ÜBER DIE TOUR

Wir garantieren Ihnen, dass, sobald Sie die Aurora einmal gesehen haben, Sie diese nie wieder vergessen werden. Also begleiten Sie uns und bewundern Sie eine der außergewöhnlichsten Naturerscheinungen der Welt.

Höhepunkte

  • Kleingruppenerlebnis
  • Nordlichterjagd
  • Sternbeobachtung
  • dunkle, isländische Winternacht

Diese beeindruckende Tour startet von Akureyri, Islands zweitgrößter Stadt, und nimmt uns auf der Suche nach den außergewöhnlichen Nordlichter mit auf eine Jagd durch eisbedeckte Landschaften. Die himmlische Lichtershow, welche den Himmel in der nördlichen Hemisphäre beleuchtet, hat bisher so gut wie jeden in ihren Bann gezogen. Philosophen, Theologen und Wissenschaftler verbrachten Jahrtausende damit, eine Erklärung dafür zu finden. Die Wikinger glaubten, dass dieses Licht von der Rüstung der Walküren reflektiert wird, als diese in die Schlacht zogen. Heute wissen wir, dass die Lichter durch die Kollision von Partikeln in dem Magnetfeld der Eiskappen entstehen. Aber selbst der überzeugteste Realist glaubt beim Anblick der tanzenden Farben, die am Himmel aufflackern, für einen kurzen Moment an eine übernatürliche Gewalt.

  • Persönliche Erfahrung
  • Vertrauenswürdiger Reiseveranstalter
  • Kleingruppen Erfahrung
  • Erfahrene Reiseleiter
Verfügbarkeit Sept - Apr
Dauer 2-3 hours
Abfahrt ab Akureyri
Schwierigkeit Einfach Geeignet für die meisten Menschen in gutem Zustand.
Mindestalter 3 years
TREFFEN VOR ORT Nein
ABHOLSERVICE Ja

Ab

73
Per Adult

WAS IST INBEGRIFFEN

Inklusive

  • Pick-up & drop off from Akureyri
  • Northern Lights Photos
  • English Speaking Licensed Adventure Guide

Mitzubringen

  • warme Schichten
  • Mütze
  • Handschuh
  • Schal

Nicht Inklusive

  • Mahlzeiten

Contact us for more Information about this tour

REISEROUTE

Nordlichter in Island

Diese außergewöhnliche Lichtershow spielt sich etwa 100 km über der Erde in der nördlichen Hemisphere ab. Die Wikinger glaubten, es sei das Licht, das sich in der Rüstung der Valkyren spiegelt, während sie in den Kampf zogen. Heutzutage wissen wir, dass die Nordlichter durch ein Zusammenspiel zwischen den magnetischen Feldern der Sonne und Erde entstehen. Ein Sonnensturm – ein Strom aus elektrisch geladenen Partikeln der Sonne – tritt in die Erdatmosphere ein und kollidiert mit Gaspartikeln, dadurch erscheinen die Nordlichter. Obwohl wir heute die wissenschaftlichen Gründe kennen für die Entstehung der Nordlichter, bleibt dieses natürliche Wunder eine wahres Phänomen für Menschen auf der ganzen Welt. Die farbenfrohen Schleier entstehen um den magnetischen Nordpol und bleiben eine atemberaubende Erfahrung.

Unser Abenteuer beginnt in Akureyri, wo wir Sie um 21:30 Uhr mit einem unserer speziell entworfenen Fahrzeuge abholen und uns anschließend in die weitläufige Landschaft Islands aufmachen, auf der Suche nach der unglaublichen, himmlischen Lichtershow, auch bekannt als die Nordlichter. Wir werden die Stadtlichter schnell hinter uns lassen und damit sicherstellen, dass wir die bestmögliche Sicht auf die Aurora haben.

