← Menü schließen

Schnellboot - Walbeobachtung ab Reykjavík

Erkunden Sie Islands unglaubliche Küstentierwelt

Gehen Sie an Bord eines Schnellboots und kommen Sie mit uns auf eine Walbeobachtungstour ab Reykjavíks altem Hafen. Seien Sie bereit, ein Foto von den gigantischen Walen Islands zu schießen. Die perfekte Islandexkursion!

Boat Tours Whale-Watching
Iceland-map-destinations
BESTPREISGARANTIE
SOFORTIGE BUCHUNGSBESTÄTIGUNG
BEWÄHRTER REISEVERANSTALTER

Dieses atemberaubende Abenteuer wird Sie auf eine Naturjagd auf den blauen Wellen des Atlantischen Ozeans mitnehmen und Ihnen die Chance geben, hinreißende Papageientaucher (im Sommer) und Wale in ihrem natürlichen Lebensraum zu sehen. Unser speziell entworfenes Schnellboot trägt zu der gesamten Erfahrung bei und schlägt über die Wellen. Dabei ermöglicht es uns, die größten und intelligentesten Meereslebewesen, die es jemals auf unserem Planeten gegeben hat, hautnah und ganz persönlich zu erleben. Es ist eine beglückende als auch beeindruckende Erfahrung, die jeder, der das Land des Eises uns des Feuers besucht, hat unbedingt erleben haben sollte.

  • Verfügbarkeit

    Apr. -

  • Dauer

    2 Stunden

  • Duration Overwrite

  • Schwierigkeit

    Einfach

  • Abholservice

    Nein

  • Treffen vor Ort

    Ja

  • Mindestalter

    10 Jahre

  • Handbuch

    Keins

  • Abfahrtsort

    Reykjavík

  • Departs from Overwrite

  • Preis ab

    19.990 ISK

Tour Highlights
Delfine / Schweinswale
Buckelwale
Minkwale
Professioneller Guide
Inklusive
Walbeobachtung
Bereitgestellte Informationen durch Guides
Sicherheitsausrüstung

Unser Abenteuer beginn am alten Hafen von Reykjavík, wo wir an Bord unseres maßgefertigten Schnellboots gehen. Dieses eignet sich perfekt dafür, all die Magie von Islands Meeresleben auszuschnappen. Das durchdachte Design des Schnellboots setzt auf eine stoßdämpfende Federung. durch welche wir bequem über den Ozean springen. Dies zusammen mit dessen schwacher Gestaltung ist ideal dafür, Wildtiere zu beobachten. Denn wir können dort hinfahren, wo andere Boote nicht hingelangen und die beeindruckenden Kreaturen des Meeres aus nächster Nähe betrachten. Dabei halten wir trotzdem genug Abstand, um diese nicht in Ihrem natürlichen Lebensraum zu stören.

Unser erster Halt wird die malerische Insel von Akurey sein, die berühmt für die vielen, bezaubernden Papageientaucher ist, welche dort über die Sommermonate nisten. Diese hinreißenden Vögel schenkten dieserihren heutigen Spitznamen Papageientaucherinsel. Nichtdestotrotz sehen wir auch andere Arten, wie Eiderenten und Küstenseeschwalben. Unserer Meinung nach, ist dieser Teil des Ausflugs für Familien mit Kindern bestens geeignet, denn die lächelnden Gesichter der Papageientaucher wirken äußerst ansprechend. Aber auch jeder andere wird davon begeistert sein, diese atemberaubenden Vögel in ihrem natürlichen Lebensraum zu sehen.

Von dort aus werden wir weiter zur Bucht Kollafjordur fahren – dabei schneiden wir uns unseren Weg durch die weißgekrönten Wellen, eine wahre Achtrbahnfahrt. Wale beobachtung ist keine exakte Wissenschaft und wir können Ihnen nicht sicher sagen, was Sie während des Trips sehen werden. Jedoch segeln unsere professionellen Kapitäne schon seit vielen Jahren in dieser Gegend und sind mit diesem Teil der See vertraut. Sie werden ihr bestens geben, um dafür zu sorgen, dass Sie etwas sehen werden. Dabei kommt ihnen ihr lokales wissen und die jüngste wissenschaftliche Forschung zu gute, was uns wiederum die beste Chance gibt, etwas zu sehen.

Island beherbergt mehr als zwanzig verschiedene Walarten, die in variierenden Konzentrazionen und zu unterschiedlichen Jahreszeiten auftreten. Zu den häufigsten gehören Minkwale und Hafenschweinswale, aber auch Weißschnauzendelfine, Orkas und Pottwale statten der Insel regelmäßig einen Besuch ab. Bei Gelegenheit zeigt sich auch der gigantische Blauwal. Damit ist uns die Möglichkeit geboten, das größte Lebewesen auf dem ganzen Planeten zu sehen!

Diese majestätischen Tieren in der freien Wildnis zu beobachten, wie sie sich frohlockend, verspielt und jagend durchs Wasser bewegen, ist eine wirklich ehrfurchtgebietende Erfahrung. Es gibt nichts Vergleichbares und Sie werden von der Intelligenz ihrer Jagdmethodenen sowie der Art, wie sie Wasserstrahlen aus ihren Atemlöcher stoßen, beeindruckt sein. Dies sind wirklich einige der eindrucksvollsten Kreaturen, die Sie jemals gesehen haben. Sie werden an diese unvergessliche Erfahrung noch lange zurückdenken.

