← Menü schließen

3-tägige Wildwasserfahrt in Island

Wildfasserfahrt-Expedition der Klasse 4+ den östlichen Gletscherfluss hinunter

Eine selbst durchgeführte Wildwasser-Expedition durch den gesamten östlichen Gletscherfluss von seiner Quelle im Hofsjökull im nördlichen Hochland.

Hot-Spring Rafting Super-Jeep
Iceland-map-destinations
BESTE PREISGARANTIE
SOFORTIGE BUCHUNGSBESTÄTIGUNG
VERTRAUTER REISEVERANSTALTER

Eine 3-tägige Wildwasser-Expedition entlang des östlichen Gletscherflusses in Island auf einem unglaublichen Wildwasserabenteuer der Stufe 4+. Diese Tour ist perfekt für alle, die eine großartige Raftingerfahrung machen wollen!

  • Verfügbarkeit

  • Dauer

    3 Tage

  • Duration Overwrite

  • Schwierigkeit

    Schwierig

  • Abholservice

    Ja

  • Treffen vor Ort

    Nein

  • Mindestalter

    18 Jahre

  • Verhältnis

    1:6

  • Handbuch

    keins

  • Departs from Overwrite

  • Preis ab

    189.990 ISK

Tour Highlights
Fahrt im Super Jeep durch die Sprengisandur-Wüste
Hofsjökull-Gletscher
Übernachtung in einer Berghütte in Laugafell
Schwimmen in natürlichen Thermalbecken
Befahren Sie den oberen Teil des östlichen Gletscherflusses.
Befahren Sie die untere Schlucht des östlichen Gletscherflusses
Grillfest
Inklusive
Wildwasserrafting
Gesamte Raftingausrüstung
Erfahrene und professionelle Raftingguides
Sicherheitskajaker
Trockentasche für persönliche Gegenstände
Bad in natürlich heißen Quellen
2 Nächte in einer Berghütte im Hinterland
Alle Mahlzeiten und Snacks (außer Frühstück an Tag 1)

Wir werden den 55 Kilometer langen Fluss durch eine kurvenreiche Schlucht befahren, die von einer mondähnlichen Landschaft umgeben ist. Wir starten an der Quelle des Flusses, am Fuße des Hofsjökull-Gletschers nach einer Reise durch die Sprengisandur-Wüste und einer Nacht in abgelegenen Berghütten in Laugafell. Zwei actionreiche Raftingtage auf dem einzigen Fluss mit dem Grad 4+ auf der Wildwasserschwierigkeitsskala in Island. Der Trip endet am dritten Abend an unserer Wildwasserbasis in Hafgrímsstaðir und wir feiern unsere Leistungen bei einem Grillen und einer Abschiedsfeier mit Ihren Guides und den anderen Raftingteilnehmern!

Obwohl wir eine vorherige Raftingerfahrung empfehlen, ist dies nicht essentiell. Sie müssen schwimmen können, eine gute Fitness besitzen, für harte körperliche Arbeit (paddeln und schwimmen) bereit sein und eine Leidenschaft für wahres Abenteuer und Wildniserfahrungen haben, um sich für diesen Flussrausch zu qualifizieren!

Mitzubringen:
Flussbekleidung: warme, leichtgewichtige Kleidung in Schichten aus synthetischen Materialien wir Fleece oder Wolle (keine Baumwolle).
Hüttenbekleidung: warm und bequem, wasserfeste/winddichte Jacke, Schuhe zum Bewegen rund um das Camp, 3 Paar extra Socken, Schlafsack, persönliche Hygieneartikel/Waschtasche, sämtliche persönliche Medikamente (Asthmasprays etc.), Badesachen und Handtuch für die Thermalpools, Kamera (optional, aber empfehlenswert).

Tag 1: Ankunft und Einführung

Viking Rafting 3 day river expedition Iceland

Die Tour beginnt an unserem Basislager in Hafgrímsstaðir im Norden von Island. Hier werden Sie Ihre Guides und den Rest Ihrer Gruppe treffen, sich ausrüsten und den Tourplan und die Sicherheitsregeln besprechen. Nachdem wir gemeinsam das Fahrzeug beladen haben, werden wir Richtung Sprengisandur-Wüste fahren. Mit Aussichten auf den nahen Hofsjökull-Gletscher am Horizont werden wir Flüsse und Bäche überwinden während wir durch der zerklüftete Hochland nach Laugarfell fahren, um dort eine herzhafte Mahlzeit und ein entspannendes Bad in den Thermalbecken unter der späten Abendsonne zu genießen. Eine erholsame Nacht in den Berghütten wird unsere finale Vorbereitung auf das Abenteuer sein, das vor uns liegt.

Hot pool Iceland

Tageshighlights
Rafting-Einführung
Laugarsfell
Abendessen in Laugarsfell
Heißer Pool
Inklusive
Zertifizierter Guide
Geführte Tour nach Laugarsfell
Schwimmen in heißem Pool
Eine Nacht in Berghütten

Tag 2: Oberer Teil des östlichen Gletscherflusses (Grad 3-4)

Wachen Sie durch den Geruch von frischem Kaffee auf und erfrischen Sie sich selbst mit einem nahrhaften warmen Frühstück. Eine 20-minütige Exkursion abseits der Straßen bringt uns zu den höchsten Ufern des östlichen Gletscherflusses, wo wir unsere Tour beginnen. Während die Guides das Equipment ausladen und die Boote vorbereiten, gibt Ihnen Ihr Reiseführer eine Sicherheitseinweisung und die nötigen Raftinganweisungen. Sobald wir die Boote besteigen, beginnen wir das Abenteuer – es gibt keinen Weg zurück!

