← Menü schließen

Bilbo's Blaue Eishöhlen-Tour

Gletscherwanderung & Eishöhlenerkundung von Sólheimajökull oder Reykjavik

Erkunden Sie eines von Islands zauberhaftesten natürlichen Wunder; eine Gletscherhöhle in erstaunlichen Blautönen und kristall klar!

Glacier-Hiking Ice-Caving waterfall
Iceland-map-destinations
BESTE PREISGARANTIE
SOFORTIGE BUCHUNGSBESTÄTIGUNG
VERTRAUTER REISEVERANSTALTER

Bilbo’s neu entdeckte blaue Eishöhle ist ohne Frage eine der blausten und spektakulärsten Eishöhlen, die wir in letzter Zeit in Island gefunden haben. Sie liegt im Sólheimajökull Gletscher, der direkt an der Ring Road an Islands Südküste gefunden werden kann, etwa 158 km von der Hauptstadt entfernt. Von Reykjavik aus ist die blaue Eishöhle eine der am besten zu erreichenden natürlichen Eishöhlen im Land!

Die Tour bietet Ihnen die einmalige Möglichkeit zwei der beliebtesten, aufregendsten und beeindruckendsten Aktivitäten in Island zu kombinieren: Gletscherwanderung und ein Eishöhlen Abenteuer. Die Tour beginnt mit einer geführten Wanderung entland der schroffen Oberfläche des Sólheimajökull Gletschers, dessen Name „zu Hause der Sonne“ bedeutet. Er ist eine ungefähr 11 km lange Gletscherzunge, die in das weite tiefe Land fließt von Islands viert größtem Gletscher, Myrdalsjökull.

Die Wanderung durch diese traumhafte Landschaft über abenteuerliche Schluchten, blaue Senken und schroffe Eisklippen ist unvergesslich. Eine einfache Gletscherwanderung könnte schon so das Highlight Ihrer Tour sein aber hier bekommen Sie noch sehr viel mehr geboten! Unsere Wanderung endet an einem geheimen Ort auf dem Gletscher, wo Sie eine völlig neue Welt entdecken: eine natürliche Eishöhle mitten in der tausende Jahre alten Eismassen.

Die blaue Eishöhle wirkt wie aus einem Märchen. Die Wände und Decke glitzern wie Diamanten. Obwohl sie mehrere hundert Meter dick sind, ist das Eis klar und transparent wie Glas. 

Das Licht fällt durch diese uralten Eismassen und erstrahlt in allen möglichen Blautönen. Schwarze Streifen dekorieren die Wände an manchen Stellen, die entstanden sind furch Schichten aus Asche aus Vulkanausbrüchen. Diese Eigenschaften finden Sie nirgendswo sonst in der Welt, nur in den Tiefen der isländischen Gletscher!

Begleiten Sie uns und wir nehmen Sie mit in dieses geheime blaue Wunderland!

Diese Tour findet entweder als Treffen vor Ort am Sólheimajökull Gletscher statt oder mit Abholservice in Reykjavik. Bitte spezifizieren Sie, welche Option Sie bevorzugen bei der Buchung. 

  • Verfügbarkeit

    Ganzjährig

  • Dauer

    4,5 Stunden / ~ 11 Stunden

  • Duration Overwrite

  • Schwierigkeit

    Einfach

  • Abholservice

    Ja

  • Treffen vor Ort

    Ja

  • Mindestalter

    10 Jahre

  • Verhältnis

    1:12

  • Handbuch

    keins

  • Abfahrtsort

    Sólheimajökull

  • Departs from Overwrite

  • Preis ab

    16.990 15.291 ISK

Tour Highlights
Kleingruppenerfahrung
Erkundung einer natürlichen Eishöhle
Gletscherwanderung auf Solheimajökull Gletscher
Seljalandsfoss Wasserfall (nur mit Reykjavik Option)
Skogafoss Wasserfall (nur mit Reykjavik Option, von mitte Feb. bis mite Nov.)
Inklusive
Besuch einer natürlichen Eishöhle
Geführte Gletscherwanderung
Zertifizierter Gletscherguide
Harness, Helm & Eisaxt
Benötigte Sicherheitsausrüstung
Englischsprachiger lizensierter Abenteuer Guide

Wie wir Islands blauste Eishöhle entdeckt haben

An einem Tag, hat unser fantastischer Gletscher Guide, Francesco seinen normalen Spaziergang mit seinem pelzigen Freund auf ihrem lieblings Gletscher unternommen. Plötzlich war Bilbo ganz aufgeregt und fing an in die Richtung eines riesigen Lochs im Eis zu laufen. Als sie sich diesem näherten, erkannte Francesco, das sein pelziger Freund eine brandneue Eishöhle entdeckt hatte!

