← Menü schließen
  • Northern Lights over mount kirkjufell

3 Tage Snaefellsnes, Nordlichter & Goldener Kreis

Folgen Sie den Spuren der berühmten Game of Thrones Charaktere, während Sie durch Islands wunderschöne Landschaft spazieren!

Iceland-map-destinations

Reisen im isländischen Winter sollte Sie nicht einschränken. Bei diesem fantastischen 3-tägigen Abenteuer erkunden Sie die ultimativen Klassiker zusammen mit einigen abgelegenen Orten. Genießen Sie die Sehenswürdigkeiten des Goldenen Kreises und lassen Sie sich von der Snæfellsnes Halbinsel überraschen mit wundervollen Aussichten und einzigartigen Wasserfällen. Machen Sie das Meiste aus Ihren Tagen in Island und beobachten Sie die Nordlichter am Nachthimmel!

  • Verfügbarkeit

    Oktober - April

  • Dauer

    3 Tage

  • Schwierigkeit

    easy

  • Abholservice

    Ja

  • Treffen vor Ort

    Nein

  • Mindestalter

    6 Jahre

  • Handbuch

    keins

  • Preis ab

    69.990 ISK

Tour Highlights
Þingvellir Nationalpark (Thingvellir)
Gullfoss Wasserfall
Geysir
Nordlichter Jagd
Deildartunguhver heiße Quelle
Hraunfossar Wasserfall
Barnafoss Wasserfall
Gerðuberg Basaltsäulen
Snæfellsnes Halbinsel
Vatnshellir Höhle
Djúpalónssandur Strand
Berg Kirkjufell
Kleingruppen Erfahrung
Inklusive
Unterkunft im Hotel - 2 Nächte
Privates Zimmer
Frühstück im Hotel
Besuch aller Highlights
Transport von/nach Reykjavík
Minibus Transport
Geführte Minibus Tour

Der Goldene Kreis

Der Abholservice beginnt um 13 Uhr und ist perfekt für alle, die an diesem Tag erst anreisen oder aber ein bisschen ausschlafen wollen. Sie beginnen die malerische Fahrt aus Reykjavík, vorbei an Gljúfrasteinn, dem zu Hause des einzigen isländischen Nobelpreis Gewinners, Autor Halldór Laxness und weiter nach Þingvellir Nationalpark. Þingvellir oder Pingvellir, wie viele versuchen es zu schreiben ist eine UNESCO Weltkulturerbe Stätte hier in Island und der Ort, wo die Isländer ihr erstes Parlament gebildet haben. Das war im Jahr 930 und somit ist das Parlament, Alþingi, eines der ersten Parlamente der Welt.

Þingvellir liegt im Tal der Kontinentalplatten und ist ein sehr fruchtbarer Ort mit wunderschönen Wasserfällen und faszinierender Geschichte, die Ihr Guide Ihnen erklären wird. Der perfekte erste Stopp für unser Abenteuer!

Als Nächstes besuchen wir Geysir, der der allen anderen Geysiren der Welt seinen Namen gab. Unglücklicherweise bricht der alte Geysir seit 2000 nicht mehr aus. Sein kleiner Bruder Strokkur hat aber an Kraft gewonnen und führt jetzt alle 4-10 Minuten eine echte Show auf und spuckt Wasser wie eine Rakete hoch in den Himmel!

Der letzte Stopp des Kreises ist der berühmte und kräftige Gullfoss Wasserfall oder der Goldene Fall. Der Hvítá oder weiße Fluss beginnt im zweit größten Gletscher in Island Langjökull und das Wasser fällt über zwei Klippen 32 Meter in die Tiefe, wobei Gold schimmernde Gischt sich in dem atemberaubenden Canyon verteilt. Eine wirklich magische Sehenswürdigkeit, die Sie nicht verpassen dürfen!

Northern Lights

Am Abend treffen wir Sie erneut für die Aurora Borealis oder Nordlichter. Sie sind ein natürliches Phänomen und eine Aussicht, die wir nicht garantieren können aber mit unseren Expertenguides sind Sie in den besten Händen. Sie werden Sie mitnehmen zu den besten Orten und mit ihrer Erfahrung Ihnen die besten Chancen bieten die schimmernden und tanzenden Polarlichter zu sehen. Die Nordlichter können in vielen Farben erscheinen, und obwohl grün am Häufigsten ist, ist Island der beste Ort, um rote Lichter zu sehen!

Nach Ihrer Übernachtung in Ihrem Hotel in Reykjavík beginnen Sie Ihre Tour in den wunderschönen Westen von Island. Bereitet Sie sich auf atemberaubende Aussichten auf Ihrem Weg entlang der malerischen Westküste vor, wir halten an den besten Stopps und genießen das unglaublich charmante Island.

Snaefellsnes Halbinsel – Der Westen von Island

Die Snæfellsnes Halbinsel ist der perfekte Ort den Rhythmus der isländischen Natur und die Ruhe kennenzulernen und diese zwei-tägige Exkursion der Region ist perfekt dafür.