Die erste Stunde ist ein sanftes Treiben durch das milchige Wasser der wüstenähnlichen Mondlandschaft. Hier werden wir jede Welle nutzen, um unsere Zusammenarbeit im Team zu üben und die technischen Fähigkeiten zu festigen, die wir für das Überwinden der bevorstehenden Wildwasserschnellen brauchen werden. Während wir die letzte Kurve durchfahren, verschwindet der Fluss dramatisch hinter der Ecke und fällt in eines der ersten steilwandigen Täler durch die es auf seinem Weg zum Ozean fließen wird. Wir werden uns den rücksichtslosen, schnellen und anspruchsvollen Stromschnellen hingeben, die Ihre Nerven und Ihr Durchhaltevermögen auf die Probe stellen werden! Nach drei Stunden nimmt der Flussanstieg ab und begrüßt uns mit einem wunderschönen Ort zum Mittagessen, wo wir uns ausruhen und Kraft tanken können! Ein weiterer Teil voller Stromschnellen wird uns sofort nach unserer Abfahrt begegnen und dann führt uns ein einstündiges Treiben zum Runterkommen zur Schwelle unserer Flussuferhütte in Hildarsell. Hier werden wir einen entspannten Abend in guter Gesellschaft mit einem wohlverdienten Abendessen und warmen Getränken verbringen. Eine friedliche Nacht erholsamen Schlafes wartet vor unserer nächsten Wildwasseraction am morgigen Tag auf uns!

Tageshighlights
Östlicher Gletscherfluss
Offroad-Exkursion
Wildwasserfahrt der Grade 3-4
Hütte am flussufer in Hildarsell
Inklusive
Frühstück
Zertifizierter Raftingguide
4-stündige Wildwasserfahrt
Gesamte benötigte Raftingausrüstung
Mittagspause
Abendessen in Hildarsell
Übernachtung in Flussuferhütte

Tag 3: Berühmte untere Schlucht des östlichen Gletscherflusses

Die heutige Wildwasserfahrt beginnt mit einem einfachen Treiben entlang des saftig grünen und majestätischen Tals von Austurdalur. Nach etwa einer Stunde wird das Tal auf dramatische Art steiler werden während wir uns der bekannten unteren Schlucht des östlichen Gletscherflusses nähern. Sobald wir uns den Tiefen dieses unglaublichen Canyons hingeben, wird der Fluss schmaler und steiler und sein Charakter unterscheidet sich nun merkbar von dem, was wir am gestrigen Tag gesehen haben. Diese 100 Meter tiefe vulkanische Kluft ist nicht nur ein geologischer Juwel, sondern beherbergt auch einige von Islands spektakulärsten Wildwassergebieten. Wir stellen uns einem nicht endenden Rausch krachender mannshoher Wellen und abschüssiger Stromschnellen, die Ihr Adrenalin in die Höhe schießen lassen werden!

Viking Rafting Iceland Whitewater Action East Glacial River

Nachdem wir die letzten großen Stromschnellen überwunden haben, halten wir für ein Mittagessen am Flussufer des Canyons an und legen eine optionale Klippensprungsession ein. Die verbleibenden paar Kilometer des Flusses bieten die perfekte Gelegenheit zum Abschalten inmitten einer wunderschönen Umgebung, zum Verarbeiten der Erfahrungen der letzten Tage oder für einen letzten Sprung in das erfrischende Gletscherwasser! Sobald wir den Verlauf des Flusses komplettiert haben und aus seinen letzten Schluchten hervorkommen, beenden wir unseren Trip mit einem Bad in den örtlichen heißen Becken und einem leckeren Grillfest bei unserer Raftingbasisstation – das perfekte Ende des Abenteuers Ihres Lebens!

Tageshighlights
Austurdalur-Tal
Wunderschöner Canyon
Wildwasserfahrt Grad 4+
Optionales Klippenspringen
Inklusive
Frühstück in der Hütte
Zertifizierter Guide
Wildwasserfahrt
Gesamte benötigte Raftingausrüstung
Grillfest an der Basisstation
Wie weit ist das Hafgrímsstaðir-Basislager von Reykjavík entfernt?

Hafgrímsstaðir liegt etwa 350 Kilometer von Reykjavík entfernt. Sehen Sie sich die Karte für eine Wegbeschreibung an.

Welche Ausrüstung wird gestellt?

Auf dieser Tour werden Ihnen eine Rettungsweste, ein Neoprenanzug. ein Helm, sowie weitere benötigte Ausrüstung für die Wildwasserfahrt gestellt.

Wie bin ich am besten für die Abholung bei einer Arctic Adventures-Tour bereit?

Eine sehr gute Frage! Wir bitten alle Teilnehmenden darum, bereits zu Beginn der genannten Abholzeit bereit zu sein. Das liegt daran, dass Sie gut und gerne die ersten sein könnten, die an diesem Tag abgeholt werden. Bitte warten Sie am verabredeten Abholort zu Beginn der Abholzeit, die Sie während der Buchung gewählt haben.

Hier sollten Sie dann auf Ihren Guide warten.

Hinterlegen Sie ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer bei uns, sodass wir Sie kontaktieren können, sollten wir Probleme haben Sie zu finden.

Werfen Sie einen Blick auf unsere Liste der Abholorte in Reykjavík.

Darf ich Alkohol vor oder während der Arctic Adventures-Touren zu mir nehmen?

Vor und während den Aktivitäten unserer Mehrtagestouren ist der Konsum von Alkohol verboten. Sollten wir den Verdacht haben, dass ein Teilnehmender unter Alkoholeinfluss steht, wird dieser von der Teilnahme an der Aktivität ausgeschlossen.

Nach der Beendigung der Tagesaktivitäten sind Sie jedoch gerne dazu eingeladen, ein Glas zu trinken und zu entspannen.

Bieten Sie familienfreundliche Touren an, die auch für jüngere Kinder geeignet sind?

Ja, das tuen wir. Der Langjökull-Eistunnel ist ein magisches Erlebnis und die Tour hat kein Mindestalter, was sie zu einer wundervollen Option für die ganze Familie macht.

Das Wale beobachten mit unserer Partnerfirma Special Tours ist ein Favorit für Familien, die mit kleinen Kindern reisen, und hat eine großartige Erfolgsrate beim Entdecken von Walen (im Sommer bis zu 98%).

