← Menü schließen

Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie wurde zusammengestellt, um darzustellen wie wir personenbezogene Daten online verwenden. Wir definieren personenbezogene Daten in Anlehnung an das US-amerikanische Privat- und Informationssicherheitsgesetz als solche, die allein oder im Zusammenhang mit anderen Daten genutzt werden, um Einzelpersonen in einem gewissen Kontext zu identifizieren, zu kontaktieren oder zu lokalisieren. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie sorgfältig durch, um ein klares Verständnis davon zu erhalten, wie wir Ihre persönlichen Daten in Übereinstimmung mit unserer Homepage sammeln, nutzen, schützen oder anderweitig verwenden.

Welche persönlichen Informationen sammeln wir von Besuchern unseres Blogs, unserer Webseite oder App?

Wenn Sie sich auf unserer Seite anmelden und etwas bestellen, werden Sie wahrscheinlich nach Ihrem Namen, Mail-Adresse, Telefonnummer, Kreditkarten-Informationen oder anderen Details gefragt, um Ihre Erfahrung zu erleichtern.

Wann sammeln wir Informationen?

Wir sammeln Informationen, sobald Sie eine Buchung abgeben oder Informationen auf unserer Seite eingeben.

Wie nutzen wir Ihre Informationen?

Wir nutzen die Informationen, die wir von Ihnen während Ihrer Registrierung, Einkäufen, Anmeldungen für unseren Newsletter, Antworten zu einer Umfrage oder Werbekommunikation, für die folgenden Zwecke:

  • Zur Personalisierung der Nutzererfahrung und zur Erlaubnis einer Inhalts- und Angebotserstellung, die auf Ihre Interessen angepasst ist.
  • Zur Erlaubnis einer besseren Bedienung auf Basis Ihrer Kundenserviceanfragen.
  • Zur schnellen Verarbeitung Ihrer Transaktionen.
  • Zum Versenden regelmäßiger E-Mails in Bezug auf Ihre Buchung oder anderen Produkten und Dienstleistungen.

Wie schützen wir Besucherinformationen?

Es erfolgen regelmäßige Sicherheitsüberprüfungen, um Sicherheitslöcher und bekannte Schwachstellen festzustellen, damit Ihr Besuch so sicher wie möglich gemacht wird.

Wir benutzen vorschriftsmäßiges Schadsoftware-Scanning.

Ihre persönlichen Daten werden in gesicherten Netzwerken aufbewahrt und sind nur für eine begrenzte Anzahl an Personen mit speziellen Zugangsrechten verfügbar. Diese Personen sind dazu verpflichtet, jede Information vertraulich zu behandeln. Zusätzlich werden alle empfindlichen bzw. Kreditinformationen über eine Secure Socket Layer (SSL) Technologie verschlüsselt.

Wir wenden eine Vielzahl an Sicherheitsmaßnahmen an, wenn ein Benutzer, der eine Buchung abgibt, seine Informationen eingibt, versendet oder darauf zugreift, um die Sicherheit Ihrer persönlichen Informationen sicherzustellen.

Alle Transaktionen werden über einen Gateway Provider verarbeitet und werden auf unseren Servern weder aufbewahrt noch verarbeitet.

Benutzen wir Cookies?

Ja. Cookies sind kleine Dateien, die eine Seite oder deren Serviceprovider über den verwendeten Webbrowser an die Festplatte Ihres Computers übermittelt (wenn Sie dies erlauben). Das ermöglicht dem System der Seite oder des Serviceproviders das Wiedererkennen Ihres Browsers und demzufolge das Speichern und die Wiedergabe bestimmter Informationen. Beispielsweise benutzen wir Cookies, um uns die Inhalte Ihres Einkaufswagens zu merken und weiterzuverabeiten. Sie werden ebenfalls zum Verstehen Ihrer Präferenzen genutzt, basierend auf vorheriger oder aktueller Seitenaktivität, um Ihnen einen verbesserten Service anzubieten. Wir nutzen Cookies auch zur Zusammenfassung von Informationen über den Traffic und Interaktionen unserer Seite, damit wir zukünftig verbesserte Webseitenerfahrungen und Anwendungen bereitstellen können.