Am Morgen verlassen wir Reykjavík, vorbei am berühmten Berg Esja und in den malerischen Borgarfjörður. In diesem fruchtbaren Fjord gefüllt mit Hügeln und Flüssen finden Sie einige der schönsten Orte im Westen, inklusive des historischen Orts Reykholt, dem zu Hause des Historikers Snorri Sturluson, der viele Sagen schrieb, und der kräftigen heißen Quelle Deildartunguhver. Deildartunguhver ist die größte heiße Quelle in ganz Europa und sie in Aktion zu sehen ist etwas, das Sie nie vergessen werden. Als Nächstes auf unserer Liste stehen zwei von Islands unglaublichsten Wasserfällen, Hraunfossar und Barnafossar. Diese Zwei könnten nicht unterschiedlicher sein und können definitiv nicht miteinander verglichen werden.

Danach verlassen wir den wunderschönen Borgarfjörður und fahren auf die Snæfellsnes Halbinsel, wo wir den letzten Stopp des heutigen Tages machen werden. Dieser Halt ist bei den wundervollen Gerðuberg Basaltsäulen, einem wirklich natürlichen Wunder in Island. Diese Klippen formten sich, als heiße Lava auf die eiskalten Wellen des Meeres traf und sich irgendwie in perfekt geformte Säulen formte. Dieser Ort zeigt wirklich den Kontrast der isländischen Natur und Ihr Guide wird Ihnen alles Erklären, was Sie wissen sollten.

Die Nacht verbringen wir auf einer charmanten Farm, weit weg von den Lichtern der Stadt, wo unsere Chancen am Besten sind, die Nordlichter zu sehen!

Die Snæfellsnes Halbinsel bietet fantastische diverse Weiten mit dem Snæfellsjökull Gletscher als krönende Spitze mittendrin. Der Gletscher ist weltweit bekannt und wahrscheinlich einer der berühmtesten Orte in Island, da er der Beginn von Jules Vernes Roman „eine Reise zum Mittelpunkt der Erde“ ist. Als Eingang zum Mittelpunkt der Erde ist die nächste optionale Aktivität perfekt geeignet. Der Vatnshellir Lavatunnel ist etwa 8000 Jahre alt und eine Option für eine extra Gebühr, Sie können an einer geführten Tour teilnehmen!

Auf unserer Weiterreise über die fantastische Halbinsel halten wir an dem beliebten fotogenen Berg Kirkjufell und seinem wunderschönen Wasserfall Kirkjufellsfossar. Hier haben Sie erneut die Möglichkeit die wahre Einmaligkeit der isländischen Landschaft aufzunehmen, eine Aussicht, die Sie sicher nie wieder vergessen werden.

Djúpalónssandur, der schwarze Steinstrand ist der letzte Halt unserer Reise. Dieser einmalige Strand mit unglaublich geformten Klippen und glänzenden schwarzen Steinen ist seit Jahrhunderten ein Favorit der Einheimischen und Sie werden erkennen warum. Gehen Sie nur sicher, dass Sie Abstand zum Wasser halten, die Wellen sind extrem unvorhersehbar und stark, wenn auch wunderschön!

Nach zwei Tagen gefüllt mit sensationellen und sehr unterschiedlichen Sehenswürdigkeiten und Erfahrungen, kehren wir am Abend zwischen 19 und 20 Uhr nach Reykjavík zurück.

Mitzubringen: Warme outdoor Schichten (Wolle, Fleece oder Synthetik sind am Besten, keine Baumwolle), eine wasserfeste Jacke und Hose, Mütze und Handschuhe. Gute Wanderschuhe sind zu empfehlen.

Bitte beachten Sie: Dies ist eine Kombinationstour, was bedeutet, dass Sie an drei verschiedenen Touren teilnehmen. Das bedeutet auch, dass Sie zusammen mit den anderen Teilnehmern der Tour drei verschiedene Guides haben werden, die sich auf unterschiedliche Bereiche spezialisiert haben, ein erfahrener Goldener Kreis Guide, ein Experte für Polarlichter und ein erfahrener Snæfellsnes Guide.

Die Ankunft in Reykjavík wird zwischen 21 und 23 Uhr erwartet. Das isländische Wetter kann diese Zeiten manchmal geringfügig beeinflussen im Winter.

Tag 1: Goldener Kreis

Hraunfossar-Snaefellnes-Iceland

Sie werden um 13 Uhr abgeholt, wodurch dies die perfekte Tour ist für alle, die an diesem Tag erst anreisen oder aber ein wenig ausschlafen wollen. Vor uns liegt ein aufregendes Abenteuer und Þingvellir Nationalpark ist dafür unser erster Halt. Þingvellir ist eine faszinierende Sehenswürdigkeit und das zu Hause von Islands historischem Parlament, Alþingi, eines der ältesten immer noch existierenden Parlamente der Welt, gegründet im Jahr 930. Diese unglaubliche UNESCO Weltkulturerbe Stätte ist auch eines der größten geologischen Wunder der Welt und liegt auf dem kontinentalen Tag, wo die eurasische und nordamerikanische tektonische Platte auseinanderdriftet. Mehrere Flüsse, Seen und Wasserfälle können Sie hier in der Region besichtigen und faszinierende Geschichte wartet hinter jeder Kurve auf Sie. Ihr Guide wird Ihnen alles Erzählen, was Sie wissen sollten.

