← Menü schließen

Vulkane & Gletscher - Helikoptertour

Aussichten vom Eyjafjallajökull & Myrdalsjökull Gletscher

Genießen Sie atemberaubende Natur und Landschaften in Islands einmaliger Schönheit aus den bequemen Sitzen eines Helikopters.

Around-Iceland Sightseeing Tours
Iceland-map-destinations
BESTE PREISGARANTIE
SOFORTIGE BUCHUNGSBESTÄTIGUNG
VERTRAUTER REISEVERANSTALTER

Bei dieser unglaublichen Sightseeingtour, entdecken Sie die Vielseitigkeit Islands, die nur durch einen Helikopter erreichbar ist. Erkunden Sie die schwarzen Sandstrände, die dampfenden aschebedeckten Gletscher, zerflügt von heißer roter Lava, die vernebelten Tiefen, die außergewöhnlichen Gletscherwüsten und die einzigartige Gletscherlagune.

  • Verfügbarkeit

    Ganzjährig

  • Dauer

    2 - 2,5 Stunden

  • Duration Overwrite

  • Schwierigkeit

    Einfach

  • Abholservice

    Nein

  • Treffen vor Ort

    Ja

  • Mindestalter

    Kein mindest Alter

  • Handbuch

    Keins

  • Abfahrtsort

    Reykjavik

  • Departs from Overwrite

  • Preis ab

    135.900 ISK

Tour Highlights
Kleingruppenerfahrung
Helikoptertour
Landung auf einem Vulkan
Eyjafjallajokull Vulkan
Myrdalsjökull Gletscher
Inklusive
Helikoptertour
Vulkan Landung

Diese spektakuläre Vulkantour nimmt Sie mit über den berühmten (aber zur Zeit schlafenden) Eyjafjallajökull. Sie erinnern sich vielleicht noch an diesen Vulkan, als er es 2010 weltweit in die Nachrichten geschafft hat, nachdem er Europas Luftverkehr geschlossen hat für ein paar Tage.

Diese Tour enthält eine aufregende Landung entweder auf der Spitze des Eyjafjallajökulls oder Fimmvörduhals (je nach Wetterverhältnissen). Dadurch haben Sie die optimale Gelegenheit für eine Pause in der Sie die atemberaubende Landschaft erkunden können.

Desweiteren fliegen wir zum Myrdalsjökull Gletscher – einer Eisdecke im Süden Islands. Er liegt bei den gigantischen Vulkanen Katla und Hekla. Katla zeigt bereits seit 1999 Zeichen von Unruhe und Geologen glauben, dass ein Ausbruch in den nahen Zukunft bevorsteht. Sie waren ebenfalls besorgt, dass der Ausbruch des Eyjafjallajökulls ins 2010 Katla hätte auslösen können, wodurch sehr viel schlimmere Konsequenzen entstanden wären.

Wir fliegen über die Westmänner Inseln,einem der am Besten gehüteten Geheimnisse in Island! Dem zu Hause der größten Papageientaucher Kolonie! Zahlreiche Arten von Meeresvögeln nisten auf den Inseln, aber über 10 Millionen Papageientaucher leben hier!

Als Nächsten kommt die Insel Surtsey. Surtsey ist der südlichste Punkt Islands und entstand durch einen Ausbruch Unterwasser zwischen 1963 und 1967, der längste Vulkanausbruch Islands. Direkt nach dem Ausbruch wurde die neuen Insel Surtsey gesetzlich geschützt, sodass Biologen und Geologen die Entstehung und Entwicklung der neuen Insel beobachten können.

Gegen Ende der Tour, beobachten wir die Kraftwerke, in denen geothermale Hitze gesammelt wird, um nachhaltige Energie zu produzieren. Zur Zeit werden 89% aller Häuser Islands durch geothermale Wärme beheizt und über 54% der gesamten Energie kommt aus geothermalen Quellen. Seit Jahrhunderten nutzen Menschen geothermale Gewässer, um Kleidung zu waschen und zum Baden. Das erste Mal wurde geothermale Wärme 1907 genutzt, um ein Haus zu heizen. Etwa 81% des gesamten Energieverbrauchs Islands stammt aus erneuerbaren Energien, die direkt vor Ort hergestellt werden.


Treffpunkt: Reykjavík Inlandsflughafen, Hangar 1

Nautholsvegur Straße

Karte zum Treffpunkt.


