ÜBER DIE TOUR

Begleiten Sie uns auf einem vier-tägigen Abenteuer, erkunden Sie Islands schönste Regionen, inklusive des Goldenen Kreis, der Blauen Lagune, Reynisfjara schwarzem Sandstrand und dem Diamant Strand, um nur ein paar zu nennen.

Höhepunkte

  • Kleingruppenerfahrung
  • Die Blaue Lagune
  • Gullfoss Wasserfall
  • Geysir
  • Thingvellir
  • Seljalandsfoss
  • Skogafoss
  • Reynisfjara schwarzer Sandstrand
  • Skaftafell Naturreservat
  • Vatnajökull Nationalpark
  • Jökulsarlon Gletscherlagune
  • Diamantstrand
  • Natürliche Eishöhle

Diese magische 4-tägige Tour nimmt Sie mit zu den berühmtesten Orten des Landes aus Feuer und Eis. Wir erkunden den ikonischen Goldenen Kreis, sehen Islands bekannte Südküste, erkunden Eishöhlen, wandern auf Gletschern und baden in den warmen Gewässern der Blauen Lagune. Sie reisen mit einer kleien Gruppe und einem freundlichen Guide. Wenn Sie nach vier Tagen voller Abenteuer in Island suchen, ist dies die perfekte Tour für Sie.

  • Gratis W-Lan
  • Kleine Gruppe (Kleinbus)
  • Persönliche Erfahrung
  • Vertrauenswürdiger Reiseveranstalter
  • Erfahrene Reiseleiter
Verfügbarkeit Oct - May
Dauer 4 days
Schwierigkeit Einfach Geeignet für die meisten Menschen in gutem Zustand.
Mindestalter 8 Jahre
Abfahrt ab Reykjavik
Accommodation Inklusive
ABHOLSERVICE Ja
TREFFEN VOR ORT Nein

Ab

942
Per Adult
    • Keine buchungsgebühren
    • Schnelle & sichere bezahlung
    • Beste preisgarantie

WAS IST INBEGRIFFEN

Inklusive

  • Hin- & Rückfahrt nach Reykjavík
  • Geführte Tour im Minibus
  • Englischsprachiger Guide
  • Unterkunft im Hotel
  • Privates Bad
  • Frühstück
  • Highlights der Südküste
  • Geführte Eishöhlentour

Mitzubringen

  • Warme outdoor Kleidung mit Schichten
  • termo Unterwäsche
  • eine wasserfeste Jacke und Hose
  • Mütze
  • Schal und Handschuhe
  • Feste Wanderschuhe oder ähnliches sind nötig für die Gletscherwandeurng, da nur an diese Schuhe Eiskrallen passen
  • Wanderschuhe können während der Buchung dazu gemietet werden oder direkt am Glacier Guides Booking Center in Skaftafell. Wir empfehlen Ihnen trotzdem diese im Voraus zu mieten

Nicht Inklusive

  • Mittagessen
  • Abendessen

Contact us for more Information about this tour

REISEROUTE

Informationen

Ihr Abenteuer beginnt mit dem Abholservice in Reykjavík. Ihr Guide holt Sie in einem bequemen Minibus ab. Für Ihre erste Aktivität der Tour begeben wir uns zum Goldenen Kreis. Wir fahren dann weiter entlang der Südküste mit Stops bei den Seljalandsfoss und Skogafoss Wasserfällen. Wir verbringen die Nacht nahe Vik.

Nach dem Frühstück ist unser erster Halt am Reynisfjara schwarzen Sandstrand. Von dort fahren wir weiter entlang der Südküste, wo uns spektakuläre Aussichten erwarten – die atemberaubende Jökulsarlon Gletscherlagune. Die Lagune ist spektakulär im Winter und bietet viele Fotomöglichkeiten. Wir besuchen ebenfalls den naheliegenden Diamantstrand, wo Sie die Eisberge aus nächster Nähe betrachten können, die hier an Land gespült wurden. Für den letzten Stop erkunden wir eine Eishöhle zusammen mit einem zertifizierten Gletscherguide. Wir übernachten nahe Skaftafell und wenn wir Glück haben sehen wir die Nordlichter.

