← Menü schließen

Sensationelles Island - Wasserfälle, Gletscher & Nordlichter

Kombitour aus den Wasserfällen der Südküste, Gletschern & Nordlichtern

Zwei tolle Wasserfälle, die Highlights der Südküste, eine wundervolle Gletscherwanderung und die Magie der Nordlichter.

Glacier-Hiking Northern-Lights waterfall
Iceland-map-destinations
BESTE PREISGARANTIE
SOFORTIGE BUCHUNGSBESTÄTIGUNG
VERTRAUTER REISEVERANSTALTER

Besichtigen Sie die Wasserfälle Seljalandsfoss und Skógafoss, sehen Sie bekannte Vulkane, den schwarzen Sandstrand Reynisfjara und die Reynisdrangar-Spitzen und machen Sie eine einfache Gletscherwanderung. Wenn die Dunkelheit einbricht, halten wir Ausschau nach den wundervollen Polarlichtern, wenn möglich. Sie haben Zeit in Reykjavík zu essen, bevor die Nordlichter-Tour anfängt. Ihr Guide wird ebenfalls kostenlose Fotos von Ihnen machen, sodass Sie die Erinnerung am Leben halten können.

  • Verfügbarkeit

  • Dauer

    16 Stunden

  • Duration Overwrite

  • Schwierigkeit

    Einfach

  • Abholservice

    Ja

  • Treffen vor Ort

    Nein

  • Mindestalter

    8 Jahre

  • Verhältnis

    1:19

  • Handbuch

    keins

  • Abfahrtsort

    Reykjavík

  • Departs from Overwrite

  • Preis ab

    24.990 ISK

Tour Highlights
Kleingruppenerfahrung
Gletscherwanderung auf dem Sólheimajökull
Schwarzer Sandstrand Reynisfjara
Reynisdrangar-Spitzen und Klippen
Seljalandsfoss-Wasserfall
Skógafoss-Wasserfall
Aussichten auf den Eyjafjallajökull-Gletscher/-Vulkan*
Aussichten auf den Hekla-Vulkan*
Nordlichterjagd*
Gljúfrabúi (Der versteckte Wasserfall)
Inklusive
Gletscherwanderung, Vulkane- und Wasserfall-Tour
Besuch aller Highlights
Durchgängige Führung
Gletscherwanderung auf dem Sólheimajökull
Zertifizierter Gletscherguide
Gletscherausrüstung
Gesamte benötigte Sicherheitsausrüstung
Englischsprechender Guide
Abendliche Nordlichtertour
Nordlichterfotos
Kostenloses WiFi im Bus

Sie fahren durch die malerische Landschaft zum Seljalandsfoss-Wasserfall. Ein Weg führt hinter den Wasserfall und Sie können den Fall und die Umgebung aus einer ganz neuen Perspektive beobachten – wasserfeste Sachen sind definitiv zu empfehlen! Es gibt eine kurze Wanderung zwischen Seljalandsfoss und Gljúfrabúi, auch bekannt als „Der versteckte Wasserfall“, wohin Sie gehen und sich an dem rauschenden Anblick erfreuen können. Dieser spektakuläre Wasserfall versteckt sich in einer kleinen Schlucht und ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Weiter geht es zum Sólheimajökull-Gletscher für eine einmalige Gletscherwanderung. Ihr zertifizierter Guide gibt Ihnen Eiskrallen und die benötigte Ausrüstung. Auf dem Eis erkunden Sie Schluchten, Senken, Spalten und können hören, wie der Gletscher sich unter Ihnen bewegt. Als nächstes geht es zum schwarzen Sandstrand Reynisfjara zu den Basaltsäulen und Höhlen. Die Reynisdrangar-Klippen steigen wie aus dem Nichts aus dem Atlantik. Eine isländische Legende besagt, dass zwei Trolle versucht haben, ein Schiff an Land zu ziehen, als die Sonne aufging und sie in Stein verwandelte. Zum Schluss erkunden Sie den majestätischen Skógafoss-Wasserfall, ein Weg führt über 527 Stufen nach oben, von wo Sie den Wasserfall und die Umgebung beobachten können. An sonnigen Tagen können Sie zwei, wenn nicht sogar drei Regenbögen sehen. Angeblich liegt hinter dem Wasserfall auch ein alter Wikingerschatz von Þrasi Þórólfsson, dem ersten Wikingersiedler, vergraben.