Wir benutzen Cookies zur:

  • Wiederherstellung und Verarbeitung der Artikel im Warenkorb.
  • Verfolgung von Werbeanzeigen.
  • Zusammenstellung von Sammeldaten über Traffic und Interaktionen auf unserer Webseite mit dem Ziel, zukünftig eine bessere Seitenerfahrung und Anwendungen zu ermöglichen. Wir nehmen auch Serviceleistungen vertrauter Drittanbieter in Anspruch, die diese Aufgaben in unserem Auftrag übernehmen.

Es gibt die Möglichkeit, eine Warnung von Ihrem Computer zu erhalten, sobald ein Cookie gesendet wird oder die des Ausschaltens sämtlicher Cookies. Dies erfolgt in Ihren Browsereinstellungen (zum Beispiel Internet Explorer). Jeder Brwoser ist etwas anders, sehen Sie sich dafür das Hilfemenü Ihres Browsers an, um die gewünschten Cookie-Einstellungen vorzunehmen.

Sollten Sie Ihre Cookies abschalten, werden einige Anwendungen gesperrt. Dennoch hat dies keinen Einfluss auf Ihre Benutzererfahrung, die die Seitenerfahrung effizienter macht. Einige unserer Services werden dennoch nicht ordnungsgemäß funktionieren.

Sie können trotzdem noch Buchungen vornehmen.

Ausschluss von Dritten

Es erfolgt kein Verkauf, Handel oder sonstiger Transfer Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte, außer wir informieren Sie darüber im Vorfeld. Dies trifft jedoch nicht auf unsere Website Hosting Partner und andere Drittparteien zu, die uns beim Betreiben unserer Website, bei der Geschäftsführung oder Ihrer Bedienung unterstützen, so lange sie der Geheimhaltung dieser Informationen zustimmen. Wenn wir glauben, dass eine Freigabe Ihrer Informationen im Rahmen des Gesetzes, zur Vollstreckung unserer Webseitenregeln oder zum Schutze unserer oder der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit anderer Personen angemessen ist, kann es passieren, dass wir Ihre Informationen freigeben.

Allerdings können nicht persönlich identifizierbare Besucherinformationen für Vermarktungs- und Werbezwecke oder sonstige an Dritte weitergegeben werden.

Links von Dritten

Gelegentlich fügen wir Produkte und Dienstleistungen von Drittanbietern auf unserer Webseite ein. Diese Drittanbieterseiten besitzen separate und unabhängige Datenschutzrichtlinien. Demzufolge liegt es nicht in unserer Verantwortung oder unserer Haftung, welche Inhalte und Aktiviäten hinter diesen Drittanbieterseiten stehen. Nichtsdestotrotz erstreben wir die Seriösität unserer Webseite und begrüßen jedwedes Feedback zu diesen Seiten.

Adroll

Gelegentlich benutzen wir das AdRoll Display Advertising Netzwerk zum Sammeln von Besuchsdaten auf unserer Webseite, um Ihnen zielgerichtete Onlinewerbung auf anderen Seiten anbieten zu können. Unsere Partner benutzen Technologien wie Cookies und Web Beacons, um diese Daten zu sammeln. Für weitere Informationen oder zur Abmeldung von solchen Werbemaßnahmen besuchen Sie bitte die Datenschutzrichtlinien von AdRoll.

Google

Googles Werbeanforderungen werden durch Googles Werbeprinzipien zusammengefasst. Sie wurden eingerichtet, um eine positive Nutzererfahrung zu ermöglichen. https://support.google.com/adwordspolicy/answer/1316548?hl=en

Wir benutzen Google AdSense Advertising auf unserer Webseite.

Google als Drittanbieter verwendet Cookies, um den Werbeanzeigen auf unserer Webseite zu dienen. Die Verwendung des DART Cookies ermöglicht Google die Schaltung von Anzeigen auf Basis vorheriger Nutzerbesuche auf unserer eigenen und anderen Internetseiten. Benutzer haben die Möglichkeit zur Abschaltung des DART Cookies über einen Besuch der Google Ad and Content Network Datenschutzrichtlinie.

Wir nutzen:
Remarketing with Google AdWords

Gemeinsam mit Drittanbietern wie Google nutzen wir Cookies von Erstanbietern (zum Beispiel Google Analytics cookies) und Cookies von Drittanbietern (zum Beispiel DoubleClick cookie) oder andere Identifizierungsmerkmalen von Fremdanbietern zur Datensammlung bezüglich Benutzerinteraktionen in Zusammenhang mit Werbebanner-Einblendungen und anderen Werbeservicefunktionen, sollten sie unsere Webseite betreffen.