Unser Hauptziel für Tag drei ist eine kurze und familienfreundliche Gletscherwanderung. Wir fahren zu dem Gletscher, wo Sie unseren zertifizierten Gletscherguide treffen werden und eine einmalige Wanderung machen werden. Danach fahren wir zurück nach Reykjavík.

An unserem letzten Tag haben wir ein paar Stunden Zeit Reykjavík nach dem Frühstück zu erkunden. Die erste geplante Aktivität ist die Walbeobachtungstour um 13 Uhr. Wir treffen Sie am alten Hafen in Reykjavík, der Fußläufig von Ihrem Hotel zu erreichen ist. Die klassische Walbeobachtungstour nimmt Sie mit auf den Atlantik, wo Sie vielleicht Minkewale, Delfine und andere Meereslebewesen sehen werden. Nach diesem Abenteuer können Sie Ihre Zeit selbst frei einteilen in Reykjavík. Zum Abschluss dieser 4-tägigen Exkursion besuchen wir die Blaue Lagune. Der Transfer fährt Sie vom BSI Busterminal zum weichen Wasser der Blauen Lagune, wo Sie ausreichend Zeit zum entspannen haben. Das perfekte Ende dieses vier-tägigen Abenteuers.

Der erste Tag unseres Abenteuers nimmt uns mit in die bekannte Welt des Goldenen Kreis – ein Trio aus legendären Attraktionen, die mit zu den Besten Islands gehören.

Wir beginnen mit dem Thingvellir Nationalpark – einem UNESCO Weltkulturerbe, wegen seiner geologischen und historischen Relevanz. Er ist das zu Hause von Althingi, ein spärlich besiedeltes Tal in dem eine Gruppe Wikinger 930 AD das erste isländische Parlament gegründet haben. Hier wurden jährlich Versammlungen gehalten und das aktuelle Parlament heißt immer noch Althingi, wodurch es eines der ältesten noch existierenden Parlamente der Welt ist. Wichtige Personen wie Snorri Sturluson haben hier gesprochen und die gesamte Region ist faszinierend. Thingvellir Nationalpark behaust außerdem noch die Spalte, wo die Eurasische und Nordamerikanische Kontinentalplatte auseinanderdriften – Sie können hier im Niemandsland zwischen Europa und Nordamerika spazieren gehen. Thingvellir ist eine Landschaft, die seines gleichen sucht.

Nächster Halt unserer Tour ist das Geysir-Geothermalgebiet. Die Atmosphäre hier ist ein krasses Gegenstück zur Aussicht auf den friedlichen Thingvellir. Diese Gegend ist eine der geothermal aktivsten Gegenden ganz Islands. Die heiße Quelle Strokkur katapultiert sein heißes Wasser bis zu 20 Meter in die Höhe und das alle 4 bis 6 Minuten. Der Anblick kraftvoll sprudelnder Bäder und in die Höhe schießenden Dampfes ist Welten entfernt von allem, was sie zuvor gesehen haben. Der große Geysir selbst ist in den letzten Jahren selten aktiv geworden, aber sollten sie ihn doch zufällig bei einer Eruption erwischen, kann diese bis zu 60 Meter erreichen. Diese beeindruckenden Spektakel nehmen gerne das Rampenlicht ein, jedoch sind auch saphirblaue Becken und lebhafte Schlammsprudel über das dunkle Terrain der Umgebung verteilt.

Der letzte Halt am Goldenen Kreis ist Gullfoss (der goldene Fall) – ein wunderschöner zweistufiger Wasserfall, der seinen Namen von der goldenen Farbe des Wassers hat, das über die braunen Felsen in die Tiefe stürtzt. Darunter liegt ein grünes Tal und Regenbögen kann man regelmäßig von oben sehen.

Wir verbringen den Nachmittag an Islands Südküste – einer Region geprägt von Vulkanen und Gletschern – das wahre Land aus Feuer und Eis. Unser erster Stop ist der Seljalandsfoss Wasserfall – bekannt für seine Höhe und das man hinter ihm her gehen kann, um eine neue Perspektive auf den Wasserfall und die Umgebung zu bekommen.

