Iceland is Open for Everyone! | All restrictions are lifted since February 25, 2022 Learn more

ÜBER DIE TOUR

Sichern Sie sich einen der besten Plätze für die Nordlichter-Show und erleben Sie ein einmaliges Spektakel!

Höhepunkte

  • Erlebnis in Kleingruppen
  • Fotos der Nordlichter
  • Die Nordlichter
  • Geführte Tour im Minibus
  • Budget Option
  • Isländische Landschaft

Die Aurora Borealis - eines der größten Phänomene der Natur - und Teil der Bucket-List vieler Reisender aus der ganzen Welt. Verlassen Sie mit uns die Lichter der Stadt und begeben Sie sich in die Nacht.  Wir nehmen Sie mit in die Dunkelheit des Landes, weg von den Lichtern der Stadt, wo Sie die besten Chancen haben, die Lichter wirklich zu sehen. Unsere Guides beobachten das Wetter genau und suchen nach dem perfekten Punkt, um ausschau zu halten nach den Aurora Borealis. Die Lichtshow sorgt für eine magische Nacht!

Ihr Guide wird außerdem kostenlose Fotos von Ihnen machen, die Sie als Erinnerung behalten können!

  • Gratis W-Lan
  • Persönliche Erfahrung
  • Vertrauenswürdiger Reiseveranstalter
  • Kleingruppen Erfahrung
  • Erfahrene Reiseleiter
Verfügbarkeit Sept - Apr
Dauer ~4 hours
Schwierigkeit Einfach Geeignet für die meisten Menschen in gutem Zustand.
Mindestalter 6 Jahre
Abfahrt ab Reykjavik
TREFFEN VOR ORT Nein
ABHOLSERVICE Ja

Ab

77
Per Adult(16+)

WAS IST INBEGRIFFEN

Inklusive

  • Abholservice in & Rückfahrt nach Reykjavík
  • Minibus Transport
  • Erfahrener Guide
  • Fotos der Nordlichter
  • Englischsprachiger Guide
  • Gratis W-Lan im Bus

Mitzubringen

  • Wanderschuhe oder festes Schuhwerk
  • Warme Outdoor Kleidung
  • Wetterfeste äußere Kleidung
  • Mütze
  • Handschuhe
  • Schal
  • Kamera

Nicht Inklusive

  • Mahlzeiten

Contact us for more Information about this tour

Beschreibung

Informationen

Unsere Minibus-Tour zu den Nordlichtern ist eine unserer beliebtesten Touren. Wir verfolgen den besten Wetter- und Wolken-Vorhersagen und versuchen so die Chance, die Nordlichter am Nachthimmel tanzen zu sehen, zu optimieren. Aufgrund der Nähe zum arktischen Kreis und der magnetischen Pole hat Island mit die aktivsten Aurora Borealis der nördlichen Hemisphere.

Unsere Tour der Nordlichter beginnt mit der aufregenden Suche. Unser Guide holt Sie in Reykjavik ab und bereitet Sie auch die Jagd vor. Sie fahren in die unvergleichbare Schönheit der sternenklaren Nacht. Da sich die Vorhersagen täglich verändern, können wir nie genau sagen, wohin uns die Reise führt. Eines können wir aber garantieren, wir entfernen uns von den Lichtern der Stadt! Es kann uns nach Hvalfjörður, Þingvellir, Reykjanes, oder anderen abgelegenen Regionen in Südisland führen, um der Lichtverschmutzung zu entgehen. Mit dem Minibus können wir Orte erreichen, die die großen Reisebusse nicht besuchen können. 

Zunächst ist die Aufregung immer groß, die Nordlichter überhaupt erst einmal zu finden und schlägt bei Ihrer Erscheinung in einem ehrfurcht gebietenden Moment um. Manchmal zeigen sie sich anfangs nur sehr subtil, bevor sich ihre Farben herausbilden, verstärken und in wirbelnden und tanzenden Mustern über den Himmel streichen. Es kommt gar nicht darauf an, sie in ihrem dramatischsten Moment zu erleben, denn die Nordlichter sind immer besonders und wie aus einer anderen Welt. In Island und anderswo kann man üblicherweise grüne und gelbe Auroras sehen. Blaue, violette und rosafarbene Nordlichter sind seltener, weil sie variierende Element des roten Spektrums enthalten. Wirklich rote Auroras, von rosa über hellere bis hin zu dunkleren Rottönen, findet man häufiger in Island als irgendwo anders auf der Welt, jedoch treten sie immer nur recht selten auf.

Für das Nordlichter-Abenteuer beginnt die Abholung um 20:30 Uhr oder um 21:30 Uhr, je nach Saison. Sie finden Ihre Abholzeit während der Buchung und auf Ihrem Ticket. Die Abholung aller Teilnehmer kann bis zu 30 Minuten in Anspruch nehmen, wir schätzen Ihre Geduld daher sehr. Verfügbare Abholorte: Arctic Adventures’ Liste der Abholstationen.