Beim Betreten war er von den Blautönen der Eishöhle vollkommen erstaunt! Er hat schon viele Eishöhle in Island gesehen, aber die Farbe dieser ist wirklich außergewöhnlich. Nachdem wir die Höhle weiteren Guides und Eishöhlen-Experten gezeigt haben, beschlossen wir dieses natürliche Wunder der Welt zu zeigen. Bilbo’s Blaue Eishöhle ist der ultimative Traum für jeden Besucher Islands!

Bilbos Bule Ice Cave

Wie sich die blauste Eishöhle Islands geformt hat

Wie Sie vielleicht wissen, ist etwa 11% von Island mit Gletschern bedeckt. Sie bringen diesem Land die größte Auswahl an aufregenden blauen Eishöhlen, die sich in diesen Massen dank des Schmelzwassers formen. Das Wetter und geothermale Wärme bringen das Eis zum Schmelzen. Wenn das Wasser dann durch den Gletscher fließt, formt es Flüsse, die Tunnel und Höhlen in das Eis graben.

Da sich Gletscher ständig verändern, verschwindet jede Eishöhle irgendwann, um dann eine neue an einer anderen Stelle zu öffnen. Wir haben eines der größten Teams für Eishöhlen finden in Island, die stetig nach Neuen in den Gletschern suchen. Die Blaue Eishöhle in Sólheimajökull ist unsere neuste Entdeckung und eine auf die wir stolz sind!

Bilbos Bule Ice Cave

Über die Tour

Die Tour nimmt Sie mit auf die Oberfläche des Sólheimajökulls, einem der blausten Gletscher in Island. Geführt von einem lokalen Gletscher Experten und ausgerüstet mit der benötigten Sicherheitsausstattung, unternehmen Sie einen entspannten Spaziergang auf dieser spektakulären Gletscherzunge.

Ihr Guide wird Ihnen alles über Gletscher erklären, inklusive der Geologie, wie und wann er entstanden ist und wie der Klimawandel Islands zerbrechlichsten Eisfelder beeinflusst. Die Guides teilen immer gerne interessante Fakten, während Sie sie über den Gletscher zur Eishöhle führen und sorgen stets für Ihre Sicherheit.

Dies ist eine moderate Gletscherwanderung, geeignet für die, die eine durchschnittliche Fitness vorweisen. Die Wanderung dauert ca. 1,5 Stunde pro Weg. Sie müssen außerdem sicher sein auf unebenem Boden zu gehen, Sie müssen sich aber keine Sorgen machen, nichts extremes wird Ihnen bei dieser Wanderung passieren! Sie können einige gemäßigte Auf- und Abstiege erwarten und leichtes schroffes Terrain, aber Sie brauchen weder besondere Fähigkeiten noch Erfahrung für diese Tour.

Bilbos Bule Ice Cave

Wenn Sie die Eishöhle erreicht haben, haben Sie Zeit diese zu erkunden, Fotos zu machen und die Erfahrung richtig aufzusagen. Ihr Guide zeigt Ihnen alles und erklärt Ihnen die Höhle; ihre Eigenschaften, Formationen und wie das blaue Eis entstanden ist. Sie werden außerdem erfahren, woher die ungewöhnlichen Geräusche im Inneren der Höhle kommen und beantworten gerne Ihre Fragen.

Nachdem Sie ein wenig erkunden konnten und unendliche viele Fotos gemacht haben, machen wir uns auf den Rückweg zum Basecamp, wo Ihr Abenteuer begonnen hat.

Für alle, die den Rundtrip von Reykjavik gewählt haben

Auf dem Weg zurück in die Hauptstadt, halten wir bei ein paar majestätischen Wasserfällen. Wenn das Tageslicht es uns erlaubt (zwischen Mitte Feb. und Mitte Nov.) halten wir am wunderschönen Wasserfall Skógafoss, der in der Skógar Region liegt und die Inspiration für viele Sagen und Legenden ist. Wir empfehlen Ihnen die Treppe auf der rechten Seite des Wasserfalls zu erklimmen, um die Trolle zu sehen, die hier in Stein verwandelt wurden, während sie Skógafoss bestaunt haben.

Wir halten ebenfalls (ganzjährig) am erstaunlichen Wasserfall Seljalandsfoss am Seljalands Fluss, der vom berühmten Vulkan Eyjhafjallajökull entspringt!


Mitzubringen: Warme Kleidung, wasserfeste Jacke und Hose, Wanderschuhe, Mütze und Handschuhe.

Bitte beachten Sie

Diese Tour findet entweder als Treffen vor Ort am Sólheimajökull Gletscher statt oder mit Abholservice in Reykjavik. Bitte spezifizieren Sie, welche Option Sie bevorzugen bei der Buchung.  Wegen des limitieren Tageslichts im Winter (16. Nov - 31. Jan), können wir nicht am Skógafoss halten. Zwischen mitte Februar, im Frühling, Sommer und Herbst bis Mitte November halten wir an beiden Wasserfällen auf dieser Tour. Die Treffen vor Ort Tour (ab Vik) beinhaltet keine weiteren Stops als die Eishöhle.