Natürlich ist es unmöglich, Ihnen die Garantie zu geben, dass Sie die Nordlichter sehen werden. Jedoch wird unserer professioneller Guide die Informationen von Islands Wettervorhersagedienst als auch sein lokales Wissen nutzen, um uns die beste Chance zu geben, etwas zu sehen. Sollten Sie die Lichter nicht sehen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit an, an der als nächstes verfügbaren Tour für umsonst teilzunehmen.

Wenn Sie diese aber sehen, können Sie sich auf ein spektakuläres Lichterspiel freuen: tanzende Schatten, die den sternklaren Nachthimmel in violetten, grünen, pinken und roten Farbtönen erstrahlen lassen und für eine himmlische Show sorgt, die Sie in Staunen versetzten wird. Es ist wirklich eine unbeschreibliche Erfahrung, deren Magie sich nicht in Worte fassen lässt, Sie müssen diese hautnah erleben. Unser freundlicher Guide wird Ihnen alles, was Sie darüber wissen müssen, erzählen und seine Expertise nutzen, um Ihnen zu helfen, diese unglaubliche Erfahrung auf unserer oder Ihrer Kamera für die Ewigkeit festzuhalten. Es wird eine unvergessliche Nacht werden, an die Sie sich Ihr ganzen Leben lang erinnern werden. Also begleiten Sie uns und wir garantieren Ihnen, dass Sie es nicht bereuen werden!

Der Abholservice startet um 21:30 Uhr von Ihrem Hotel oder einem nahegelegenen Treffpunkt in Akureyri. Die Abholung aller Teilnehmer kann bis zu 30 Minuten in Anspruch nehmen, wir schätzen Ihre Geduld daher sehr.

Sie werden gegen Mitternacht zu Ihrer Unterkunft zurückkehren.

Wir werden alle Benachrichtigungen zur Tour an Ihre E-Mail weiterleiten. Überprüfen Sie diese deshalb bitte kurz vor Ihrer Anbfahrzeit.

Die Lichter sind eine Naturerscheining und wir können nicht garantieren, dass wir diese in irgendeiner bestimmten Nacht sehen werden. Die Nordlichter zeigen sich zwischen September und April regelmäßig am isländischen Nachthimmel und wir werden alle verfügbaren Informationen nutzen, um die beste Chance für eine Sichtung zu ermäglichen.

Sollten Sie die Nordlichter nicht sehen, bieten wir Ihnen eine zweite Tour für umsonst an, um sicherzustellen, dass Sie die beste Chance haben, die Aurora zu entdecken.

Die vorherrschenden Wetter- und Straßenbedingungen können dafür sorgen, dass die Tour länger ist als angegeben oder dass diese gecancelt wird. Die Sicherheit unserer Kunden ist vorrangig und wir werden Sie niemals einer Gefahr aussetzen.

Die isländischen Winter sind kalt und wir empfehlen Ihnen sehr, warme Kleidung, Handschuhe und eine Mütze mitzubringen.

FAQ

Die Nordlichter sind ein Naturphänomen und wir können Ihnen leider nicht garantieren, dass Sie sie sehen werden. Ihr Erscheinen hängt von Atmosphäre- und Wetterbedingungen ab.

Für weitere Informationen bezüglich der Nordlichter, werfen Sie doch einen Blick in unsere Informationen über Nordlichter.

Leider gibt es dafür keine einfache Antwort.

Es gibt nicht die eine Einstellung für Ihre Kamera, die grandiose Bilder garantiert. Sollten Sie manuelle Optionen haben, sind Sie vermutlich am besten damit bedient, wenn sie verschiedene Kombinationen aus ISO (fotosensitiv/sensitive), Blendöffnung und Belichtung ausprobieren. Als Faustregel haben sich bisher ISO zwischen 800 und 3200, eine Blendöffnung zwischen f/2.8 und f/5.6, und eine Verschlusszeit zwischen 15 und 30 Sekunden, als effektiv herausgestellt.

