← Menü schließen

Gletscher-Schneemobiltour

ab Langjökull-Basislager

Haken Sie "Gletscher" auf Ihrer Liste ab, indem Sie in der aufregendsten Art und Weise in ein Schneemobil-Abenteuer direkt vom Langjökull-Basislager aus starten.

Snowmobiling
Iceland-map-destinations
BESTE PREISGARANTIE
SOFORTIGE BUCHUNGSBESTÄTIGUNG
VERTRAUTER REISEVERANSTALTER

Treffen Sie uns an unserem Schneemobil-Basislager am Langjökull-Gletscher für das Abenteuer Ihres Lebens. Bei dieser Tour erkunden wir die Wunder des Langökulls, dem zweitgrößten Gletscher Islands, während wir mit den kraftvollen Schneemobilen über das Eis gleiten. Definitiv das Richtige, wenn Sie einen mit Adrenalin gefüllten Trip suchen!

  • Verfügbarkeit

  • Dauer

    ~ 2 Stunden

  • Duration Overwrite

  • Schwierigkeit

    Einfach

  • Abholservice

    Nein

  • Treffen vor Ort

    Ja

  • Mindestalter

    8 Jahre

  • Verhältnis

    1 pro 6 Schlitten

  • Handbuch

    keins

  • Abfahrtsort

    Langjökull

  • Departs from Overwrite

  • Preis ab

    19.990 ISK

Tour Highlights
Kleingruppenerlebnis
Langjökull-Gletscher
Schneemobil fahren auf einem Gletscher
Inklusive
Geführte Tour
Anzüge, Handschuhe, Sturmhauben & ein Helm
Englischsprechender Guide
Notwendige Sicherheitsausrüstung
2 Personen teilen sich ein Schneemobil

Schneemobil fahren auf einem Gletscher ist die perfekte Art Ihren Urlaub in Island zu verbringen. Sie treffen uns an unserem Basecamp am Langjökull Gletscher (Sehen Sie für die Wegbeschreibung) für eine einstündige Tour auf Europas zweitgrößtem Gletscher. Die zertifizierten Guides zeigen Ihnen dann, wie die Schneemobile funktionieren und geben Ihnen eine Sicherheitseinweisung. Langjökull ist das Zuhause von mehreren Vulkankratern, die mit Eis sind. Die Aussicht von den Rändern des Langjökull sind schlichtweg unglaublich. In der Ferne können Sie den Eiríksjökull-Gletscher, der höchste Berg in Westisland, sehen, den domförmigen Hofsjökull-Gletscher und das Kerlingafjöll-Gebirge!

Wenn Sie uns nicht am Basecamp treffen können, sehen Sie sich unsere Schneemobil-Touren an, die einen Abholservice vom Gullfoss oder Reykjavík beinhalten:

Schneemobil Tour ab Reykjavik
Schneemobil Tour von Gullfoss

Wegbeschreibung

Diese Tour bietet tägliche Abfahrten vom Langjökull-Basecamp. Wir bitten Sie 15 Minuten vor Beginn der Tour vor Ort zu sein. Die Fahrt von Reykjavík dauert etwa 2,5 Stunden, planen Sie also bitte ausreichend Zeit ein.

GPS: N64°31.306′ W019°54.251′

Mitzubringen: Warme Outdoorbekleidung, gute Wander- oder Winterschuhe, Sonnenbrille, Kamera und eine gültige Fahrerlaubnis. Wir empfehlen Ihnen auch, ein vorbereitetes Luchpaket mitzubringen.

Bitte beachten Sie

Der Preis der Tour gilt für eine Person, die sich ein Zwei-Personen-Schneemobil teilt. Für Einzelfahrer oder bei einer ungeraden Teilnehmerzahl bei der Buchung müssen Sie ein Solo-Schneemobil für 6.000 ISK extra buchen.

Wenn Sie alleine auf einem Schneemobil fahren wollen und keinen gültigen Führerschein besitzen, können Sie für 40.000 ISK einen extra Guide buchen, der das Schneemobil fahren wird. Bitte kontaktieren Sie unser Verkaufsteam für weitere Informationen und zur Buchung.