Abmeldung:
Über die Google Ad Einstellungsseite haben Benutzer die Möglichkeit zur Voreinstellung von Präferenzen bezüglich der Art und Weise wie Google sie anwirbt. Alternativ können Sie sich durch einen Besuch der Network Advertising Initiative Abmeldungsseite abmelden oder das Google Analytics Opt Out Browser Add-on nutzen.

California Online Privacy Protection Act

CalOPPA ist das erste Bundesstaatsgesetz, das kommerzielle Webseiten und Onlinedienste dazu zwingt, eine Datenschutzrichtlinie zu veröffentlichen. Der Geltungsbereich des Gesetzes erstreckt sich weit über Kalifornien hinweg. Sie dient dazu, eine Person oder Firma in den Vereinigten Staaten (und möglicherweise dem Rest der Welt), die eine Internetseite betreibt welche personenbezogenen Daten kalifornischer Konsumenten sammelt, daran zu binden, eine offenkundige Erklärung über angewandte Datenschutzrichtlinien zu veröffentlichen. Sie muss die Art der Informationen, die gesammelt werden und die Personen, mit denen diese Daten geteilt werden, nennen und sich an diese Richtlinien halten. Lesen Sie mehr unter: http://consumercal.org/california-online-privacy-protection-act-caloppa/#sthash.0FdRbT51.dpuf

Im Hinblick auf CalOPPA stimmen wir Folgendem überein:
– Benutzer können unsere Webseite anonym besuchen. Sobald diese Datenschutzrichtlinie verfasst wurde, werden wir einen Link dazu zu unserer Homepage hinzufügen, oder mindestens auf der ersten signifikanten Seite nach dem Aufruf unserer Webseite. Der Link zu unserer Datenschutzrichtlinie enthält das Wort „Datenschutzrichtlinien“ und kann einfach auf der zuvor genannten Seite gefunden werden.

Benutzer werden über sämtliche Änderungen der Datenschutzrichtlinie informiert:
– auf unserer Datenschutzrichtlinien-Seite

Benutzer können ihre persönlichen Informationen ändern:

    • per E-Mail
    • per Telefonanruf

Erlaubt unsere Webseite verhaltensbezogenes Tracking durch Dritte?

Es ist auch wichtig zu erwähnen, dass wir verhaltensbezogenes Tracking durch Dritte erlauben.

COPPA (Children Online Privacy Protection Act)

Bezüglich der Datensammlung von Kindern unter 13 Jahren überträgt der „Children Online Privacy Protection Act“ die Verantwortung auf die Kindeseltern. Die Federal Trade Commission, die Verbraucherschutzagentur der Vereinigten Staaten, wendet die COPPA-Regel an. Sie verdeutlicht, was Webseiten- und Onlineservicebetreiber tun müssen, um die Sicherheit und Privatsphäre von Kindern im Internet zu schützen.

Wir werben Kinder unter 13 Jahren nicht gezielt an.

Fair Information Practices

Die „Fair Information Practices“ bilden die Basis des Privatrechtes der Vereinigten Staaten und deren dazugehörige Konzepte spielten eine wichtige Rolle bei der Entwicklung von Datenschutzgesetzen weltweit. Das Verständnis der „Fair Information Practices“ und deren Anwendung ist kritisch in Hinblick auf die Übereinstimmung mit den zahlreichen Gesetzen des Privatrechts, die persönliche Informationen schützen.

Um eine Konformität mit den „Fair Information Practices“ zu gewährleisten, werden wir im Falle einer Datenpanne folgende reagierende Maßnahmen ergreifen:
Wir benachrichten alle Benutzer via E-Mail innerhalb von 7 Werktagen.

Außerdem stimmen wir individuellen Rechtsbehelfsverfahren zu, was erfordert, dass Individuen das Recht besitzen, ihre Rechte gegenüber Datensammlern und -verarbeitern juristisch geltend zu machen, sollten diese gegen die gegebenen Gesetze verstoßen. Dieses Prinzip erfordert nicht nur, dass Einzelpersonen einklagbare Rechte gegenüber Datennutzern besitzen, sondern auch, dass diese Einzelpersonen Gerichte oder Regierungseinrichtungen in Anspruch nehmen müssen, um die Nichteinhaltung der entsprechenden Gesetze zu überprüfen und/oder strafrechtlich zu verfolgen.

