← Menü schließen

Buggy Berge 2-stündige Fahrt

Buggyfahrt zu zwei Gipfeln

Erkundung zweier Bergspitzen auf einer Buggytour in der beeindruckendsten isländischen Natur direkt außerhalb von Reykjavík.

ATV
Iceland-map-destinations

Reykjavík ist umgeben von wunderschönen Bergen, die Aussicht ist unglaublich schön und es gibt keine bessere Art, um dies zu genießen als mit Ihren Mitreisenden bei einer wundervollen Buggyfahrt.

Begeleiten Sie uns auf ein unvergessliches und aufregendes Bergabenteuer!

  • Verfügbarkeit

    Ganzjährig

  • Dauer

    2 Stunden / 3-3,5 Stunden mit Transfer

  • Duration Overwrite

  • Schwierigkeit

    Einfach

  • Abholservice

    Ja

  • Treffen vor Ort

    Ja

  • Mindestalter

    8 Jahre

  • Handbuch

    Keins

  • Departs from Overwrite

  • Preis ab

    26.900 ISK

Tour Highlights
2 Stunden Fahrt auf wundervollen Buggywegen
Fantastische Aussichten auf Reykjavík und Umgebung
Berg Hafrafell
Berg Úlfarsfell
See Hafravatn
Inklusive
2-stündige Buggyfahrt
Sightseeing über Reykjavík
Ausrüstung: Anzüge, Helme, Sturmhauben, Handschuhe
Optional: Abholservice & Rücktransport von unseren verfügbaren Abholorten in Reykjavík

Die Tour führt Sie nicht nur zu einer, sondern zu ZWEI Bergspitzen mit verführerischen Aussichten und wunderbaren Möglichkeiten, um die Stadt und die fantastische umliegende Natur auf eine komplett neue und aufregende Art zu sehen.

Sie können uns an unserer Basissation treffen oder die Abholung von Ihrer Unterkunft oder einer Bushaltestelle nutzen. Unser Basiscamp befindet sich etwa 15 Minuten vom Stadtzentrum entfern und hier werden Sie unseren freundlichen Guide treffen, der Sie in alle Sicherheitsaspekte des Tages einweisen wird.

Nachdem Sie Ihre Ausrüstung erhalten haben, holen wir unseren Buggy und drücken auf das Gaspedal für einen einmaligen Ausflug. Vor uns liegen Bergwege, Flüsse, steinige Pfade und steile Abhänge, die den Spaßfaktor einer Buggyfahrt nur noch erhöhen.

Unser Hauptziel der Tour sind die berühmten und populären Berge Hafrafell und Úlfarsfell. Sie sind bekannt für ihre wunderschöne Lage und die beeindruckenden Ausblicke, die jeden erwarten, der ihre Gipfel erreicht. Sie werden nicht nur die Chance erhalten über ganz Reykjavík, Islands Hauptstadt, zu schauen, sondern auch weit auf die Halbinsel Reykjanes, dem Zuhause der Blauen Lagune und magischer Lavafelder. An wolkenlosen Tagen können Sie sogar einen Blick auf den außergewöhnlichen Gletscher Snæfellsjökull erhaschen, der lange Zeit als der Zugang zum Mittelpunkt der Erde galt, da er in dem weltbekannten Sci-Fi Roman Reise zum Mittelpunkt der Erde von Jules Verne (1864) als solcher beschrieben wurde.

Die Buggys sind Zweisitzer, 4×4, komplett mit automatischer Schaltung, vollständig geprüft und legal für den Straßenverkehr. Sie sind ebenfalls für Ihre exzellente Sicherheit und großartige Designmerkmale bekannt, darunter ein Überrollkäfig, Sicherheitsgurte, und eine doppelte Dreieckslenkeraufhängung. All das macht eine Buggyfahrt nicht nur sehr sicher, sondern auch sehr komfortabel!

Die Abholung erfolgt um 9:00 Uhr / 13:00 Uhr an Ihrem Hotel oder einem nahegelegenen Treffpunkt in Reykjavík. Die Abholung aller Teilnehmer kann bis zu 30 Minuten dauern, weshalb wir Ihre Geduld sehr schätzen.
Verfügbare Abholorte: Arctic Adventures’ Liste der Abholstationen.