Die Straße von Gullfoss zum Basislager ist eine F-Road, bitte kontaktieren Sie Ihre Mietwagenfirma im Voraus und erkundigen Sie sich, ob Sie diese befahren dürfen.

Was beinhaltet das Treffen vor Ort?

Treffen vor Ort bedeutet, dass Sie selbst für Ihre Anfahrt zum Startpunkt für die Tour, wo Sie Ihren Guide treffen werden, verantwortlich sind und kein Abholservice, der Sie zu dem Ort bringt, zur Verfügung steht.

Wie bin ich am besten für die Abholung bei einer Arctic Adventures-Tour bereit?

Eine sehr gute Frage! Wir bitten alle Teilnehmenden darum, bereits zu Beginn der genannten Abholzeit bereit zu sein. Das liegt daran, dass Sie gut und gerne die ersten sein könnten, die an diesem Tag abgeholt werden. Bitte warten Sie am verabredeten Abholort zu Beginn der Abholzeit, die Sie während der Buchung gewählt haben.

Hier sollten Sie dann auf Ihren Guide warten.

Hinterlegen Sie ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer bei uns, sodass wir Sie kontaktieren können, sollten wir Probleme haben Sie zu finden.

Werfen Sie einen Blick auf unsere Liste der Abholorte in Reykjavík.

Darf ich Alkohol vor oder während der Arctic Adventures-Touren zu mir nehmen?

Vor und während den Aktivitäten unserer Mehrtagestouren ist der Konsum von Alkohol verboten. Sollten wir den Verdacht haben, dass ein Teilnehmender unter Alkoholeinfluss steht, wird dieser von der Teilnahme an der Aktivität ausgeschlossen.

Nach der Beendigung der Tagesaktivitäten sind Sie jedoch gerne dazu eingeladen, ein Glas zu trinken und zu entspannen.

Bieten Sie familienfreundliche Touren an, die auch für jüngere Kinder geeignet sind?

Ja, das tuen wir. Der Langjökull-Eistunnel ist ein magisches Erlebnis und die Tour hat kein Mindestalter, was sie zu einer wundervollen Option für die ganze Familie macht.

Das Wale beobachten mit unserer Partnerfirma Special Tours ist ein Favorit für Familien, die mit kleinen Kindern reisen, und hat eine großartige Erfolgsrate beim Entdecken von Walen (im Sommer bis zu 98%).

Eine weitere Option wäre die Landmannalaugar-Safari. Auf dieser Tour erkunden Sie Teile des isländischen Hochlands und baden in natürlichen heißen Quellen.
Die meisten unserer Jeep-Touren sind für Kinder über 6 Jahren geeignet.

Sollten Sie sich ein nettes, entspannendes Erlebnis wünschen, empfehlen wir Ihnen die Tour zum Goldenen Kreis & zur Geheimen Lagune.

Kann sich der Reiseplan der Tour ändern?

Ihre Sicherheit ist unsere höchste Priorität! Mit diesem Gedanken im Hinterkopf reserviert sich Arctic Adventures das Recht, den Reiseplan und/oder die Reiseroute an die jeweiligen Umstände anzupassen. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Widerrufsbelehrung.

Gibt es auf jeder Arctic Adventures-Tour einen Guide?

Ja, es ist bei jeder unserer Touren ein speziell ausgebildeter und zertifizierter Guide anwesend. Die einzige Ausnahme zu dieser Regel bilden unsere Selbstfahrertouren.

Alle unsere Touren werden in englischer Sprache durchgeführt.

Welche Steckdosenart wird in Island genutzt? Muss ich einen Adapter mitbringen?

Der Standard in Island liegt bei 230V und 50Hz. Wir benutzen genau wie Deutschland Typ F-Steckdosen und Stecker, also müssen Sie nur einen Adapter mitbringen, wenn Sie aus einem Land mit anderer Volt- oder Hz-Nutzung stammen oder andere Stecker nutzen. Sollten Sie beispielsweise aus Großbritannien, den USA oder Kanada kommen, müssten Sie gegebenenfalls einen Adapter mitbringen.

Wie wird die Schwierigkeit der Touren eingestuft?