Eine weitere Option wäre die Landmannalaugar-Safari. Auf dieser Tour erkunden Sie Teile des isländischen Hochlands und baden in natürlichen heißen Quellen.
Die meisten unserer Jeep-Touren sind für Kinder über 6 Jahren geeignet.

Sollten Sie sich ein nettes, entspannendes Erlebnis wünschen, empfehlen wir Ihnen die Tour zum Goldenen Kreis & zur Geheimen Lagune.

Kann sich der Reiseplan der Tour ändern?

Ihre Sicherheit ist unsere höchste Priorität! Mit diesem Gedanken im Hinterkopf reserviert sich Arctic Adventures das Recht, den Reiseplan und/oder die Reiseroute an die jeweiligen Umstände anzupassen. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Widerrufsbelehrung.

Gibt es auf jeder Arctic Adventures-Tour einen Guide?

Ja, es ist bei jeder unserer Touren ein speziell ausgebildeter und zertifizierter Guide anwesend. Die einzige Ausnahme zu dieser Regel bilden unsere Selbstfahrertouren.

Alle unsere Touren werden in englischer Sprache durchgeführt.

Welche Steckdosenart wird in Island genutzt? Muss ich einen Adapter mitbringen?

Der Standard in Island liegt bei 230V und 50Hz. Wir benutzen genau wie Deutschland Typ F-Steckdosen und Stecker, also müssen Sie nur einen Adapter mitbringen, wenn Sie aus einem Land mit anderer Volt- oder Hz-Nutzung stammen oder andere Stecker nutzen. Sollten Sie beispielsweise aus Großbritannien, den USA oder Kanada kommen, müssten Sie gegebenenfalls einen Adapter mitbringen.

Wie wird die Schwierigkeit der Touren eingestuft?

Unsere Touren werden in 4 Schwierigkeitsgrade eingeteilt, die den Teilnehmenden helfen sollen zu verstehen, was sie von der Tour zu erwarten haben. Diese Kategorien sind Einfach, Moderat, Herausfordernd und Schwierig. Jede Tour wurde auf diese Art eingestuft, um es Ihnen leichter zu machen, eine für Sie passende Tour zu finden.

Weitere Informationen, bezüglich der Schwierigkeitsgrade unserer Touren, finden Sie hier.

Muss ich schwimmen können, um an einer Wildwasserfahrt mit Arctic Adventures teilnehmen zu können?

Ja, absolut! Jeder Paddler auf einem Raftingboot muss in der Lage sein schwimmen zu können.

Was ist das Mindestalter für Teilnehmende einer Wildwasserfahrttour mit Arctic Adventures?

Auf der Gullfoss-Wildwasserfahrt  liegt das Mindesalter bei 11 Jahren in Begleitung eines Erziehungsberechtigten.

Auf der Wildwasserfahrt Wundervoller Westen liegt das Mindestalter bei 6 Jahren in Begleitung eines Erziehungsberechtigten.

Auf der Wildwasserfahrt Biest des Ostens liegt das Mindestalter bei 18 Jahren.

Auf der 3-tägigen Wildwasserfahrt-Expedition liegt das Mindestalter bei 18 Jahren.

Kann ich meine Kamera mit auf die Wildwasserfahrt nehmen?

Ja, Sie können Ihre Kamera mitnehmen, wenn Sie das wollen, jedoch wird Sie mit 100%iger Wahrscheinlichkeit Schaden nehmen, wenn Sie nicht wasserfest ist.

In Drumbó haben sie folgende Möglichkeiten: eine eigene wasserfeste Kamera mitbringen, eine GoPro von uns leihen oder eine wegwerfbare wasserfeste Kamera kaufen.

In Hafgrímsstaðir haben Sie die Möglichkeit eine eigene wasserfeste Kamera mitzubringen oder Kopien des/der Fotos zu bekommen, die einer der Guides während der Tour macht. Ein Fotograf/Guide ist kein garantierter Part der Tour, also lassen Sie uns bitte im Voraus wissen, wenn Sie Fotos wünschen und wir werden sichergehen, das ein Fotograf bei Ihrem Ausflug dabei ist.

Stellt Arctic Adventures Schwimmwesten auf seinen Wildwasserfahrten?

Ja, wir stellen für alle Teilnehmenden der Touren Schwimmwesten.

Gibt es in jedem Raftingboot einen Guide?

Ja, ein speziell ausgebildeter und zertifizierter Raftingguide ist in jedem Boot.

Wie funktioniert die Wildwasserschwierigkeitsskala?

GRAD 1: Nicht schwierig

Regelmäßige Strömung mit kleinen Wellen und ohne Hindernisse.  Durchfahrten sind leicht erkennbar und zu bewältigen. Geringes Risiko für Schwimmer; Selbstrettung ist einfach.

GRAD 2: Mäßig schwierig

Einfache Schnellen mit unregelmäßigen kleinen Wellen, schwachen Wirbeln, Stufen und Biegungen. Weite, klare Kanäle, die das Navigieren ohne vorherige Erkundung einfach gestalten. Verlangt kleinere Manöver, Steine und Hindernisse sind leicht vermeidbar. Stromschnellen an der oberen Grenze dieses Grades werden als Grad II+ eingestuft.

GRAD 3: Schwierig

Stromschnellen mit starken Strömungen, hohen Wellen, starken hydraulischen Bewegungen und Hindernissen, die schwierig zu vermeiden sein können. Verlangt häufige kontrollierte Manöver, auch wenn die Durchfahrten einfach sind und keine größere objektive Gefahr besteht. Erkundung der Strecke ist für unerfahrene Gruppen zu empfehlen. Stromsschnellen an der unteren und oberen Grenze dieses Grades werden jeweils als Grad III- und Grad III+ eingestuft.