Zeitpunkt für ein Treffen vor Ort: 9:15 Uhr/ 13:15 Uhr

Bitte beachten Sie

BEACHTEN SIE: Sie müssen das "Einzelfahrer-Extra" nutzen, um anzugeben wie viele Teilnehmer alleine in einem Fahrzeug fahren werden (wenn es jemanden gibt). Zusätzliche 7.000 ISK werden für eine Einzelfahrt veranschlagt, wenn Sie eine ungerade Teilnehmerzahl buchen (1, 3, 5, 7 etc.).

Wie bin ich am besten für die Abholung bei einer Arctic Adventures-Tour bereit?

Eine sehr gute Frage! Wir bitten alle Teilnehmenden darum, bereits zu Beginn der genannten Abholzeit bereit zu sein. Das liegt daran, dass Sie gut und gerne die ersten sein könnten, die an diesem Tag abgeholt werden. Bitte warten Sie am verabredeten Abholort zu Beginn der Abholzeit, die Sie während der Buchung gewählt haben.

Hier sollten Sie dann auf Ihren Guide warten.

Hinterlegen Sie ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer bei uns, sodass wir Sie kontaktieren können, sollten wir Probleme haben Sie zu finden.

Werfen Sie einen Blick auf unsere Liste der Abholorte in Reykjavík.

Darf ich Alkohol vor oder während der Arctic Adventures-Touren zu mir nehmen?

Vor und während den Aktivitäten unserer Mehrtagestouren ist der Konsum von Alkohol verboten. Sollten wir den Verdacht haben, dass ein Teilnehmender unter Alkoholeinfluss steht, wird dieser von der Teilnahme an der Aktivität ausgeschlossen.

Nach der Beendigung der Tagesaktivitäten sind Sie jedoch gerne dazu eingeladen, ein Glas zu trinken und zu entspannen.

Bieten Sie familienfreundliche Touren an, die auch für jüngere Kinder geeignet sind?

Ja, das tuen wir. Der Langjökull-Eistunnel ist ein magisches Erlebnis und die Tour hat kein Mindestalter, was sie zu einer wundervollen Option für die ganze Familie macht.

Das Wale beobachten mit unserer Partnerfirma Special Tours ist ein Favorit für Familien, die mit kleinen Kindern reisen, und hat eine großartige Erfolgsrate beim Entdecken von Walen (im Sommer bis zu 98%).

Eine weitere Option wäre die Landmannalaugar-Safari. Auf dieser Tour erkunden Sie Teile des isländischen Hochlands und baden in natürlichen heißen Quellen.
Die meisten unserer Jeep-Touren sind für Kinder über 6 Jahren geeignet.

Sollten Sie sich ein nettes, entspannendes Erlebnis wünschen, empfehlen wir Ihnen die Tour zum Goldenen Kreis & zur Geheimen Lagune.

Kann sich der Reiseplan der Tour ändern?

Ihre Sicherheit ist unsere höchste Priorität! Mit diesem Gedanken im Hinterkopf reserviert sich Arctic Adventures das Recht, den Reiseplan und/oder die Reiseroute an die jeweiligen Umstände anzupassen. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Widerrufsbelehrung.

Gibt es auf jeder Arctic Adventures-Tour einen Guide?

Ja, es ist bei jeder unserer Touren ein speziell ausgebildeter und zertifizierter Guide anwesend. Die einzige Ausnahme zu dieser Regel bilden unsere Selbstfahrertouren.

Alle unsere Touren werden in englischer Sprache durchgeführt.

Welche Steckdosenart wird in Island genutzt? Muss ich einen Adapter mitbringen?

Der Standard in Island liegt bei 230V und 50Hz. Wir benutzen genau wie Deutschland Typ F-Steckdosen und Stecker, also müssen Sie nur einen Adapter mitbringen, wenn Sie aus einem Land mit anderer Volt- oder Hz-Nutzung stammen oder andere Stecker nutzen. Sollten Sie beispielsweise aus Großbritannien, den USA oder Kanada kommen, müssten Sie gegebenenfalls einen Adapter mitbringen.

Wie wird die Schwierigkeit der Touren eingestuft?

Unsere Touren werden in 4 Schwierigkeitsgrade eingeteilt, die den Teilnehmenden helfen sollen zu verstehen, was sie von der Tour zu erwarten haben. Diese Kategorien sind Einfach, Moderat, Herausfordernd und Schwierig. Jede Tour wurde auf diese Art eingestuft, um es Ihnen leichter zu machen, eine für Sie passende Tour zu finden.

Weitere Informationen, bezüglich der Schwierigkeitsgrade unserer Touren, finden Sie hier.

Schließen
Diese Tour buchen

Preis ab: 26.900 ISK

Loading...
Jetzt buchen