Dies ist ein Vulkanland, an einem klaren Tag können Sie Eyjafjallajökull, Hekla und die Vulkane der Westmänner-Inseln sehen. Diese Tour hat eine freundliche und persönliche Art. Unsere Guides sind offen für jede Frage! Sie werden an Ihrem Hotel in Reykjavík gegen 19:00 Uhr abgesetzt, nahegelegen an jeglichen Restaurants, sodass Sie noch genug Zeit haben etwas zu essen.

Wir holen Sie für die Nordlichterjagd in einem Minibus um 20:30 Uhr an Ihrem Hotel ab. Bei dieser Minibustour können wir Ihnen im Voraus nicht sagen, wohin uns der Weg führt. Wir folgen der besten Vorhersage für die Nordlichter und Wolkendecke, um unsere Chancen zu optimieren. Eines ist aber garantiert: Wir fahren weg von den Lichtern der Stadt! Wir könnten nach Hvalfjörður, Þingvellir, Reykjanes oder einem Ort an der Südküste Islands fahren. Mit einem Minibus erreichen wir Orte, die die großen Busse nicht erreichen können! Wir können die Sichtung nie versprechen, aber wir werden unser Bestes geben.

Die Tour kehrt zwischen Mitternacht und 1:00 Uhr zurück nach Reykjavík – wie immer kann das Wetter die Zeiten geringfügig beeinflussen. Sie werden dort abgesetzt, wo wir Sie am Morgen abgeholt haben.


Informationen zur Abholung

Die Abholung erfolgt um8:00 Uhr von Ihrem Hotel oder einem nahegelegenen Treffpunkt in Reykjavík. Hierbei bitten wir um Ihre Geduld, denn die Abholung aller Personen kann bis zu 30 Minuten in Anspruch nehmen.
Verfügbare Abholorte: Arctic Adventures’ Liste der Abholstationen.


Nützliche Informationen

Mitzubringen: Warme Schichten, wasserfeste Jacke und Hose, Mütze, Handschuhe, Schal, Wasserflasche, Snacks und ein kleiner Rucksack sind empfehlenswert. Feste Wanderschuhe sind absolut notwendig für Ihre Gletscherwanderung. Eiskrallen werden von uns gestellt, es ist nicht möglich, sie an anderen Schuhen zu befestigen.

Was ist, wenn ich nicht alle diese Sachen besitze?
Keine Sorge, Sie können immer feste Wanderstiefel, wasserfeste Jacken und Hosen während der Buchung oder vor Ort dazu mieten. Eine Buchung im Voraus ist zu empfehlen.


Bitte beachten Sie

Dies ist eine Kombinationstour, die zwei beliebte Touren zusammenbringt: Magische Nordlichtertour und Gletscherwanderung, Vulkane und Wasserfälle.

Sie haben Zeit, um in einem Café/Restaurant in Reykjavík Mahlzeiten zu erwerben. Essen und Getränke sind nicht inklusive.

*Da der Erfolg der Nordlichter-Safari sehr abhängig von Wetterbedingungen ist, behalten wir uns das Recht vor, die Touren bis 18:15 Uhr am Tag der jeweiligen Tour zu stornieren. Sollte die Tour stattfinden und es werden keine Nordlichter entdeckt, bieten wir eine Wiederholung der Tour an einem anderen Tag gratis an. Beachten Sie: Bitte kontaktieren Sie uns für die erneute Buchung.

Wie bin ich am besten für die Abholung bei einer Arctic Adventures-Tour bereit?

Eine sehr gute Frage! Wir bitten alle Teilnehmenden darum, bereits zu Beginn der genannten Abholzeit bereit zu sein. Das liegt daran, dass Sie gut und gerne die ersten sein könnten, die an diesem Tag abgeholt werden. Bitte warten Sie am verabredeten Abholort zu Beginn der Abholzeit, die Sie während der Buchung gewählt haben.

Hier sollten Sie dann auf Ihren Guide warten.

Hinterlegen Sie ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer bei uns, sodass wir Sie kontaktieren können, sollten wir Probleme haben Sie zu finden.

Werfen Sie einen Blick auf unsere Liste der Abholorte in Reykjavík.

Darf ich Alkohol vor oder während der Arctic Adventures-Touren zu mir nehmen?