Tipp:
ISO zwischen 800 und 3200,
Blendöffnung zwischen f/2.8 und f/5.6 und eine
Verschlusszeit zwischen 15 und 30 Sekunden können großartige Ergebnisse liefern.

Verschiedene Kombinationen können zu verschiedenen Ergebnissen führen. Eine höhere ISO-Einstellung erlaubt Ihnen schnellere Belichtung, jedoch kann dies auch zu körnigeren Bildern führen.

Wenn die Verschlusszeit über 15 Sekunden liegt kommt es zu leichten Sternbewegungen.

Weitwinkelobjektive sind in der Regel in dunkler Umgebung gut geeignet, jedoch ermöglichen Ihnen Fernobjektive andere Möglichkeiten der Komposition. Gehen Sie sicher, dass Sie alle Linsenfilter entfernen, da diese die Bilder verzerren könnten. Sie werden vermutlich die besten Resultate mit manuellen Einstellungen für endlose Brennweite erlangen.

Eine Rückerstattung ist nicht gegeben, wenn die Nordlichtertour stattgefunden hat, aber keine Nordlichter gesehen wurden. Wir bieten Ihnen jedoch die Möglichkeit an kostenlos an einer Nordlichter-Minibustour an einem anderen Tag teilzunehmen.

Auf My Adventures können Sie Ihre Tour umbuchen.

Wenn eine Nordlichtertour gestrichen wird, passiert das in der Regel aufgrund schlechter Wetterbedingungen.

In diesem Fall sind Ihre Möglichkeiten die folgenden:

1. Buchen Sie auf einen anderen Tag um.

2. Finden Sie eine andere Tour, die Ihnen gefällt, und nutzen Sie Ihr Guthaben dafür.

3. Erhalten Sie die volle Rückerstattung.

Sie können Ihre Tour auf My Adventures umbuchen oder uns direkt übers Telefon kontaktieren: +354-562-7000.

Wie Sie vermutlich wissen, sind die Nordlichter ein relativ schwer vorhersehbares Ereignis. Auf en.vedur.is können Sie einen Blick auf die Vorhersagen werfen und sehen wie hoch der Level des Tages ist und ob der Himmel klar ist. Ist dies der Fall, ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass die Tour stattfindet. Wir aktualisieren die Informationen der Abfahrtenliste unserer Website spätestens um 17 Uhr. Sollte die Tour gestrichen werden, erhalten Sie eine E-Mail von uns.

Wenn wir befürchten, dass es keine Chance gibt, die Nordlichter an diesem Abend zu sehen, streichen wir die Tour. Wir wollen Sie nicht erst mitnehmen und dann enttäuschen, wenn von vorneherein klar war, dass es keine Chance auf sichtbare Nordlichter gab.

Ja, Ihr Guide wird Fotos von Ihnen und den Nordlichtern im Hintergrund machen. Diese können Einzel- oder Gruppenbilder sein und sind kostenfrei.

Die Nordlichter-Saison beginnt im späten August und endet Mitte April. Wenn Sie jedoch ihre Chancen auf Nordlichter erhöhen wollen, ist es am besten bis zu den klaren Wintermonaten zwischen Mitte September und März zu warten.

Wenn das Glück und Wetter auf ihrer Seite stehen, haben Sie vielleicht die Möglichkeit, die Aurora Borealis über den einladenden Straßen Reykjavíks zu beobachten. Ob Sie die Lichter zu Gesicht bekommen oder nicht, hängt von zwei Faktoren ab. Der erste dieser Faktoren ist das Wetter. Ein klarer Himmel ohne Wolken ist schonmal die halbe Miete, wenn man das beeindruckende Spektakel Nordlichter beobachten möchte (auch wenn Lichtverschmutzung manchmal ein Problem darstellen kann). Erhöhte Sonnenaktivität ist der zweite Faktor und erst wenn diese beiden zusammenarbeiten, besteht die Möglichkeit die Nordlichter von Reykjavík aus zu beobachten.

VERWANDTE TOUREN