CAN SPAM Act

Der CAN-SPAM Act ist ein Gesetz, das Regeln für kommerzielle E-Mails aufstellt, Anforderungen für kommerzielle Nachrichten benennt, Empfängern das Recht zum Aufstellen eines Zustellungsstops für E-Mails, die an sie gesendet werden, und stellt Strafen auf, wenn diese Regeln nicht eingehalten werden.

Wir sammeln Ihre E-Mail-Adressen damit:

Um den CAN SPAM Act einzuhalten, stimmen wir folgendem zu:

Wenn Sie die von uns versendeten E-Mails nicht mehr erhalten möchten, kontaktieren Sie uns über info@adventures.is und wir werden Sie unverzüglich von ALLEN Korrespondenzen entfernen.

Kundenfotos von unseren Touren
Auf einigen unserer Touren sind Fotos enthalten und auf manchen kann man Bilder als optionales Extra erwerben. Zum Beispiel sind bei unseren Nordlichtertouren kostenlose Fotos von unseren Kunden mit den Nordlichtern inbegriffen. Weiterhin ist es möglich, auf einigen unserer Tauch- und Schnorcheltouren Fotos von der Tour zu kaufen.
Die Fotos werden nach der Tour mit den Kunden elektronisch geteilt. Die Bilder werden nicht veröffentlicht, sie werden nur mit den Kunden geteilt, die an der Tour teilgenommen haben.

Arctic Adventures ist bestrebt, konform mit der DSGVO zu sein. Deswegen werden Bilder nur für zwei Monate abgespeichert und anschließend gelöscht. Das dürfte unseren Kunden ausreichend Zeit geben, die Bilder, die sie behalten wollen, herunterzuladen.

Kontaktieren Sie uns

Sollten Sie Fragen bezüglich diser Datenschutzrichtlinie haben, können Sie uns gerne über die unten stehenden Kontaktdaten erreichen.

www.adventures.is
Vatnagarðar 8
IS-104 Reykjavik
Iceland
info@adventures.is
(354) 562 7000

Wie wir Cookies benutzen

Wie viele andere Webseiten nutzen wir Cookies, um kleine Informationen auf Ihrem Computer zu speichern und anschließend wieder zu erlangen, sobald Sie unsere Webseite besuchen. Wir verwenden diese Informationen, damit die Seite so funktioniert wie Sie es erwarten. Sie sind nicht persönlich auf Sie rückverfolgbar, aber können zu einer persönlicheren Weberfahrung beitragen.

Einige der aufbewahrten Informationen wird durch andere Firmen gesammelt, deren Software wir zu unserer Webseite hinzugefügt haben. Dies kann ebenfalls Ihre Erfahrung auf anderen Seiten beeinflussen, die Sie nach unserer besuchen.

Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, ohne Maßnahmen zur Verhinderung der Datenaufbewahrung zu ergreifen, stimmen Sie dieser effektiv zu.

Wenn Sie mehr über die Verwendung von Cookies erfahren möchten, darunter auch, wie Sie deren Speicherung auf Ihrem Computer beenden können, besuchen Sie bitte Cookiepedia – Alles über Cookies.

Cookie-Richtlinie für Arctic Adventures

Was sind Cookies?

Fast alle professionellen Webseiten nutzen Cookies als eine gewöhnliche Methode. Es handelt sich dabei um kleine Dateien, die von Ihrem Computer heruntergeladen werden, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Diese Seite beschreibt, welche Informationen sie sammeln, wir wir diese verwenden und warum wir diese Cookies manchmal aufbewahren müssen. Wir werden Ihnen auch mitteilen, wie Sie die Speicherung dieser Cookies verhindern können, auch, wenn dadurch bestimmte Teile der Seite ihre Funktionsfähigkeit verlieren.

Für weitere Informationen über Cookies besuchen Sie den Wikipedia-Artikel zu HTTP-Cookies…

Wie wir Cookies benutzen

Wir verwenden Cookies aus einer Vielzahl von Gründen, die unten näher beschrieben werden. Leider gibt es in vielen Fällen keine branchenspezifischen Optionen zum Unterbinden von Cookies ohne, dass die Funktionalität und gewisse Merkmale der Webseite erhalten bleiben. Es wird empfohlen, dass Sie alle Cookies aktiviert lassen, wenn Sie sich nicht sicher sein sollten, ob Sie diese benötigen oder nicht, falls sie einen Service unterstützen, den Sie benutzen.