Vor und während den Aktivitäten unserer Mehrtagestouren ist der Konsum von Alkohol verboten. Sollten wir den Verdacht haben, dass ein Teilnehmender unter Alkoholeinfluss steht, wird dieser von der Teilnahme an der Aktivität ausgeschlossen.

Nach der Beendigung der Tagesaktivitäten sind Sie jedoch gerne dazu eingeladen, ein Glas zu trinken und zu entspannen.

Bieten Sie familienfreundliche Touren an, die auch für jüngere Kinder geeignet sind?

Ja, das tuen wir. Der Langjökull-Eistunnel ist ein magisches Erlebnis und die Tour hat kein Mindestalter, was sie zu einer wundervollen Option für die ganze Familie macht.

Das Wale beobachten mit unserer Partnerfirma Special Tours ist ein Favorit für Familien, die mit kleinen Kindern reisen, und hat eine großartige Erfolgsrate beim Entdecken von Walen (im Sommer bis zu 98%).

Eine weitere Option wäre die Landmannalaugar-Safari. Auf dieser Tour erkunden Sie Teile des isländischen Hochlands und baden in natürlichen heißen Quellen.
Die meisten unserer Jeep-Touren sind für Kinder über 6 Jahren geeignet.

Sollten Sie sich ein nettes, entspannendes Erlebnis wünschen, empfehlen wir Ihnen die Tour zum Goldenen Kreis & zur Geheimen Lagune.

Kann sich der Reiseplan der Tour ändern?

Ihre Sicherheit ist unsere höchste Priorität! Mit diesem Gedanken im Hinterkopf reserviert sich Arctic Adventures das Recht, den Reiseplan und/oder die Reiseroute an die jeweiligen Umstände anzupassen. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Widerrufsbelehrung.

Gibt es auf jeder Arctic Adventures-Tour einen Guide?

Ja, es ist bei jeder unserer Touren ein speziell ausgebildeter und zertifizierter Guide anwesend. Die einzige Ausnahme zu dieser Regel bilden unsere Selbstfahrertouren.

Alle unsere Touren werden in englischer Sprache durchgeführt.

Welche Steckdosenart wird in Island genutzt? Muss ich einen Adapter mitbringen?

Der Standard in Island liegt bei 230V und 50Hz. Wir benutzen genau wie Deutschland Typ F-Steckdosen und Stecker, also müssen Sie nur einen Adapter mitbringen, wenn Sie aus einem Land mit anderer Volt- oder Hz-Nutzung stammen oder andere Stecker nutzen. Sollten Sie beispielsweise aus Großbritannien, den USA oder Kanada kommen, müssten Sie gegebenenfalls einen Adapter mitbringen.

Wie wird die Schwierigkeit der Touren eingestuft?

Unsere Touren werden in 4 Schwierigkeitsgrade eingeteilt, die den Teilnehmenden helfen sollen zu verstehen, was sie von der Tour zu erwarten haben. Diese Kategorien sind Einfach, Moderat, Herausfordernd und Schwierig. Jede Tour wurde auf diese Art eingestuft, um es Ihnen leichter zu machen, eine für Sie passende Tour zu finden.

Weitere Informationen, bezüglich der Schwierigkeitsgrade unserer Touren, finden Sie hier.

Was sollte ich bei unserem Gletscherausflug in Island tragen?

Island ist für sein „farbenfrohes“ Wetter bekannt. Manchmal beschert es Ihnen alle 4 Jahreszeiten an einem Tag.

Sich für diese Art des Wetters passend anzuziehen kann einen vor Herausforderungen stellen. Deshalb empfehlen wir immer sich in Schichten zu kleiden. Drei oder vier Oberschichten sind ausdrücklich empfohlen, die zum Beispiel aus einem leichten T-Shirt (vorzugsweise aus Wolle) auf der Haut, einer Fleece- oder anderweitig warmen Lage und einer wasser- und windfesten obersten Schicht bestehen könnten.

Jeans werden ausdrücklich nicht empfohlen, da diese auf unseren Touren sehr schwer, kalt und unangenehm zu tragen sind, wenn sie feucht werden.

Leichte Wanderhosen, Trainingshosen oder lange Baumwollhosen mit wind-/wasserfesten Hosen darüber sind am besten geeignet.

