← Menü schließen
  • volcano_tours_inside_the_volcano_gallery_6

Im Herzen des Vulkans

Vulkantour in Island

Wollten Sie schon immer wissen, wie ein Vulkan von innen aussieht? Dann begleiten Sie uns auf diese Halbtagestour in den Thrihnjukagigur-Krater.

Caving
Iceland-map-destinations

Wollten Sie schon immer wissen, wie ein Vulkan von innen aussieht? Diese einmalige Exkursion, die nur im Sommer möglich ist, nimmt Sie mit in das Herz eines schlafenden Vulkans. Dies ist der einzige Vulkan weltweit, wo so ein Besuch der Magmakammer möglich ist!

  • Verfügbarkeit

    10. Mai - 31. Oktober

  • Dauer

    ~ 6 Stunden

  • Schwierigkeit

    moderate

  • Abholservice

    Ja

  • Treffen vor Ort

    Nein

  • Mindestalter

    12 Jahre

  • Handbuch

    keins

  • Preis ab

    42.000 ISK

Tour Highlights
Þríhnúkagígur (Thrihnukagigur-Krater)
Abstieg über 120 Meter in einen 4000 Jahre alten Vulkan
Kleingruppentour
Inklusive
Vulkantour
Kostenlose Abholung & Absetzen in Reykjavík
Gesamte Sicherheitsausrüstung
Traditionelle isländische Suppe
Kaffee/Tee

Diese Tour bietet täglich mehrere Abfahrten ab Reykjavík bei denen Sie an Ihrem Hotel in Reykjavík abgeholt werden.

Wir betreten den Vulkan durch die Spitze des Kraters und steigen von oben in die Magmakammer herab, die einst mit heißer und dampfender Lava gefüllt war. Der Thrihnukagigur-Vulkan ist der einzige Ort auf der Welt, wo ist möglich ist, eine Magmakammer von innen zu erkunden. Der Vulkan ist seit 4000 Jahren nicht mehr ausgebrochen und zeigt keinerlei Anzeichen dafür, dass er wieder aufwacht, es ist also sicher ihn zu betreten.

Der Vulkan liegt etwa 25 Minuten von Reykjavik entfernt. Dort angekommen, müssen wir über ein Lavafeld wandern, um den Krater zu erreichen, die Oberfläche kann sehr uneben und steinig sein. Die Wanderung wurde als moderat bewertet und dauert zwischen 45-50 Minuten (3 km pro Strecke).

Wenn wir den Krater erreicht haben, werden Sie 120 Meter tief mit einem offenen Lift über 6 Minuten lang in den Krater hinabgelassen. Die gesamte Ausrüstung und alle Durchführungen wurden ausführlich getestet und durch die Behörde für Sicherheit und Gesundheit in Island genehmigt.
Jeder, der in den Krater geht, besitzt Sicherheitsseile und muss zu jeder Zeit einen Helm tragen. Alle Guides sind speziell geschult, sehr erfahren und begleiten Sie die ganze Zeit über.
Die Gruppen sind klein, Sie haben also die volle Aufmerksamkeit Ihres Guides.

Mitzubringen: Gute & feste Wanderschuhe sind wichtig, warme Outdoorbekleidung, da die Temperatur im Krater konstant zwischen 5-6°C liegt, egal, ob Sommer oder Winter.

Schließen
Diese Tour buchen

Preis ab 42.000 ISK pro Person.

Loading...
Jetzt buchen