Unsere Touren werden in 4 Schwierigkeitsgrade eingeteilt, die den Teilnehmenden helfen sollen zu verstehen, was sie von der Tour zu erwarten haben. Diese Kategorien sind Einfach, Moderat, Herausfordernd und Schwierig. Jede Tour wurde auf diese Art eingestuft, um es Ihnen leichter zu machen, eine für Sie passende Tour zu finden.

Weitere Informationen, bezüglich der Schwierigkeitsgrade unserer Touren, finden Sie hier.

Wenn ich noch nie ein Schneemobil gefahren habe, kann ich dann trotzdem teilnehmen?

Sie brauchen keine vorherige Schneemobilerfahrung. Ihr Guide wird Ihnen leichtverständliche Anweisungen geben.

Jedoch brauchen Sie eine gültige Fahrerlaubnis, wenn Sie das Schneemobil lenken wollen. Sind Sie zu zweit, braucht nur der Lenkende eine Fahrerlaubnis vorweisen. Wenn Sie jedoch beide ihren Führerschein mitbringen, können Sie sich beim Fahren abwechseln.

Kann man während der Sommermonate in Island Schneemobiltouren machen?

Ja, das können Sie! Der Vorteil davon, dass wir ein kaltes Land sind, ist, dass unsere Gletscher das ganze Jahr über bestehen und wir zu jeder Jahreszeit Schneemobilfahren gehen können.

Gibt es Gewichtsbegrenzungen für die Schneemobiltouren?

Wir haben keine direkten Gewichtsbegrenzungen, jedoch müssen Teilnehmende in die Winteroveralls passen. Die größte Größe, die wir besitzen, ist die Größe 5XL. Die Tour ist in der Schwierigkeitsstufe „Moderat“ gelistet und ist demnach für Menschen in durchschnittlicher körperlicher Verfassung in der Regel ohne Probleme machbar.

Gibt es die Möglichkeit am Gletscher-Schneemobil Base Camp die Toilette zu benutzen?

Ja, wir haben Toiletten am Base Camp, in dem die Tour beginnt, und Sie sind mehr als willkommen diese vor und nach dem Ausflug zu benutzen. Leider können wir während der Tour selbst keine Toilettenpause anbieten.

Welche Kleidung wird für die Schneemobilfahrt auf dem Langjökull-Gletscher gestellt?

Wir rüsten Sie mit einem Overall, einer Sturmhaube, Schneebrille, Handschuhen und einem Helm aus. Dieses Equipment ist im Preis der Tour mit inbegriffen.

Was muss ich für die Schneemobilfahrt auf dem Langjökull-Gletscher mitbringen?

Warme Kleidung ist das Allerwichtigste.

Oberkörper: Thermo-Shirt und ein dicker Sweater, vorzugsweise aus Fleece.

Unterkörper: Warme Hosen. Wenn Sie schnell frieren sind Thermo-Hosen zu empfehlen.

Schuhe: Am besten tragen Sie Stiefel, da es ziemlich kalt auf dem Gletscher wird und die Schuhe nass werden.

ANMERKUNG: Sie sollten sich etwas für die Mittagspause und/oder ein paar Snacks einpacken. Mittagessen ist bei dieser Tour nicht mit inbegriffen.

Ich reise alleine. Muss ich den Einzelfahrerzuschlag bezahlen?

Ja, wenn Sie alleine reisen müssen Sie die Einzelfahrt extra buchen.

Gibt es ein Mindestalter um an der Schneemobilfahrt auf dem Langjökull-Gletscher teilnehmen zu können?

Ja, da die Sicherheit unserer Teilnehmenden immer höchste Priorität hat, haben wir nach langer Überlegung ein Mindestalter von 8 Jahren festgelegt. Dies gilt natürlich in der Begleitung eines Erziehungsberechtigten.

Ich bin schwanger. Kann ich an einer der Schneemobiltouren teilnehmen?

Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir nach 3 Monaten Schwangerschaft nicht mehr an unseren Schneemobiltouren teilzunehmen.

Schließen
Diese Tour buchen

Preis ab: 19.990 ISK

KOSTENLOSE STORNIERUNG
BESTE PREISGARANTIE
KEINE BUCHUNGSGEBÜHREN
SCHNELLE & SICHERE BEZAHLUNG
Loading...
Jetzt buchen