Wir empfehlen desweiteren auch bei bedecktem Wetter die Nutzung von Sonnenschutz und Sonnenbrille, aufgrund der hohen UV-Strahlung und dem Licht, das vom Gletscher reflektiert wird.

Sie werden stabile Wanderstiefel, einen wasserfesten Regenmantel, sowie wasserfeste Hosen benötigen. Sollten Sie diese nicht besitzen, können wir Ihnen Wanderstiefel, Regenmantel und Hosen auch ausleihen.

Brauche ich einen Rucksack für meinen Gletscherausflug in Island?

Wir empfehlen Ihnen, dass Sie Ihren eigenen Rucksack auf unsere Ganztages- oder Halbtagestouren mitbringen. Sie sind praktisch um ein kleines Mittagessen, sowie Ersatzkleidung mit sich zu führen.

Kann ich meine Kamera auf die Gletschertour mitbringen?

Sie können und sollten eine Kamera mitbringen, denn die Aussichten auf dieser Tour sind einfach atemberaubend schön.

Ich bin schwanger. Kann ich trotzdem an der Gletscherwanderung teilnehmen?

Dies ist Ihre persönliche Entscheidung, wir haben des Öfteren Schwangere auf unseren Touren. Wir empfehlen Ihnen einen Blick auf unsere Schwierigkeitsgrade, die Ihnen hoffentlich einen besseren Überblick verschaffen können. Es ist außerdem keine schlechte Idee, Ihren Arzt diesbezüglich zu fragen, da die Gesundheit Schwangerer sehr unterschiedlich ausfallen kann. Bei weiteren Fragen oder Sorgen können Sie uns gerne direkt kontaktieren.

Muss ich mir etwas für das Mittagessen mit auf die Gletschertour nehmen?

Wir stellen auf keiner unserer Touren das Mittagessen, also empfehlen wir Ihnen (für längere Ausflüge) sich etwas für das Mittagsessen, für zwischendurch und eine Flasche Wasser mitzunehmen (die sie auf der Tour wieder auffüllen können).

Was sind Crampons?

Crampons sind Metallspikes, die wir an den Sohlen ihrer Wanderstiefel befestigen und die es Ihnen ermöglichen auf dem Eis des Gletschers rutschfest zu laufen.

Gibt es Guides auf allen Arctic Adventures-Gletschertouren?

Ja, ein speziell ausgebildeter und zertifizierter Guide befindet sich auf jeder Gletschertour, die wir anbieten.

Welche Ausrüstung wird bei einer Gletscherwanderung gestellt?

Auf der Gletscherwanderung werden Sie mit einer Eisaxt, Gurtzeug und einem Helm ausgestattet. Dies wird Ihnen helfen, die Tour sicher zu absolvieren.

Warum gibt es in Island Gletscher?

Wenn Schnee lange genug an einem Ort liegen bleibt, wird er zu Eis. Über lange Zeiträume hinweg verwandeln sich die Eisschichten immer mehr in riesige Blöcke, die sogenannten Gletscher.
Aufgrund der vielen Schneemassen in Island entstanden gigantische Gletscher, die große Flächen des Landes bedecken. Island ist außerdem das Zuhause von Euopas größtem Gletscher, Vatnajökull.

Was passiert, wenn es regnet?

Regen ist in Island nichts Ungewöhnliches. Das ist der Grund, warum geeignete Kleidung so wichtig ist, um Sie warm und trocken zu halten. Die Natur ist nichts, was wir kontrollieren können, also müssen wir uns der Natur anpassen. Sollte Ihre Sicherheit bei der Teilnahme einer Tour möglicherweise nicht garantiert sein, wird die Tour gestrichen und Sie bekommen eine volle Rückerstattung des Preises.

Wo kann ich Informationen finden, wie ich mich auf die Gletscherwanderungstour vorbereiten kann?

Dieser Ratgeber für Gletscherwanderungen beinhaltet alle Informationen, die Sie möglicherweise bei Ihrer Vorbereitung auf die Gletscherwanderung benötigen könnten.

Schließen
Diese Tour buchen

Preis ab: 24.990 ISK

KOSTENLOSE STORNIERUNG
BESTE PREISGARANTIE
KEINE BUCHUNGSGEBÜHREN
SCHNELLE & SICHERE BEZAHLUNG
Loading...
Jetzt buchen