze Schlaf und einem leckeren Frühstück sind wir bereit wieder loszugehen.

Wir beginnen damit einen weiteren Fluss zu durchqueren und gehen weiter Richtung Mælifellssandur und in das Vulkanland. Wir passieren die Vulkane Stórasúla und Hattafell auf unserer Reise nach Emstrur. Mit etwas Glück und an einem klaren Tag haben Sie die Chance auf unglaubliche Aussichten auf die berühmten Vulkangletscher Mýrdalsjökull und Eyjafjallajökull. Diese Zwillinge haben schon oft an die großartige Kraft der Natur erinnert. Eyjafjallajökull ist der Vulkan, der 2010 Vulkanasche bis zu einen Kilometer in die Luft gesprüht hat und den kompletten Flugverkehr in Europa lahmgelegt hat. Unter Mýrdalsjökull liegt der gefürchtete Vulkan Katla. Auf unserem Weg nach Botnar, einer grünen Oase inmitten der schwarzen Sandwüste sehen wir Markarfljótsgljúfur, einen wunderschönen 200 Meter tiefer Canyon, der durch einen früheren Gletscherfluss geformt wurde. Unsere Berghütte liegt in dieser Gegend.

Wir genießen unseren letzten Abend zusammen mit einem Abendessen und der spektakulären Landschaft im sanften Abendlicht um uns herum.

Distanz: 15 km (9.5 mi), Wanderzeit: 6-7 h, Höhenmeter: 40 m (130 ft).

Tages Highlights
Schwarze Sandwüste
Vulkanaussicht
Gletscheraussicht auf Eyjafjallajökull und Mýrdalsjökull
Schlucht von Markarfljótsgljúfur
Inklusive
Frühstück
Mittagessen
Getränke
Abendessen
Unterkunft

TAG 4: EMSTRUR - THORSMÖRK - REYKJAVIK

Nach unserem letzten Frühstück in der Berghütte verlassen wir Emstrur und gehen entlang des Weges weiter in Richtung Þórsmörk. Während wir durch Almenningar laufen, einer malerischen Gegend am Berg Einhyrningur (‚Einhornberg‘) haben wir weiterhin eine tolle Aussicht auf die Gletscher, wenn wir nach Þórsmörk voranschreiten. Während wir näherkommen verändert sich die Landschaft, einige Bäume tauchen auf und geben den charakteristischen Birkenwald in Þórsmörk Preis. Sie können jetzt die Vollendung des weltberühmten Laugavegur-Wanderwegesfeiern!

Distanz: 15 km (9.5 mi), Wanderzeit: 6-7 h, Höhenmeter: 300 m (985 ft).

Als letztes Highlight auf dem Rückweg nach Reykjavík können Sie den eleganten Wasserfall Seljalandsfoss besichtigen!

Wir werden gegen 21:30 Uhr zurück in Reykjavík sein. Das Absetzten ist hier möglich: Miklabraut 101 Orkan Tankstelle (nahe des Einkaufszentrums Kringlan), Reykjavik Campingplatz und an der City Hall auf der Vonarstræti. Taxis und Busse fahren an all diesen Orten.

Tages Highlights
Emstrur
Þórsmörk-Tal
Seljalandsfoss-Wasserfall
Inklusive
Frühstück
Mittagessen
Malerische Fahrt ab Reykjavík
Schließen
Diese Tour buchen

Preis ab 175.990 ISK pro Person.

Loading...
Jetzt buchen