Da der Erfolg der Nordlichter-Safari sehr abhängig von Wetterbedingungen ist, behalten wir uns das Recht vor Touren bis 18:15 Uhr am Tag der jeweiligen Tour zu stornieren. In diesem Fall werden die gesamten Kosten der Tour erstattet. Sollte die Tour stattfinden und es werden keine Nordlichter entdeckt, bieten wir eine Wiederholung der Tour an einem anderen Tag gratis an. Bitte kontaktieren Sie uns für eine erneute Buchung.

FAQ

Die Nordlichter sind ein Naturphänomen und wir können Ihnen leider nicht garantieren, dass Sie sie sehen werden. Ihr Erscheinen hängt von Atmosphäre- und Wetterbedingungen ab.

Für weitere Informationen bezüglich der Nordlichter, werfen Sie doch einen Blick in unsere Informationen über Nordlichter.

Leider gibt es dafür keine einfache Antwort.

Es gibt nicht die eine Einstellung für Ihre Kamera, die grandiose Bilder garantiert. Sollten Sie manuelle Optionen haben, sind Sie vermutlich am besten damit bedient, wenn sie verschiedene Kombinationen aus ISO (fotosensitiv/sensitive), Blendöffnung und Belichtung ausprobieren. Als Faustregel haben sich bisher ISO zwischen 800 und 3200, eine Blendöffnung zwischen f/2.8 und f/5.6, und eine Verschlusszeit zwischen 15 und 30 Sekunden, als effektiv herausgestellt.

Tipp:
ISO zwischen 800 und 3200,
Blendöffnung zwischen f/2.8 und f/5.6 und eine
Verschlusszeit zwischen 15 und 30 Sekunden können großartige Ergebnisse liefern.

Verschiedene Kombinationen können zu verschiedenen Ergebnissen führen. Eine höhere ISO-Einstellung erlaubt Ihnen schnellere Belichtung, jedoch kann dies auch zu körnigeren Bildern führen.

Wenn die Verschlusszeit über 15 Sekunden liegt kommt es zu leichten Sternbewegungen.

Weitwinkelobjektive sind in der Regel in dunkler Umgebung gut geeignet, jedoch ermöglichen Ihnen Fernobjektive andere Möglichkeiten der Komposition. Gehen Sie sicher, dass Sie alle Linsenfilter entfernen, da diese die Bilder verzerren könnten. Sie werden vermutlich die besten Resultate mit manuellen Einstellungen für endlose Brennweite erlangen.

Eine Rückerstattung ist nicht gegeben, wenn die Nordlichtertour stattgefunden hat, aber keine Nordlichter gesehen wurden. Wir bieten Ihnen jedoch die Möglichkeit an kostenlos an einer Nordlichter-Minibustour an einem anderen Tag teilzunehmen.

Kontaktieren Sie unseren Kundenservice, um Ihre Tour umzubuchen.

Wenn eine Nordlichtertour gestrichen wird, passiert das in der Regel aufgrund schlechter Wetterbedingungen.

In diesem Fall sind Ihre Möglichkeiten die folgenden:

1. Buchen Sie auf einen anderen Tag um.

2. Finden Sie eine andere Tour, die Ihnen gefällt, und nutzen Sie Ihr Guthaben dafür.

3. Erhalten Sie die volle Rückerstattung.

Kontaktieren Sie unseren Kundenservice, um Ihre Tour umzubuchen

Wie Sie vermutlich wissen, sind die Nordlichter ein relativ schwer vorhersehbares Ereignis. Auf en.vedur.is können Sie einen Blick auf die Vorhersagen werfen und sehen wie hoch der Level des Tages ist und ob der Himmel klar ist. Ist dies der Fall, ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass die Tour stattfindet. Wir aktualisieren die Informationen der Abfahrtenliste unserer Website spätestens um 17 Uhr. Sollte die Tour gestrichen werden, erhalten Sie eine E-Mail von uns.

Wenn wir befürchten, dass es keine Chance gibt, die Nordlichter an diesem Abend zu sehen, streichen wir die Tour. Wir wollen Sie nicht erst mitnehmen und dann enttäuschen, wenn von vorneherein klar war, dass es keine Chance auf sichtbare Nordlichter gab.

Ja, Ihr Guide wird Fotos von Ihnen und den Nordlichtern im Hintergrund machen. Diese können Einzel- oder Gruppenbilder sein und sind kostenfrei.

Die Nordlichter-Saison beginnt im späten August und endet Mitte April. Wenn Sie jedoch ihre Chancen auf Nordlichter erhöhen wollen, ist es am besten bis zu den klaren Wintermonaten zwischen Mitte September und März zu warten.

Wenn das Glück und Wetter auf ihrer Seite stehen, haben Sie vielleicht die Möglichkeit, die Aurora Borealis über den einladenden Straßen Reykjavíks zu beobachten. Ob Sie die Lichter zu Gesicht bekommen oder nicht, hängt von zwei Faktoren ab. Der erste dieser Faktoren ist das Wetter. Ein klarer Himmel ohne Wolken ist schonmal die halbe Miete, wenn man das beeindruckende Spektakel Nordlichter beobachten möchte (auch wenn Lichtverschmutzung manchmal ein Problem darstellen kann). Erhöhte Sonnenaktivität ist der zweite Faktor und erst wenn diese beiden zusammenarbeiten, besteht die Möglichkeit die Nordlichter von Reykjavík aus zu beobachten.