GRAD 4: Sehr schwierig

Schwierige, aber vorhersehbare Stromschnellen mit großen unregelmäßigen Wellen, brodelnden Wirbeln, kräftigen hydraulischen Bewegungen, steileren Steigungen, und einigen unvermeidbaren Hindernissen. Durchfahrten sind oft schwierig zu erkennen und verlangen präzise Kontrolle des Bootes und geschickte Manöver um Navigieren zu können. Erkundung der Strecke ist sehr wahrscheinlich nötig und die Selbstrettung kompliziert. Schnellen an der unteren oder oberen Grenze dieses Grades werden jeweils als Grad IV- und Grad IV+ eingestuft.

GRADE 5: Äußerst schwierig

Lange, kräftigte, hindernisreiche und unvorhersehbare Stromschnellen, die Paddler signifikanter Gefahr aussetzen. Stromschnellen sind steil, mit großen unvermeidbaren Wellen und extremen hydraulischen Bewegungen, engen Verblockungen und vielen Hindernissen. Komplexe, herausfordernde Routen verlangen eine präzise Kontrolle des Bootes, bestimmte Bewegungsabläufe und ein hohes Level an mentaler und körperlicher Fitness. Existierende Wirbel sind klein, turbulent und schwer zu überwältigen. Erkundung ist unerlässlich, kann sich jedoch als schwierig herausstellen. Das Schwimmen kann gefährlich sein und eine Rettung ist häufig selbst für Experten schwierig. Angemessene Ausrüstung, ausgeprägte Vorerfahrung und routinierte Rettungsfähigkeiten sind unerlässlich.

GRAD 6: Grenze der Befahrbarkeit

Alle vorherigen Stufen auf das absolute Limit der Machbarkeit erhöht, ausschließlich geeignet für speziell-vorbereitete Experten. Befahrungen dieser Klasse werden nur in den seltensten Fällen versucht und dies häufig nur um die Ausgeprägtheit der Schwierigkeit, Unvorhersehbarkeit und Gefahr aufzuzeigen. Die Konsequenzen für begangene Fehler sind sehr bedrohlich und eine Rettung mitunter unmöglich.

Wie weit ist das Drumbó Base Camp von Reykjavík entfernt?

Drumbó liegt ungefähr 98 Kilometer von Reykjavík entfernt. Eine Routenbeschreibung finden Sie auf dieser Karte.

Wie sind die Räumlichkeiten im Drumbó Base Camp?

Das Drumbó Base Camp hat eine Rezeption, eine Bar, Sitzecken drinnen und draußen, Duschen und eine Sauna. Es ist quasi die perfekte Wildwasserbasis, zumindest aus unserer Sicht…

Was sollte ich zu einer Wildwassertour auf der Hvitá mitbringen/anziehen?

Für die untere Körperhälfte: Badesachen (oder einen Satz Ersatzunterwäsche), die Sie unter ihren Raftinghosen und/oder in der Sauna tragen können, sowie ein Paar warme Wollsocken.

Für die obere Körperhälfte: Bringen Sie einen warmen Sweater aus Fleece oder Wolle mit, den Sie unter ihren Raftingjacke anziehen können (der defintiv nass werden wird). Bringen Sie des Weiteren alle notwendigen Medikamente (Asthmainhalatoren, etc.) und ein Handtuch mit, um sich nach ihrem Ausflug abtrocknen zu können.

Alles andere wird von uns gestellt.

Kann ich eine Wildwasserfahrt mit anderen Aktivitäten zu einer Tagestour kombinieren?

Ja, da haben wir einige Möglichkeiten für Sie. Wir bieten Wildwasserfahrten in Kombination mit folgenden Aktivitäten an –

Einer Bierverkostung
Einer Walbeobachtung
Einem Ausritt
Einer Quadfahrt
Einer Tour des Goldenen Kreises

Brauche ich einen Satz Ersatzkleidung?

Wir empfehlen, dass Sie sich einen Satz Ersatzkleidung mitbringen, da Sie während der Teilnahme an der Wildwasserfahrt nass werden. Es gibt Ihnen die Möglichkeit in die trockenen Ersatzsachen zu wechseln, wenn die Aktivität beendet ist.

Wie ist das Wetter/Klima in Island?

Es gibt ein Sprichwort in Island, das besagt, wenn man das Wetter in Island nicht magt, solle man einfach 5 Minuten warten. Es mag nach einem Witz klingen, ist jedoch seltsam zutreffend. Dank unserem geliebten Golf-Strom genießt unser Land ein kühles, gemäßigtes Meeresklima. Das bedeutet frische Sommer und verhältnismäßig milde Winter. Das bedeutet also zusammengefasst, dass Island das ganze Jahr über ein recht mildes, gemäßigtes Klima hat. Für weitere (englische) Informationen über das Wetter in Island, lesen Sie unseren Artikel „The weather in Iceland and how to dress for it“.

Wenn Ihre Tour eine Gletscheraktivität beinhaltet, ist es sehr wichtig sich passend anzuziehen. Kleiden Sie sich in 3 oder 4 oberen Lagen, wie einem leichten T-Shirt (bevorzugt aus Wolle) nahe am Körper, dann einer warmen Schicht aus Fleece oder dicker Wolle, abgeschlossenen mit einer obersten Schicht aus wasser- und windfester Kleidung. Jeans sind nicht für Ausflüge empfohlen, da sie sehr schwer, kalt und unangenehm zu tragen sind, wenn sie nass werden. Leichte Wanderhosen, Sporthosen oder lange Baumwollhosen mit einer wind-/wasserfesten Hose darüber sind am besten geeignet. Wir empfehlen außerdem, aufgrund hoher UV-Strahlung und dem im Gletscher reflektierten Sonnenlicht, die Nutzung einer Sonnenbrille und Sonnencreme, auch bei bevölktem Himmel.

Sie werden robuste Wanderstiefel brauchen, auf die Klettereisen/Spikes passen, die bei den Gletscherwanderungen genutzt werden.

Wie komme ich vom Internationalen Flughafen Keflavík nach Reykjavík?