Sieht die Eishöhle immer gleich aus?

Eishöhlen sind ein sich stetig veränderndes Naturphänomen, das nur im Winter erreichbar ist, wenn die Temperaturen weit unter Null fallen. Erst dann friert der, den Gletscher unterspülende, Fluss und lässt dieses Wunder zum Erforschen zurück. Jedes Jahr formen sich neue Höhlen an unterschiedlichen Orten. Wir werden die am besten erreichbare natürlich geformte Eishöhle auf dieser Tour besuchen. Die besuchte Höhle wird jedes Mal anhand der Umweltbedingungen und Sicherheit ausgewählt.

Was sollte ich bei unserem Gletscherausflug in Island tragen?

Island ist für sein „farbenfrohes“ Wetter bekannt. Manchmal beschert es Ihnen alle 4 Jahreszeiten an einem Tag.

Sich für diese Art des Wetters passend anzuziehen kann einen vor Herausforderungen stellen. Deshalb empfehlen wir immer sich in Schichten zu kleiden. Drei oder vier Oberschichten sind ausdrücklich empfohlen, die zum Beispiel aus einem leichten T-Shirt (vorzugsweise aus Wolle) auf der Haut, einer Fleece- oder anderweitig warmen Lage und einer wasser- und windfesten obersten Schicht bestehen könnten.

Jeans werden ausdrücklich nicht empfohlen, da diese auf unseren Touren sehr schwer, kalt und unangenehm zu tragen sind, wenn sie feucht werden.

Leichte Wanderhosen, Trainingshosen oder lange Baumwollhosen mit wind-/wasserfesten Hosen darüber sind am besten geeignet.

Wir empfehlen desweiteren auch bei bedecktem Wetter die Nutzung von Sonnenschutz und Sonnenbrille, aufgrund der hohen UV-Strahlung und dem Licht, das vom Gletscher reflektiert wird.

Sie werden stabile Wanderstiefel, einen wasserfesten Regenmantel, sowie wasserfeste Hosen benötigen. Sollten Sie diese nicht besitzen, können wir Ihnen Wanderstiefel, Regenmantel und Hosen auch ausleihen.

Brauche ich einen Rucksack für einen Gletscherausflug in Island?

Wir empfehlen Ihnen, dass Sie Ihren eigenen Rucksack auf unsere Ganztages- oder Halbtagestouren mitbringen. Sie sind praktisch um ein kleines Mittagessen, sowie Ersatzkleidung mit sich zu führen.

Kann ich meine Kamera in die Eishöhle mitbringen?

Sie können und sollten eine Kamera mitbringen, denn die Aussichten auf dieser Tour sind einfach atemberaubend schön.

Ich bin schwanger. Kann ich trotzdem mit in die Eishöhle gehen?

Dies ist Ihre persönliche Entscheidung, wir haben des Öfteren Schwangere auf unseren Touren. Wir empfehlen Ihnen einen Blick auf unsere Schwierigkeitsgrade, die Ihnen hoffentlich einen besseren Überblick verschaffen können. Es ist außerdem keine schlechte Idee, Ihren Arzt diesbezüglich zu fragen, da die Gesundheit Schwangerer sehr unterschiedlich ausfallen kann. Bei weiteren Fragen oder Sorgen können Sie uns gerne direkt kontaktieren.

Muss ich mir etwas für das Mittagessen mit auf die Eishöhlentour nehmen?

Wir stellen auf keiner unserer Touren das Mittagessen, also empfehlen wir Ihnen (für längere Ausflüge) sich etwas für das Mittagsessen, für zwischendurch und eine Flasche Wasser mitzunehmen (die sie auf der Tour wieder auffüllen können).

Was sind Crampons?

Crampons sind Metallspikes, die wir an den Sohlen ihrer Wanderstiefel befestigen und die es Ihnen ermöglichen auf dem Eis des Gletschers rutschfest zu laufen.

Gibt es Guides auf allen Arctic Adventures-Eishöhlentouren?

Ja, ein speziell ausgebildeter und zertifizierter Guide befindet sich auf jeder Eishöhlentour, die wir anbieten.

Wo finde ich weitere Informationen über Eishöhlen?

Die Eishöhlen Islands sind wirklich magisch. Wenn Sie mehr über Eishöhlen lernen wollen, ist diese Informationsseite eine großartige Hilfe.

Schließen
Diese Tour buchen

Preis ab: 16.990 15.291 ISK pro Person.

KOSTENLOSE STORNIERUNG
BESTPREIS GARANTIE
KEINE ZUSÄTZLICHEN KOSTEN - KAUFEN SIE
DIREKT BEIM VERANSTALTER
SCHNELLE & SICHERE ZAHLUNG

You have chosen: From Solheimajokull

Loading...

You have chosen: From Reykjavik

Loading...

Jetzt buchen