Wir halten auch am ebenfalls beeindruckenden Skogafoss Wasserfall – der breiter aber genau so hoch ist. Wir erklimmen die Spitze des Falls über eine Treppe neben dem Wasser – für eine spektakuläre Aussicht auf die gesamte Region. Skogafoss spielt auch eine große Rolle in isländischen Sagen und Mythen. Ihr Guide zeigt Ihnen die merkwürdigen Felsformationen, die wohl Trolle gewesen sein sollen. Manche Einheimische glauben, dass ein Wikingerschatz hinter dem Wasserfall vergraben liegt – der dem Finder ein Leben voller Reichtum beschehrt.

Danach werden alle müde sein und wir begeben uns zu unserem Landhotel nahe des charmanten Dorfs Vik, um uns auszuruhen. Wenn Sie im Winter kommen, ist dies ein toller Ort, um die flackernden Nordlichter zu sehen.

Day Highlights
  • Thingvellir Nationalpark
  • Geysir Region
  • Gullfoss Wasserfall
  • Seljalandsfoss Wasserfall
  • Skogafoss Wasserfall
  • Dorf Vík
Included
  • Geführte Minibustour
  • Der Goldene Kreis
  • Seljalandsfoss & Skogafoss Wasserfälle
  • Nordlichter (wenn die Bedingungen es zulassen)
  • Hotel nahe Vík
Accommodation
Hótel Geirland

Unser Tag beginnt mit einem herzhaften isländischen Frühstück, bevor wir uns zurück auf die Straße begeben zu dem vulkanischen schwarzen Strand von Reynisfjara. Dort können Sie den starken Kontrast zwischen den weißen Spitzen der Wellen des Atlantiks und dem schwarzen Sand bestaunen. Direkt vor der Küste gibt es eine Reihe von Klippen. Wir werden ebenfalls die Reynisdrangar Basaltsäulen sehen. Eine Legende besagt, dass hier drei Trolle in Stein verwandelt wurden von der Sonne nachdem Sie versucht haben ein Boot an Land zu ziehen. 

Wir fahren dann weiter zur Jökulsarlon Gletscherlagune – vorbei an moosbedeckten Lavafeldern, Vulkanwüsten und einigen spektakulären Felsformationen, die Sie an die vielen Vulkanausbrüche vergangener Zeiten erinnern. Sie können ebenfalls einige Blicke auf den Breidamerkurjokull Gletscher erhaschen, der ein Ausläufer des größten Gletscher Europas ist, dem Vatnajökull.

Die Jökulsarlon Gletscherlagune liegt im Schatten des Gletschers, berühmt für seine glitzernden Eisberge, die auf dem eisblauen Wasser treiben. Viele davon enden am nahegelegenen Diamantstrand, wo sie wie glitzernde Juwelen auf dem schwarzen Sand liegen. Beide Orte sind einfach atemberaubend und versorgen Sie mit Erinnerungen, die Sie so schnell nicht wieder vergessen werden.

Der letzte Stop des Tages führt uns in die Tiefen des Breidamerkurjokull Gletschers zu einer fantastischen Eishöhle, die genauso schön wie einmalig ist. Islands Eishöhlen formen sich normalerweise im Winter, wenn das Schmelzwasser aus dem Sommer einfriert und riesige Löcher aus saphier blauem Eis schaffen. Diese Tour hängt stark vom Wetter ab, unser Guide beschließt eventuell es zu verschieben oder mit einer Gletscherwanderung zu verbinden.

Wir verbringen die Nacht in Skaftafell und im Winter sehen wir vielleicht sogar Nordlichter.

Day Highlights
  • Reynisfjara schwarzer Sandstrand
  • Reynisdrangar Basaltsäulen
  • Jokulsarlon Gletscherlagune
  • Der Diamantstrand
  • Natürliche Eishöhle
Included
  • Frühstück im Hotel
  • Geführte Minibustour
  • Reynisfjara schwarzer Sandstrand
  • Diamantstrand
  • Geführte Eishöhlentour
  • Nordlichter (wenn die Bedingungen es zulassen)
  • Hotel nahe Skaftafell
Accommodation
Hótel Geirland

Tag drei beginnt mit einem Abenteuer in der weiten, eisigen Wildnis. Wir wandern auf dem Svinafellsjokull Gletscher, einem lebenden natürlichem Wunder, das ständig in Bewegung ist. Die sich verändernden Eisschichten sind voller Schluchten, Löcher und Eisskulpturen, die diese Landschaft so einmalig machen. Wir führen Sie durch diese atemberaubende Landschaft und unser freundlicher Guide erzählt Ihnen mehr darüber, wie Gletscher dazu beigetragen haben das Land aus Feuer und Eis zu formen.