Die Fahrt vom Flughafen KEF nach Reykjavík dauert ungefähr 45 Minuten. Sollte Ihr Flug Verspätung haben, rufen Sie bitte unseren Kundenservice an, um zu erfahren, welche Möglichkeiten Sie haben.

Hier sind die meistgenutzten Möglichkeiten um vom Flughafen nach Reykjavík zu kommen:

Airport Shuttle

Die billigste und angenehmste Art um zum und vom Internationalen Flughafen Keflavik wegzukommen. Das Shuttle setzt Sie am BSI Busterminal in der Innenstadt ab oder fährt Sie bis zu ihrem Hotel oder einem nahegelegenen Absetz-Ort. Sollten Sie am selben Tag ankommen, an dem Ihre Tour startet, empfehlen wir Ihnen sehr, das BSI Busterminal als Abholort zu wählen.

Buchen Sie Ihren Flughafen-Transfer in Island.

Taxi

Der schnellste Weg, um nach Reykjavík zu kommen, ist das Taxi. Die Taxen können Sie an jeder unserer Abholorte absetzen, jedoch ist es in jedem Fall teuerer ein Taxi zu nutzen, als einen Flughafen-Shuttle zu nehmen.  

Weitere Informationen wie man vom Flughafen Keflavík weg- und wieder zurück kommt.

Wie ist das Autofahren in Island?

Das Fahren in Island kann sich aus zwei Gründen als knifflig herausstellen. Der erste sind die Wetterbedingungen, besonders während der Wintermonate. Der zweite Grund ist, dass es gefährlich werden kann, wenn man nicht darin geübt ist, bei Eis und Schnee zu fahren.

Wenn Sie eine Selbstfahrertour oder ein Treffen von Ort wählen, gehen Sie sicher, dass Sie die Straßenverhältnisse überprüft haben. Auf road.is können Sie die neuesten Updates über das Reisen in Island nachlesen. Auch in den Sommermonaten sollten Sie einen Blick darauf werfen, nur um sicherzugehen, dass keine Stürme oder andere Wetterwarnungen auf Sie warten.

Wie ist die Internetverbindung in Island?

Island ist ein High-Tech-Land und wir haben tatsächlich eine der höchsten Internetnutzungsraten der Welt. Viele Restaurants und Cafés, besonders in Reykjavík, haben frei verfügbares W-LAN. Sie können also mit Ihrem Laptop, Tablet oder Smartphone fast überall auf das Internet zugreifen. Alle unsere Kraftwagen verfügen über kostenfreies WiFi.

Muss man in Island Trinkgeld geben?

Trinkgeld ist in Island kein Muss, jedoch erlaubt und wird in den meisten Fällen gerne gesehen.

Sollte ich Mückenspray mitbringen, wenn ich nach Island komme?

Hier ist ein Vorteil davon, ein kaltes Land wie Island zu sein: Keine gefährlichen Insekten überleben unser Klima! Island hat ungefähr drei Regionen, wo Mücken sich inzwischen angesiedelt haben, aber das ist nichts, worüber Sie sich während der Touren Gedanken machen müssten. Zusammengefasst: Nein, Sie brauchen kein Abwehrspray!

Gibt es praktische Nummern, die man in Island wissen sollte?

Notrufnummer 112

Polizei 444-1000

Medizinischer Notfall 1770

Zahnmedizinischer Notfall 575-0505

Generelle Information 1819

Wetter Vorhersage www.en.vedur.is

Straßenverhältnisse www.road.is

Was sind die Vorteile der Buchung einer Mehrtagestour mit Arctic Adventures?

Unsere Mehrtagestouren werden mit einem Minibus durchgeführt, was Ihnen die Möglichkeit einer Kleingruppenerfahrung mit besserer Anbindung zum Guide ermöglicht.

Die Unterkunft ist bei unseren Mehrtagestouren mit inbegriffen und wird häufig bereits weit im Voraus gebucht. Mit einer Buchung bei uns, müssen Sie sich keine Sorge darüber machen, rechtzeitig eine Unterkunft zu finden. Auf dem Land zu übernachten, gibt Ihnen die Möglichkeit, Island noch weiter und auf andere Art kennenzulernen, andere Orte zu entdecken, die Ihnen auf einer Tagestour vielleicht verborgen geblieben wären. Beachten Sie, dass die Unterkunft bei unseren Abenteuerpaketen nicht mit inbegriffen ist.

Unser Englisch-sprachiger Abenteuerguide wird Sie während der Tour begleiten und Ihnen die Dinge erklären, die Ihnen auf dem Weg begegnen werden und Ihnen die besten Orte zeigen, um Ihnen so ein wirklich unvergessliches Erlebnis zu bereiten.

Welche Art Zimmer kann auf Mehrtagestouren mit Arctic Adventures erwartet werden?

Bei einer Buchung mit Arctic Adventures wird Ihnen eine Unterkunft in einem netten Landhotel und/oder einer Pension garantiert. Unsere Partnerhotels haben alle den gleichen Standard und bieten schöne Räume mit gemachten Betten. Die Zimmer gibt es mit geteilten oder privaten Badezimmern, abhängig von ihrer Buchung. Das Standardzimmer ist ein Doppelzimmer mit zwei Einzelbetten, aber es ist auch möglich ein Zimmer mit Doppelbett oder mit drei Betten ohne Kostenzuschlag anzufragen.

Wenn Sie alleine reisen, müssen Sie den Einzelzimmerzuschlag hinzufügen, wenn Sie ein Zimmer für sich alleine wünschen.

Alle Hotels haben kostenfreies WiFi, einen Fön und einen Wasserkocher

Ich reise alleine, gibt es einen Einzelzimmerzuschlag?

Es gibt die Möglichkeit gegen einen Kostenzuschlag ein Einzelzimmer zu buchen, wenn Sie Ihren eigenen Raum haben wollen, jedoch sind Sie nicht dazu verpflichtet. Wenn Sie Einzelreisender sind und kein Einzelzimmer buchen wollen, werden Sie mit einem anderen Mitreisenden des gleichen Geschlechts das Zimmer teilen.