Unterbindung von Cookies

Sie können das Setzen von Cookies verhindern, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers anpassen (sehen Sie sich dazu das Hilfemenü Ihres Browsers an). Beachten Sie, dass das Abschalten der Cookies die Funktionalität dieser und anderer Webseiten beeinträchtigt, die Sie besuchen. Die Unterbindung von Cookies führt normalerweise dazu, dass ebenfalls bestimmte Funktionsmerkmale dieser Seite unterbunden werden. Deshalb wird empfohlen, dass Sie Cookies nicht abschalten.

Cookies, die wir setzen

Wir verwenden Cookies, wenn Sie auf unserer Webseite eingeloggt sind, um uns dies zu merken. Das verhindert, dass Sie sich jedes Mal neu einloggen müssen, sobald Sie eine neue Seite aufrufen. Diese Cookies werden für gewöhnlich entfernt oder gelöscht, wenn Sie sich ausloggen, damit Sie bestimmte gesperrte Funktionen und Bereiche nur verwenden können, sollten Sie eingeloggt sein.

Diese Seite bietet einen Newsletter oder ein E-Mail-Abonnement an und Cookies werden verwendet, um festzustellen, ob Sie bereits registriert sind und ob bestimmte Benachrichtigungen angezeigt werden müssen, die nur auf abonnierte/unabonnierte Benutzer zutreffen.

Diese Seite bietet E-Commerce- und Bezahlungseinrichtungen und einige Cookies sind essentiell zur Sicherung Ihrer Bestellung zwischen verschiedenen Seiten, damit wir diese richtig verarbeiten können.

Wenn Sie Daten durch ein Formblatt abschicken, beispielsweise durch die auf der Kontaktseite oder Kommentarfeldern, können Cookies gesetzt werden, um sich Ihre Nutzerdaten für zukünftige Korrespondenzen zu merken.

Damit wir Ihnen eine großartige Erfahrung auf unserer Webseite bieten können, bieten wir Ihnen das Setzen eigener Präferenzen bezüglich der Art und Weise wie unserer Webseite läuft an, wenn Sie diese Seite nutzen. Damit wir uns an Ihre Voreinstellungen erinnern können, müssen wir Cookies verwenden, damit diese Informationen aufgerufen werden können, wenn Sie die Seite aufrufen.

Cookies von Dritten

In einigen besonderen Fällen verwenden wir Cookies von Drittanbietern. Der folgende Abschnitt beschäftigt sich mit Drittanbieter-Cookies, denen Sie bei der Verwendung unserer Seite begegnen können.

Diese Seite verwendet Google Analytics, einer weit verbreiteten und vertrauten Analyselösung im Internet, die uns beim Verstehen Ihrer Seitennutzung unterstützt und Wege zur Verbesserung Ihrer Seitenerfahrung anbietet. Mit dem Ziel, fortlaufend ansprechende Inhalte anbieten zu können, können diese Cookies unter anderem die verbrachte Zeit auf unserer Webseite und andere Seiten, die Sie besuchen, verfolgen.

Für weitere Informationen zu Google Analytics Cookies besuchen Sie bitte die offizielle Webseite von Google Analytics.

Drittanbieteranalysen werden zur Verfolgung und zur Messung der Benutzung dieser Seite verwendet, damit wir weiterhin ansprechende Inhalte produzieren können. Diese Cookies können die verbrachte Zeit auf unserer Seite oder andere aufgerufene Seiten verfolgen, was uns dabei hilft, wie wir die Seite für Sie verbessern können.

Da wir Produkte verkaufen ist es für uns sehr wichtig festzustellen, wie viele von unseren Besuchern tatsächlich einen Kauf tätigen. Diese Informatione können von Cookies gesammelt werden. Das ist auch für Sie von Bedeutung, da wir so genaue Geschäftsvorhersagen treffen können, um Werbemaßnahmen und Produktkosten entsprechend abzustimmen.

Mehr Informationen

Wir hoffen, dass wir vorhandene Unklarheiten beseitigen konnten. Sollten Sie dennoch unsicher sein, ob Sie Cookies benötigen oder nicht, empfehlen wir deren Verwendung falls sie mit einer unserer Funktionen in Zusammenhang steht. Sollten Sie dennoch weitere Informationen benötigen, können Sie uns gerne über eine unserer bevorzugten Kontaktmöglichkeiten benachrichtigen.

Diese Richtlinien wurden nach bestem Wissen übersetzt, um unseren deutschsprachigen Nutzern das Verstädnis zu erleichtern, Rechtsgültigkeit besitzt jedoch die englische Version.