Von dort begeben wir uns auf die malerische Fahrt zurück nach Reykjavík – auf der wir an mehreren verschiedenen Orten halten, je nach Wetterverhältnissen. Eine der besten Attraktionen ist Fjadrargljufur Canyon, dessen eisblauer Bach zwischen waldgrünen Abhängen entlang fließt. Ein wirklich wunderschöner und fotogener Ort, der seines gleichen sucht.

Wir werden Sie in Reykjavík zwischen 20 und 22:00 Uhr wieder absetzten, Sie haben also noch Zeit sich auszuruhen vor dem letzten Tag Ihres Abenteuers.

Day Highlights
  • Gletscherwanderung auf Vatnajökull
  • Fjadrargljufur Canyon*
Included
  • Frühstück im Hotel
  • Geführte Minibustour
  • Geführte Gletscherwanderung
  • Vatnajökull Gletscher
  • Hotel in Reykjavik
Accommodation
Fosshótel Barón
or similar

Nach einem köstlichen isländischen Frühstück in Ihrem Hotelm haben Sie Zeit in Ruhe Reykjavík zu erkunden, Es gibt eine Vielzahl an Kunstgallerien, süßen Cafés und eigenartigen Museen in Islands Haupstadt. Wir treffen Sie in Reykjavíks Hafen um 13 Uhr für unsere Walbeobachtungstour.

Wale beobachten ist besonders im Winter gut, da die Sonne sehr tief steht und die vielen verschiedenen Meeressäuger uns oft im Winter besuchen. Oft sieht man Minkewale, Delfine und Hafentümmler. Wenn wir wirklich Glück haben sehen wir vielleicht sogar Orkas, Buckelwale, Finwale oder den gigantischen Blauwal. Egal welches dieser außergewöhnliche Tier wir sehen, Sie werden es so schnell nicht wieder vergessen. Denken Sie bitte daran warme Kleidung anzuziehen – die Bedingungen auf dem Wasser wechseln sehr schnell und es wird sehr kalt werden, selbst, wenn es an Land warm ist.

Der letzte Stop des Tages ist die legendäre Blaue Lagune. Diese geothermal erwärmte heiße Quelle ist welt weit als eines der besten natürlichen Spas bekannt. Sein milchig türkises Wasser ist warm und wird durch die Erde durch vulkanische Gesteine gefiltert. Reich an Mineralien, wie Silizium, ist das Wasser extrem guttuend für Ihre Haut und macht sie sehr weich. Beenden Sie Ihr Abenteuer mit einem entspannten Bad am Abend in der zauberhaften Lagune. Wir fahren Sie bis vor Ort und versorgen Sie mit Ihrem Ticket, das einzige, was Sie machen müssen, ist entspannen.

Day Highlights
  • Wal Beobachtungstour
  • Blaue Lagune
Included
  • Frühstück im Hotel
  • Wal Beobachtungstour
  • Eintritt zur Blauen Lagune

Wir werden zwischen 21:00 – 22:00 Uhr zurück in Rekyjavík sein.

Der Abholservice beginnt um 09:00 Uhr von Ihrem Hotel oder einer Abholstation in der Nähe in Reykjavík. Alle Teilnehmer abzuholen kann bis zu 30 Minuten dauern, wir wissen Ihre Geduld sehr zu schätzen. Mögliche Abholorte: Arctic Adventures Liste der Abholstationen.

FAQ

Unsere Mehrtagestouren werden mit einem Minibus durchgeführt, was Ihnen die Möglichkeit einer Kleingruppenerfahrung mit besserer Anbindung zum Guide ermöglicht.