Sind die Mahlzeiten in der Tour mit inbegriffen?

Wenn Ihre Tour die Unterkunft mit inbegriffen hat, ist das Frühstück während der Tour in jedem Hotel/jeder Pension dabei. Alle anderen Mahlzeiten und Getränke sind nicht in der Tour mit inbegriffen. Wir werden jedoch Stops an Restaurants und Gemischtwarenläden einlegen, wo Sie alles Benötigte einkaufen können.

Rechnen Sie ungefähr mit 8,000 ISK (60€) für Lebenstmittelausgaben pro Person und Tag. Bargeld wird nicht benötigt, da Karten fast überall aktzeptiert werden. Eine kleine Menge Bargeld dabeizuhaben schadet jedoch nicht.

Welche Optionen hab ich für die Mahlzeiten während der Tour?

Frühstück ist in allen Hotels, in denen wir während der Tour übernachten, mit inbegriffen. Das Frühstück besteht typischerweise aus einem Frühstücksbuffet mit Brot, Belägen, Müsli, Joghurt, Früchten, Kaffee und Tee, etc.

Ihr Guide wird zur Mittagszeit außerdem für die Gruppe einen guten Ort zum Essen finden. Wir sind stets bemüht, Plätze zu wählen, die eine große Auswahl an Gerichten anbieten, sodass jeder etwas findet. Abendbrot wird in der Regel im Hotel des Tages eingenommen.

In welchen Maßen ist Gepäck auf den Mehrtagestouren erlaubt?

Auf den Mehrtagestouren ist es jedem Teilnehmenden erlaubt, einen kleinen Rucksack und 1 Gepäckstück mit einem Maximalgewicht von 20 kg, mitzubringen.

* Die Gepäckmaße dürfen zusammengerechnet die 158 cm nicht überschreiten.

* Es besteht die Möglichkeit ihr zusätzliches Gepäck für die Dauer der Tour gegen eine kleine Gebühr bei uns in Reykjavík zwischenzulagern. Wir empfehlen Ihnen wirklich, Ihr Gepäck bei uns in Reykjavík zu lagern, damit wir unseren CO2-Fußabdruck niedrig halten können.

* Bitte beachten Sie, dass die Gepäckaufbewahrung nicht rückerstattungsfähig ist.

Eignet sich diese Tour für mich?

Wir begrüßen Teilnehmende aller Alterstufen, die über dem für die jeweilige Tour aufgelisteten Mindestalter liegen. Wir haben Menschen im Alter von 8 bis 99 Jahren auf unseren Mehrtagestouren. Unsere Durchschnittsgruppe besteht in der Regel aus Teilnehmenden im Alter zwischen 20 und 55 Jahren. Wir haben viele Einzelreisende, die uns auf unseren Touren begleiten, sowie Familien und Freundesgruppen.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben sollten, an einer bestimmten Aktivität der Tour teilnehmen zu können, zum Beispiel an einer Gletscherwanderung, dann sind Sie mehr als willkommen, diese einfach zu überspringen. In der Zwischenzeit können Sie die Umgebung erkunden oder warten an einem anderen Ort auf uns. Unser Guide sollte in der Lage sein, Sie an einem passenden nahegelegenen Ort absetzen zu können, wo Sie sich in geeigneter Umgebung die Zeit vertreiben können.

Wie viel werden wir durchschnittlich pro Tag fahren?

Wir fahren auf unseren Mehrtagestouren am Tag durchschnittlich 300 Kilometer. Sie werden ungefähr 4 bis 5 Stunden pro Tag im Auto verbringen. Selbstverständlicherweise halten wir während der Tour an mehreren Orten um uns Sehenswürdigkeiten anzugucken, Aktivitäten durchzuführen, Toilettenpausen einzulegen oder die Mittagspause einzulegen.

Ich bin nicht sicher, ob ich die gesamte benötigte Ausrüstung habe. Bieten Sie einen Leihservice an?

Wenn Sie die benötigte Ausrüstung für ihre Tour nicht besitzen, können wir Ihnen einige der benötigten Gegenstände auch leihen. Für die meisten unserer Mehrtagestouren bieten wir wasserfeste Jacken und Hosen, sowie Wanderstiefel zur Miete an. Sie können diese Gegenstände und weiteres unter „Extras“ im Buchungswidget während des Buchungsprozesses auf unserer Webseite hinzufügen.

Wenn Sie Ihre Tour bereits gebucht haben und Mietausrüstung zu ihrer Buchung hinzufügen wollen, können Sie dies bis zu 24 Stunden vor dem Beginn Ihrer Tour tun.

Weitere Informationen zu Mietausrüstung und Upgrades:

2-Tagestouren – Mietausrüstung und Upgrades

3-Tagestouren – Mietausrüstung und Upgrades

4-Tagestouren – Mietausrüstung und Upgrades

5-Tagestouren – Mietausrüstung und Upgrades

6-Tagestouren – Mietausrüstung und Upgrades

Werde ich auf jeden Fall Nordlichter auf der Tour sehen?

Die meisten der Hotels auf unseren Touren liegen relativ abgelegen und sind damit perfekt geeignet, um Nordlichter zu beobachten. Wenn die Vorhersagen zu Ihren Gunsten ausfallen, ist es mehr als wahrscheinlich, dass Sie die magischen Lichter über den Himmel tanzen sehen werden, wenn Sie mit uns auf Tour gehen. Der Großteil der Hotels bietet einen Nordlichter-Weckdienst auf Nachfrage an.

Die Nordlichter sind ein Naturphänomen und wir können Ihnen leider nicht garantieren, dass Sie sie sehen werden. Ihr Erscheinen hängt von Atmosphäre- und Wetterbedingungen ab. Die beste Zeit, um Sie zu sehen, ist zwischen September und März, wenn es dunkel und der Himmel klar ist. Der Himmel muss so dunkel wie möglich sein, also sind die Orte fernab der Lichtverschmutzung der Städte am besten geeignet (und das ist genau wohin wir gehen werden!).

