← Menü schließen

Gullfoss-Wildwasserfahrt

Wildwasserrafting auf dem Hvítá-Fluss

Genießen Sie die wunderbare Landschaft aus einem neuen Blickwinkel! Fahren Sie flussabwärts, um einen spektakulären Tag zu verbringen.

Rafting
Iceland-map-destinations

Direkt unterhalb des mächtigen Gullfoss-Wasserfalls liegt ein fantastischer Canyon für Wildwasserfahrten. Genießen Sie die wunderschöne Landschaft aus einer neuen Perspektive! Fahren Sie den Hvítá hinab, Sie brauchen keine vorherige Erfahrung für dieses Abenteuer und es macht immer Spaß, egal in welchem Alter. Diese Tour ist für alle, die ein wenig Abenteuer in einer außergewöhnlichen Landschaft suchen.

Diese Tour ist sowohl mit Abholservice in Reykjavík als auch als Tour mit Treffen vor Ort erhältlich.

  • Verfügbarkeit

  • Dauer

    4 Stunden / 7 Stunden mit Abholung

  • Schwierigkeit

    Einfach

  • Abholservice

    Ja

  • Treffen vor Ort

    Ja

  • Mindestalter

    11 Jahre

  • Verhältnis

    1:12

  • Handbuch

    keins

  • Preis ab

    13.990 ISK

Tour Highlights
Wildwasserrafting
Hvítá-Fluss
Brúarhlöð-Canyon (Bruarhlod-Canyon)
Heiße Sauna nach der Wildwasserfahrt
Inklusive
Neoprenanzug, Schwimmweste, Helm und gesamte Wildwasserausrüstung
Eintritt in die Sauna und Duschen
Führung durch einen qualifizierten Gletscherguide

Die Wildwasserfahrt auf dem Gullfoss ist sowohl mit Abholservice in Reykjavík als auch als Tour mit Treffen vor Ort erhältlich.

Eine Wildwasserfahrt entlang des Hvítá-Flusses ist ein unglaublicher Weg, um die isländische Natur auf eine andere Art zu genießen. Fahren Sie den großartigen Gletsherfluss hinab, der den gesamten Weg vom Langjökull-Gletscher, Islands zweitgrößtem Gletscher, überwindet. Seien Sie begeistert von der unvergleichlichen Umgebung, die der donnernde Fluss über die Jahre kreiert hat, darunter der Canyon Brúarhlöð als eines der Highlights. Diese Schlucht besitzt riesige Steinformationen und Bullaugen und Sie können sehen wie das Wasser die Brekzienwände formte. Hvítá versorgt ebenfalls den großen Wasserfall Gullfoss, der einer der meistbesuchtesten Orte Islands ist.

Diese unglaublich aufregende Wildwasserfahrt wird Ihnen ein Kribbeln verschaffen, wenn Sie durch die Wildwasserschnellen rasen für die der Hvítá so bekannt ist. Hvítá bedeutet ‚weißer Fluss‘ und die Menschen, die ihm diesen Namen gaben, wussten einige Dinge über dieses donnernde Gewässer auf dem Sie sich befinden werden! Dies ist der fantastischste Weg, um eine unglaubliche neue Perspektive auf die isländische Natur zu erhalten und die einmalige Landschaft zu genießen, die durch den Fluss von Islands rauschenden Gewässern entstanden ist.

Auf dieser Wildwasserfahrt werden Sie unvergleichlichen Kontrasten begegnen, manchmal fahren Sie durch ruhigere Teile des Flusses, die von einer unglaublich schönen und friedlichen Landschaft umgeben sind. Dieser glorreiche Gletscherfluss hat seine Quelle am Langjökull, Islands zweitgrößtem Gletscher. Dieser heftige Strom aus Schmelzwasser kracht durch den Gullfoss, dem meistbesuchtesten Wasserfall in Island. Sie werden sehen wie dieser Fluss die Merkmale der Landschaft um ihn herum geformt hat. Sobald Sie Brúarhlöð passieren, eine sensationelle Schlucht, werden Sie von der Art und Weise begeistert sein wie der Fluss die Brekzienwände formte, es gibt ebenfalls außergewöhnliche Klippen- und Steinformationen, die Landschaft ist episch. Wenn Sie wollen, können Sie einen erfrischenden Sprung von den Brúarhlöð-Klippen in das Gletscherwasser des Canyons unternehmen – ein passendes Ende einer einmaligen Wildwasserfahrt.

Die Wildwasserfahrt auf dem Fluss dauert etwa 60 bis 90 Minuten. Anschließend ist genug Zeit zum Entpannen in der Drumbó-Sauna. Sie haben ebenfalls die Möglichkeit, an einem lokalen Lammgrillen im Restaurant teilzunehmen, oder Sie genießen einfach eine Dusche und bestellen sich ein Getränk an der Bar. Eine örtliche Bierverkostung kann ebenfalls gebucht werden. Die Sauna- und Duscheinrichtungen sind inklusive, Essen und Getränke müssen extra bezahlt werden.

Mitzubringen: Warme lange Unterwäsche mit Fleece-/Wollpullover und -hosen, warme Socken und Wechselsachen. Badeanzug & Handtuch.

Abholservice: Die Abholung beginnt um 11:30 Uhr von unseren verfügbaren Abholstationen in Reykjavík. Die Abholung aller Teilnehmer kann bis zu 30 Minuten dauern, weshalb wir Ihre Geduld sehr zu schätzen wissen.
Verfügbare Abholstationen: Arctic Adventures‘ Liste der Abholorte.

Treffen vor Ort: Wenn Sie uns lieber vor Ort treffen wollen, dann beginnt die Tour jeweils um 10:00 & 14:00 Uhr. Bitte seien Sie 15 Minuten vorher in Drumboddstaðir.

Bitte beachten Sie

Die Tour dauert 4 Stunden, wenn Sie uns vor Ort treffen.

Wie weit ist die Drumbó-Basisstation von Reykjavík entfernt?

Drumbó liegt etwa 98 Kilometer von Reykjavík entfernt. Sehen Sie sich dieKarte für den Anfahrtsplan an.

Wie ist die Ausstattung in der Drumbó-Basisstation?

Die Drumbó-Basisstation verfügt über eine Rezeption, Bar, Sitzgelegenheiten draußen und drinnen, Duschen und eine Sauna. Für uns ist es die perfekte Wildwasser-Basisstation.

Was sollte ich bei einer Wildwasserfahrt auf dem Hvítá-Fluss mitbringen/anziehen?

Für den Unterkörper: Badesachen (oder Wechselunterwäsche) zum Tragen unter den Wildwasserhosen und/oder für die Sauna und warme Wollsocken.
Für den Oberkörper: Bringen Sie einen warmen Fleece- oder Wollpullover zum Tragen unter der Wildwasserhose (er wird nass werden), sämtliche benötigte Medikamente (Asthmasprays etc.) und ein Handtuch zum Abtrocknen nach dem Trip. Alles andere stellen wir.

Kann ich Wildwasserfahrten mit anderen Aktivitäten auf einer Tagestour kombinieren?

Ja, und wir haben viele Optionen für Sie 🙂 Wir bieten Wildwasserfahrten in Kombination mit anderen Aktivitäten an, darunter
Bierverkostungen
Walbeobachtungen
Reiten
Quadtouren
Goldener Kreis

Schließen
Diese Tour buchen

Preis ab: 13.990 ISK

Sie haben ausgewählt: Treffen vor Ort

Lädt...

Sie haben ausgewählt: Ab Reykjavík

Lädt...

Jetzt buchen