Wenn wir zurück nach Reykjavík fahren, führt uns die malerische Route an Islands unglaublicher Küstentierwelt vorbei. Dabei treffen wir unter anderem auf noch mehr nistende Vögel und verspielte Robben – der perfekte Abschluss für einen gelungenen Tag, welcher eine andrenalinreiche Bootsfahrt mit der wirklich atemberaubenden Tierwelt Islands verbindet.


Wir werden Sie mit der gesamten Sicherausrüstung, die Sie für die Tour brauchen, ausstatten. Dazu gehören wasserfeste Anzüge, Rettungswesten, Handschuhe und Brillen. Wir empfehlen Ihnen, sich für die Tour warm anzuziehen, denn auf der See um Island kann es sehr kalt sein, dabei spielt die Jahreszeit keine Rolle. Ein pofessionell ausgebildeter Guide wird Ihnen auf der Tour immer zur Seite stehen, für Ihre Sicherheit sorgen und Ihnen alles Wissenswerte zu den unglaublichen Dinge, die Sie sehen werden, erzählen. Außerdem empfehlen wir Ihnen, eine Kamera mitzubringen, damit Sie die umwerfend vielfältige Tierwelt auf einem Foto für die Ewigkeit festhalten.

Bitte beachten Sie

Treffen vor Ort Treffpunkt: Ticketschalter von Arctic Sea Tours Adresse: Hafnarbraut 22, 620 Dalvík Wir empfehlen Ihnen, sich mindestens 20 min vor Avfahrt dort einzufinden.

Wie bin ich am besten für die Abholung bei einer Arctic Adventures-Tour bereit?

Eine sehr gute Frage! Wir bitten alle Teilnehmenden darum, bereits zu Beginn der genannten Abholzeit bereit zu sein. Das liegt daran, dass Sie gut und gerne die ersten sein könnten, die an diesem Tag abgeholt werden. Bitte warten Sie am verabredeten Abholort zu Beginn der Abholzeit, die Sie während der Buchung gewählt haben.

Hier sollten Sie dann auf Ihren Guide warten.

Hinterlegen Sie ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer bei uns, sodass wir Sie kontaktieren können, sollten wir Probleme haben Sie zu finden.

Werfen Sie einen Blick auf unsere Liste der Abholorte in Reykjavík.

Darf ich Alkohol vor oder während der Arctic Adventures-Touren zu mir nehmen?

Vor und während den Aktivitäten unserer Mehrtagestouren ist der Konsum von Alkohol verboten. Sollten wir den Verdacht haben, dass ein Teilnehmender unter Alkoholeinfluss steht, wird dieser von der Teilnahme an der Aktivität ausgeschlossen.

Nach der Beendigung der Tagesaktivitäten sind Sie jedoch gerne dazu eingeladen, ein Glas zu trinken und zu entspannen.

Bieten Sie familienfreundliche Touren an, die auch für jüngere Kinder geeignet sind?

Ja, das tuen wir. Der Langjökull-Eistunnel ist ein magisches Erlebnis und die Tour hat kein Mindestalter, was sie zu einer wundervollen Option für die ganze Familie macht.

Das Wale beobachten mit unserer Partnerfirma Special Tours ist ein Favorit für Familien, die mit kleinen Kindern reisen, und hat eine großartige Erfolgsrate beim Entdecken von Walen (im Sommer bis zu 98%).

Eine weitere Option wäre die Landmannalaugar-Safari. Auf dieser Tour erkunden Sie Teile des isländischen Hochlands und baden in natürlichen heißen Quellen.
Die meisten unserer Jeep-Touren sind für Kinder über 6 Jahren geeignet.

Sollten Sie sich ein nettes, entspannendes Erlebnis wünschen, empfehlen wir Ihnen die Tour zum Goldenen Kreis & zur Geheimen Lagune.

Kann sich der Reiseplan der Tour ändern?

Ihre Sicherheit ist unsere höchste Priorität! Mit diesem Gedanken im Hinterkopf reserviert sich Arctic Adventures das Recht, den Reiseplan und/oder die Reiseroute an die jeweiligen Umstände anzupassen. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Widerrufsbelehrung.

Gibt es auf jeder Arctic Adventures-Tour einen Guide?

Ja, es ist bei jeder unserer Touren ein speziell ausgebildeter und zertifizierter Guide anwesend. Die einzige Ausnahme zu dieser Regel bilden unsere Selbstfahrertouren.

Alle unsere Touren werden in englischer Sprache durchgeführt.

Welche Steckdosenart wird in Island genutzt? Muss ich einen Adapter mitbringen?

Der Standard in Island liegt bei 230V und 50Hz. Wir benutzen genau wie Deutschland Typ F-Steckdosen und Stecker, also müssen Sie nur einen Adapter mitbringen, wenn Sie aus einem Land mit anderer Volt- oder Hz-Nutzung stammen oder andere Stecker nutzen. Sollten Sie beispielsweise aus Großbritannien, den USA oder Kanada kommen, müssten Sie gegebenenfalls einen Adapter mitbringen.

Wie wird die Schwierigkeit der Touren eingestuft?

Unsere Touren werden in 4 Schwierigkeitsgrade eingeteilt, die den Teilnehmenden helfen sollen zu verstehen, was sie von der Tour zu erwarten haben. Diese Kategorien sind Einfach, Moderat, Herausfordernd und Schwierig. Jede Tour wurde auf diese Art eingestuft, um es Ihnen leichter zu machen, eine für Sie passende Tour zu finden.

Weitere Informationen, bezüglich der Schwierigkeitsgrade unserer Touren, finden Sie hier.

Schließen
Diese Tour buchen

Preis ab: 19.990 ISK

Lädt Buchungsdaten...

Jetzt buchen