Die Unterkunft ist bei unseren Mehrtagestouren mit inbegriffen und wird häufig bereits weit im Voraus gebucht. Mit einer Buchung bei uns, müssen Sie sich keine Sorge darüber machen, rechtzeitig eine Unterkunft zu finden. Auf dem Land zu übernachten, gibt Ihnen die Möglichkeit, Island noch weiter und auf andere Art kennenzulernen, andere Orte zu entdecken, die Ihnen auf einer Tagestour vielleicht verborgen geblieben wären. Beachten Sie, dass die Unterkunft bei unseren Abenteuerpaketen nicht mit inbegriffen ist.

Unser Englisch-sprachiger Abenteuerguide wird Sie während der Tour begleiten und Ihnen die Dinge erklären, die Ihnen auf dem Weg begegnen werden und Ihnen die besten Orte zeigen, um Ihnen so ein wirklich unvergessliches Erlebnis zu bereiten.

Bei einer Buchung mit Arctic Adventures wird Ihnen eine Unterkunft in einem netten Landhotel und/oder einer Pension garantiert. Unsere Partnerhotels haben alle den gleichen Standard und bieten schöne Räume mit gemachten Betten. Die Zimmer gibt es mit geteilten oder privaten Badezimmern, abhängig von ihrer Buchung. Das Standardzimmer ist ein Doppelzimmer mit zwei Einzelbetten, aber es ist auch möglich ein Zimmer mit Doppelbett oder mit drei Betten ohne Kostenzuschlag anzufragen.

Wenn Sie alleine reisen, müssen Sie den Einzelzimmerzuschlag hinzufügen, wenn Sie ein Zimmer für sich alleine wünschen.

Alle Hotels haben kostenfreies WiFi, einen Fön und einen Wasserkocher

Es gibt die Möglichkeit gegen einen Kostenzuschlag ein Einzelzimmer zu buchen, wenn Sie Ihren eigenen Raum haben wollen, jedoch sind Sie nicht dazu verpflichtet. Wenn Sie Einzelreisender sind und kein Einzelzimmer buchen wollen, werden Sie mit einem anderen Mitreisenden des gleichen Geschlechts das Zimmer teilen.

Wenn Ihre Tour die Unterkunft mit inbegriffen hat, ist das Frühstück während der Tour in jedem Hotel/jeder Pension dabei. Alle anderen Mahlzeiten und Getränke sind nicht in der Tour mit inbegriffen. Wir werden jedoch Stops an Restaurants und Gemischtwarenläden einlegen, wo Sie alles Benötigte einkaufen können.

Rechnen Sie ungefähr mit 8,000 ISK (60€) für Lebenstmittelausgaben pro Person und Tag. Bargeld wird nicht benötigt, da Karten fast überall aktzeptiert werden. Eine kleine Menge Bargeld dabeizuhaben schadet jedoch nicht.

Frühstück ist in allen Hotels, in denen wir während der Tour übernachten, mit inbegriffen. Das Frühstück besteht typischerweise aus einem Frühstücksbuffet mit Brot, Belägen, Müsli, Joghurt, Früchten, Kaffee und Tee, etc.

Ihr Guide wird zur Mittagszeit außerdem für die Gruppe einen guten Ort zum Essen finden. Wir sind stets bemüht, Plätze zu wählen, die eine große Auswahl an Gerichten anbieten, sodass jeder etwas findet. Abendbrot wird in der Regel im Hotel des Tages eingenommen.

Auf den Mehrtagestouren ist es jedem Teilnehmenden erlaubt, einen kleinen Rucksack und 1 Gepäckstück mit einem Maximalgewicht von 20 kg, mitzubringen.

* Die Gepäckmaße dürfen zusammengerechnet die 158 cm nicht überschreiten.

* Es besteht die Möglichkeit ihr zusätzliches Gepäck für die Dauer der Tour gegen eine kleine Gebühr bei uns in Reykjavík zwischenzulagern. Wir empfehlen Ihnen wirklich, Ihr Gepäck bei uns in Reykjavík zu lagern, damit wir unseren CO2-Fußabdruck niedrig halten können.

* Bitte beachten Sie, dass die Gepäckaufbewahrung nicht rückerstattungsfähig ist.