Für weitere Informationen bezüglich der Nordlichter, werfen Sie doch einen Blick in unsere Informationen über Nordlichter.

Wenn wir am selben Tag in Island ankommen, an dem unsere Tour beginnt, könnten wir sie dann möglicherweise verpassen?

Wir empfehlen immer, eine Mehrtagestour zu buchen, die wenigstens einen Tag nach der Anreise in Island beginnt. Wenn Sie aus der USA anfliegen oder am frühen Morgen (4:00 bis 6:30 Uhr) landen, sollten Sie in der Lage sein, die Tour mitzumachen, jedoch ist das mit Risiken verbunden. Wenn beispielsweise Ihr Flug ausfällt oder deutliche Verspätungen hat, könnten Sie tatsächlich die Tour verpassen. Sie müssen zur verabredeten Zeit am Abholort sein, um teilnehmen zu können.

Wie buche ich mit Arctic Adventures eine Tour und welche Informationen werden benötigt?

Es gibt verschiedene Wege unsere Ausflüge zu buchen. Als erste Möglichkeit sind alle unsere Touren gleich hier auf unserer Webseite verfügbar. Es findet sich Buchungsfenster auf jeder Tour-Seite und wir empfehlen Ihnen, Ihre Reise hier zu buchen und zu bezahlen. Bevorzugterweise tun Sie dies gut im Voraus, da wir unsere Gruppen klein halten und unsere Touren dazu neigen ausgebucht zu werden.

Sollte der Ausflug, den Sie buchen wollen, nicht online buchbar sein, rufen Sie direkt in unserem Büro an. Die Telefonnummer lautet +354 562 7000.  Eine weitere Möglichkeit wäre uns über unser Kontaktformular eine E-Mail zu dem betreffenden Thema zukommen zu lassen. Wir benötigen Ihren Namen, die Anzahl der Reisenden, wo Sie übernachten werden, eine Möglichkeit Sie kontaktieren zu können (E-Mail-Adresse oder Telefonnummer) und welche Tour Sie versuchen zu buchen.

Wie bezahle ich eine Tour mit Arctic Adventures?
  1. Sie können über das Internet auf unserer Webseite bezahlen. Dies ist die bei weitestem einfachste, sicherste und schnellste Methode, um für ihr Abenteuer zu bezahlen. Wenn Sie diesen Weg wählen, erhalten Sie einen Voucher als Bestätigung per E-Mail, welchen Sie als Nachweis mit zu ihrer Tour bringen müssen.
  2. Sie können per Telefon bezahlen. Die Telefonnummer hierfür lautet +354 562 7000.Bitte beachten Sie: Egal in welcher Form Sie zahlen, Sie werden einen Voucher erhalten. DRUCKEN SIE DIESEN AUS UND BRINGEN SIE IHN MIT ODER GEHEN SIE SICHER, DASS SIE IHN AUF IHREM SMARTPHONE VORZEIGEN KÖNNEN!
Wann wird die Buchung einer Arctic Adventures Tour bestätigt?

Ihre Buchung wird mit einer Bestätigungs-Email bestätigt. Wenn Sie glauben, Ihre Bestellung abgeschlossen zu haben, und keine E-Mail erhalten haben, senden Sie uns bitte eine Anfrage über unser Kontaktformular. Zusammen werden wir das hinbekommen.

Welche Währungen werden aktzeptiert?

Wir bearbeiten alle Zahlungen in isländischen Króna (ISK). Preise in Ihrer Währung können je nach Wechselkurs Ihres Kartenanbieters variieren.

Arctic Adventures ist nicht für schwankende Wechselkurse zwischen verschiedenen Währungen verantwortlich.

Gibt es eine Mindestteilnehmerzahl?

Der Großteil unserer Touren hat kein Teilnehmerminimum, aber es gibt eine Mindestanzahl von 2 Personen für manche unserer Ausflüge. Sollten Sie an einem Ausflug mit einer 2-Personen-Mindestteilnehmerzahl als Einzelreisender teilnehmen wollen, kontaktieren Sie uns. Wir werden uns Ihre Kontaktdaten merken und Sie benachrichtigen, falls weitere Personen den Ausflug gebucht habem.

Bieten Sie private Abfahrten für einige Ihrer Touren an?

Ja, wir bieten auf Nachfrage private Touren an. Die meisten unserer Touren können als private Tour organisiert werden. Wenn Sie den Wunsch nach einer persönlich erstellten Privattour haben, kontaktieren Sie uns bitte über custom@adventures.is.

Bitte werfen Sie einen Blick auf unsere private Touren.

Gibt es Wartelisten für Touren?

Wir bieten leider keine Wartelisten für unsere Touren an, aber werfen Sie ruhig gelegentlich einen Blick auf die Verfügbarkeiten auf unserer Webseite. Alle Updates und Veränderungen sind automatisch darin sichtbar. Wir bieten außerdem eine Vielzahl unterschiedlichster Abenteuertouren in Island an, also sind die Chancen groß, dass wir eine ähnliche Version der Tour anbieten, an der sie ursprünglich interessiert waren.

Wie funktioniert die Rückerstattung, wenn Arctic Adventures eine Tour streicht?

Wenn wir eine Tour streichen, die Sie mit uns gebucht haben, erhalten Sie eine 100%ige Rückerstattung. Der Rückerstattungsprozess variiert je nachdem auf welche Art Sie Ihre Tour gebucht haben.

Haben Sie Ihre Tour direkt auf unserer Webseite gebucht, beginnen wir mit Ihrer Rückerstattung sobald wir wissen, dass Sie die Tour nicht auf einen anderen Tag verlegen wollen. Sie erhalten eine seperate Bestätigungs-Email, sobald die Rückerstattung bearbeitet wurde. Es kann einige Tage dauern, bis das Geld nach der Berarbeitung wieder auf Ihr Konto überwiesen wurde, weshalb wir Sie um etwas Geduld bitten.