Mitzubringen: Warme Kleidung, festes Schuhwerk und eine Kamera.

Wie bin ich am besten für die Abholung bei einer Arctic Adventures-Tour bereit?

Eine sehr gute Frage! Wir bitten alle Teilnehmenden darum, bereits zu Beginn der genannten Abholzeit bereit zu sein. Das liegt daran, dass Sie gut und gerne die ersten sein könnten, die an diesem Tag abgeholt werden. Bitte warten Sie am verabredeten Abholort zu Beginn der Abholzeit, die Sie während der Buchung gewählt haben.

Hier sollten Sie dann auf Ihren Guide warten.

Hinterlegen Sie ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer bei uns, sodass wir Sie kontaktieren können, sollten wir Probleme haben Sie zu finden.

Werfen Sie einen Blick auf unsere Liste der Abholorte in Reykjavík.

Darf ich Alkohol vor oder während der Arctic Adventures-Touren zu mir nehmen?

Vor und während den Aktivitäten unserer Mehrtagestouren ist der Konsum von Alkohol verboten. Sollten wir den Verdacht haben, dass ein Teilnehmender unter Alkoholeinfluss steht, wird dieser von der Teilnahme an der Aktivität ausgeschlossen.

Nach der Beendigung der Tagesaktivitäten sind Sie jedoch gerne dazu eingeladen, ein Glas zu trinken und zu entspannen.

Bieten Sie familienfreundliche Touren an, die auch für jüngere Kinder geeignet sind?

Ja, das tuen wir. Der Langjökull-Eistunnel ist ein magisches Erlebnis und die Tour hat kein Mindestalter, was sie zu einer wundervollen Option für die ganze Familie macht.

Das Wale beobachten mit unserer Partnerfirma Special Tours ist ein Favorit für Familien, die mit kleinen Kindern reisen, und hat eine großartige Erfolgsrate beim Entdecken von Walen (im Sommer bis zu 98%).

Eine weitere Option wäre die Landmannalaugar-Safari. Auf dieser Tour erkunden Sie Teile des isländischen Hochlands und baden in natürlichen heißen Quellen.
Die meisten unserer Jeep-Touren sind für Kinder über 6 Jahren geeignet.

Sollten Sie sich ein nettes, entspannendes Erlebnis wünschen, empfehlen wir Ihnen die Tour zum Goldenen Kreis & zur Geheimen Lagune.

Kann sich der Reiseplan der Tour ändern?

Ihre Sicherheit ist unsere höchste Priorität! Mit diesem Gedanken im Hinterkopf reserviert sich Arctic Adventures das Recht, den Reiseplan und/oder die Reiseroute an die jeweiligen Umstände anzupassen. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Widerrufsbelehrung.

Gibt es auf jeder Arctic Adventures-Tour einen Guide?

Ja, es ist bei jeder unserer Touren ein speziell ausgebildeter und zertifizierter Guide anwesend. Die einzige Ausnahme zu dieser Regel bilden unsere Selbstfahrertouren.

Alle unsere Touren werden in englischer Sprache durchgeführt.

Welche Steckdosenart wird in Island genutzt? Muss ich einen Adapter mitbringen?

Der Standard in Island liegt bei 230V und 50Hz. Wir benutzen genau wie Deutschland Typ F-Steckdosen und Stecker, also müssen Sie nur einen Adapter mitbringen, wenn Sie aus einem Land mit anderer Volt- oder Hz-Nutzung stammen oder andere Stecker nutzen. Sollten Sie beispielsweise aus Großbritannien, den USA oder Kanada kommen, müssten Sie gegebenenfalls einen Adapter mitbringen.

Wie wird die Schwierigkeit der Touren eingestuft?

Unsere Touren werden in 4 Schwierigkeitsgrade eingeteilt, die den Teilnehmenden helfen sollen zu verstehen, was sie von der Tour zu erwarten haben. Diese Kategorien sind Einfach, Moderat, Herausfordernd und Schwierig. Jede Tour wurde auf diese Art eingestuft, um es Ihnen leichter zu machen, eine für Sie passende Tour zu finden.

Weitere Informationen, bezüglich der Schwierigkeitsgrade unserer Touren, finden Sie hier.

Schließen
Diese Tour buchen

Preis ab: 135.900 ISK

Lädt Buchungsdaten...

Jetzt buchen