Wir begrüßen Teilnehmende aller Alterstufen, die über dem für die jeweilige Tour aufgelisteten Mindestalter liegen. Wir haben Menschen im Alter von 8 bis 99 Jahren auf unseren Mehrtagestouren. Unsere Durchschnittsgruppe besteht in der Regel aus Teilnehmenden im Alter zwischen 20 und 55 Jahren. Wir haben viele Einzelreisende, die uns auf unseren Touren begleiten, sowie Familien und Freundesgruppen.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben sollten, an einer bestimmten Aktivität der Tour teilnehmen zu können, zum Beispiel an einer Gletscherwanderung, dann sind Sie mehr als willkommen, diese einfach zu überspringen. In der Zwischenzeit können Sie die Umgebung erkunden oder warten an einem anderen Ort auf uns. Unser Guide sollte in der Lage sein, Sie an einem passenden nahegelegenen Ort absetzen zu können, wo Sie sich in geeigneter Umgebung die Zeit vertreiben können.

Wir fahren auf unseren Mehrtagestouren am Tag durchschnittlich 300 Kilometer. Sie werden ungefähr 4 bis 5 Stunden pro Tag im Auto verbringen. Selbstverständlicherweise halten wir während der Tour an mehreren Orten um uns Sehenswürdigkeiten anzugucken, Aktivitäten durchzuführen, Toilettenpausen einzulegen oder die Mittagspause einzulegen.

Wenn Sie die benötigte Ausrüstung für ihre Tour nicht besitzen, können wir Ihnen einige der benötigten Gegenstände auch leihen. Für die meisten unserer Mehrtagestouren bieten wir wasserfeste Jacken und Hosen, sowie Wanderstiefel zur Miete an. Sie können diese Gegenstände und weiteres unter „Extras“ im Buchungswidget während des Buchungsprozesses auf unserer Webseite hinzufügen.

Wenn Sie Ihre Tour bereits gebucht haben und Mietausrüstung zu ihrer Buchung hinzufügen wollen, können Sie dies bis zu 24 Stunden vor dem Beginn Ihrer Tour tun.

Weitere Informationen zu Mietausrüstung und Upgrades:

2-Tagestouren – Mietausrüstung und Upgrades

3-Tagestouren – Mietausrüstung und Upgrades

4-Tagestouren – Mietausrüstung und Upgrades

5-Tagestouren – Mietausrüstung und Upgrades

6-Tagestouren – Mietausrüstung und Upgrades

Die meisten der Hotels auf unseren Touren liegen relativ abgelegen und sind damit perfekt geeignet, um Nordlichter zu beobachten. Wenn die Vorhersagen zu Ihren Gunsten ausfallen, ist es mehr als wahrscheinlich, dass Sie die magischen Lichter über den Himmel tanzen sehen werden, wenn Sie mit uns auf Tour gehen. Der Großteil der Hotels bietet einen Nordlichter-Weckdienst auf Nachfrage an.

Die Nordlichter sind ein Naturphänomen und wir können Ihnen leider nicht garantieren, dass Sie sie sehen werden. Ihr Erscheinen hängt von Atmosphäre- und Wetterbedingungen ab. Die beste Zeit, um Sie zu sehen, ist zwischen September und März, wenn es dunkel und der Himmel klar ist. Der Himmel muss so dunkel wie möglich sein, also sind die Orte fernab der Lichtverschmutzung der Städte am besten geeignet (und das ist genau wohin wir gehen werden!).

Für weitere Informationen bezüglich der Nordlichter, werfen Sie doch einen Blick in unsere Informationen über Nordlichter.

Wir empfehlen immer, eine Mehrtagestour zu buchen, die wenigstens einen Tag nach der Anreise in Island beginnt. Wenn Sie aus der USA anfliegen oder am frühen Morgen (4:00 bis 6:30 Uhr) landen, sollten Sie in der Lage sein, die Tour mitzumachen, jedoch ist das mit Risiken verbunden. Wenn beispielsweise Ihr Flug ausfällt oder deutliche Verspätungen hat, könnten Sie tatsächlich die Tour verpassen. Sie müssen zur verabredeten Zeit am Abholort sein, um teilnehmen zu können.

VERWANDTE TOUREN