Haben Sie Ihre Tour über ein Reisebüro gebucht, werden Sie dieses kontaktieren müssen, um Ihre Rückerstattung erhalten zu können. Wir werden bestätigen, dass die Tour abgesagt wurde und dann wird von Seiten des Reisebüros der Rückerstattungsprozess beginnen. Arctic Adventures erhält seine Bezahlung erst nach Abschluss der Tour, was bedeutet, dass ihr bezahltes Geld noch bei ihrem Reisebüro liegt und die Rückerstattung deshalb durch Ihre dortigen Kontakte bearbeitet wird.

Haben Sie ihre Tour per Kreditkarte über E-Mail- oder Telefonkontakt bezahlt, müssen Sie uns auf dem gleichen Weg erneut kontaktieren, um eine Rückerstattung zu erhalten.

Ich möchte eine Buchung tätigen, aber ein Mitglied meiner Gruppe hat das Mindestalter noch nicht erreicht. Was kann ich tun?

Wir können leider keine Betreuung für Personen, die das Mindestalter der Tour noch nicht erreicht haben, anbieten. Wir legen großen Wert auf die Sicherheit unserer Kunden und die Mindestalterrichtlinien sind ein essenzieller Bestandteil eben jener. Das Mindestalter wird von unseren leitenden Managern festgelegt und ist abhängig von den einzelnen Aktivitäten und deren Schwierigkeitsgrad, weshalb es unterschiedliche Mindestalter für unterschiedliche Touren gibt. Wir bitten Sie um Verständnis dafür, dass dies in unseren Sicherheitsrichtlinien verankert ist und wir keine Ausnahmen für diese Regel erlauben können.

Arctic Adventures ist Teil von Vakinn, dem offiziellen Qualitäts- und Umweltsystems des isländischen Tourismus. Vakinn vergibt geprüfte Qualitätssiegel über Versicherungs-, Sicherheits- und Organisationsstandards, um die Qualität und Sicherheit der isländischen Tourismusindustrie stetig zu verbessern.

Die Tour, die ich buchen möchte, hat weniger verfügbare Plätze, als ich benötige. Was kann ich tun?

Unsere Webseite zeigt immer die korrekte Anzahl verfügbarer Plätze an, was leider bedeutet, dass wir Sie und Ihre Gruppe nicht unterbringen können, wenn Sie die Zahl verfügbarer Plätze übersteigt. Wir können leider keine zusätzlichen Teilnehmer in eine bestimmte Abfahrt reinquetschen, da wir strenge Richtlinien bezüglich der Teilnehmeranzahl pro Guide und Tourabfahrt haben. Dies geschieht natürlich stets mit der Sorge um die Sicherheit des Kunden im Hinterkopf, weshalb wir hoffen, dass Sie unsere Regelungen diesbezüglich verstehen.

Welche Zahlungsmittel werden von Arctic Adventures aktzeptiert?

Arctic Adventures aktzeptiert ausschließlich Kreditkartenzahlung.

Wir aktzeptieren Visa, MasterCard, American Express, Discover, Diners Club aus allen Ländern.

Des Weiteren werden zahlreiche lokale Zahlungsmöglichkeiten wie UnionPay und JCB (Japan Credit Bureau) angeboten.

Brauche ich eine bestimmte Versicherung bevor ich mit Arctic Adventures auf Tour gehe?

Wie bei jeglicher Reise im Ausland, empfehlen wir wärmstens die Anschaffung einer Reiseversicherung, die Ihnen Schutz gibt, sollten Sie ihre Reisereservierung kurzfristig kündigen müssen. Wir empfehlen ebenfalls eine Reisekrankenversicherung zu haben, bevor Sie an jeglichen Abenteueraktivitäten innerhalb Islands teilnehmen.

Welche Art der Sicherheit kann ich auf den Touren erwarten?

Unsere Kraftfahrzeuge sind, sowohl für den Sommer als auch den Winter, gerüstet und unsere Fahrer sind sehr erfahren im Fahren unter schwierigen Bedingungen.

Vor dem Beginn jeglicher Aktivität bekommen die Teilnehmenden eine Sicherheitseinweisung. Diese beinhaltet Informationen bezüglich der sicheren und richtigen Nutzung der Aurüstung, der Rolle der Guides während des Ausflugs und der möglichen Risiken und Gefahren dieses Ausflugs. Außerdem werden während des Briefings potentielle, vorhersehbare Szenarien, die auftreten könnten, durchgesprochen und den Teilnehmenden erklärt, wie sie in einem solchen Fall zu handeln haben. Unsere Guides werden erklären, welches Verhalten sie von den Teilnehmenden erwarten und Fragen und Sorgen beantworten, die aufkommen könnten.

Jegliche medizinische Umstände oder persönliche Gesundheitsangelegenheiten, die Ihr Wohlbefinden oder ihre körperlichen Fähigkeiten während der Tour beeinflussen könnten, sollten unbedingt klar und deutlich vor der Tour mit Ihrem Guide durchgesprochen werden. Jegliche Medizinprodukte oder Medikamente für kleinere medizinische Angelegenheiten (Asthmainhalatoren, etc.), sollten mitgebracht und während der Tour nahe bei sich getragen werden. Es ist wichtig, dass Sie Ihren Guide über solche Medikamente/Medizinprodukte und deren Platzierung vor der Tour unterrichten.

Wo kann ich weitere Informationen zu Eishöhlen finden?

Die Eishöhlen in Island sind wirklich magisch. Wenn Sie mehr lernen möchten, ist diese Informationsseite über Eishöhlen Ihnen sicher eine gute Hilfe.

Schließen
Diese Tour buchen

Preis ab: 189.990 ISK

BESTE PREISGARANTIE
KEINE BUCHUNGSGEBÜHREN
SCHNELLE & SICHERE BEZAHLUNG

Lädt Buchungsdaten...

Jetzt buchen