Als Nächstes haben wir die berühmte Region um Geysir. Der große Geysir ist nicht mehr aktiv aber Strokkur, eine ausbrechende heiße Quelle in der Nähe, schleudert Wasser alle 8 bis 10 Minuten in die Luft. Die Wasserraketen sind oft bis zu 25 Meter, manchmal sogar 40 Meter hoch. Einen Geysir ausbrechen zu sehen, ist etwas, das Sie definitiv nicht vergessen werden!
Danach werden Sie den majestätischen Gullfoss Wasserfall (der Goldene Fall) besichtigen, der Wasser aus dem Wasserfall kommt direkt aus dem Langjökull Gletscher, der zweit größte Gletscher in Island und der Fluss heißt Hvítá, was weißer Fluss bedeutet. Das tosende Wasser strömt dann weiter über zwei Stufen 32 Meter tief in den Canyon. Die daraus entstehende goldene Gischt gab dem Wasserfall seinen Namen und umgibt die gesamte Region, es ist also Zeit die Regensachen anzuziehen. Wenn Sie einen oder sogar zwei Regenbögen sehen, können Sie sich etwas wünschen!

Direkt danach werden Sie in der Innenstadt von Reykjavík abgesetzt, sodass Sie Zeit haben zu essen in einem der lokalen Restaurants, bevor wir Sie um 20:30 Uhr wieder an der City Hall abholen für Ihre Nordlichter Tour. Sie sind in den besten Händen, unsere Nordlichter Experten bringen Sie zu den besten Plätzen, um die Polarlichter zu sehen und Ihnen alles über dieses außergewöhnliche natürliche Phänomen erklärt. Nach einer hoffentlich langen Nacht mit tanzenden, schimmernden und mehrfarbigen Lichtern am Himmel, fahren wir gegen Mitternacht zurück nach Reykjavík, wo Sie die Nacht in einem Hotel (inklusive) verbringen werden.

Tages Highlights
Þingvellir Nationalpark (Thingvellir)
Gullfoss Wasserfall
Geysir
Kleingruppen Erfahrung
Inklusive
Abholservice in Reykjavík
Unterkunft im Hotel - 1 Nacht
Minibus Transport
Besuch aller Highlights des Tages
Zertifizierter Guide

Tag 2: Westisland erkunden

Hraunfossar-Snaefellnes-Iceland

Am Morgen holen wir Sie an Ihrem Hotel ab, nachdem Sie Ihre Energie am Frühstücksbuffet im Hotel aufgefüllt haben. Wir fahren entlang der malerischen Westküste Islands und Ihre Guide erklärt Ihnen, was Sie auf der Fahrt alles sehen können. Unser erster Stopp des Tages ist das wunderschöne Tal Borgarfjöður in Deildartunguhver, die kräftigste heiße Quelle in Europa. Die heiße Quelle produziert 180 l/sek mit 100°C heißem Wasser, das genutzt wird, um die benachbarten Städte zu heizen. Ein wirklich fantastischer Ort zu besichtigen und die Kraft der isländischen Natur zu bezeugen. Als Nächstes besuchen wir das historische Reykholt, der Name bedeutet dampfende Berge und gibt Ihnen einen Eindruck für die geothermale Aktivität in dieser Region. Hier lebte der berühmte Autor, Poet, Politiker und Historiker Snorri Sturluson im Mittelalter, wodurch der Ort nicht nur historisch, sondern auch sehr gut erhalten bleibt und ein echtes Highlight darstellt.
Die atemberaubenden und fotogenen Wasserfälle Hraunfossar und Barnafoss sind unser nächster Halt. Dort können Sie sehen, wie das Wasser aus einem Lavafeld heraus strömt, und hören Sie die Geschichte des Barnafoss Wasserfalls. Jetzt verlassen wir die wunderschöne Region Borgarfjörður und fahren weiter auf die Snæfellsnes Halbinsel. Bevor wir unser Hotel für die Nacht erreichen halten wir an den wundervollen Basaltsäulen Gerðuberg, die sich durch unglaubliche Umstände geformt haben als heiße Lava auf das eiskalte Meer getroffen ist und diese perfekt geformten Säulen entstehen ließ. Am Abend jagen wir nach den Nordlichtern.

Tages Highlights
Deildartunguhver heiße Quelle
Historische Sehenswürdigkeiten Reykholt
Hraunfossar und Barnafoss Wasserfälle
Borgarfjörður Region
Snæfellsnes Halbinsel
Basaltsäulen Gerðuberg
Inklusive
Unterkunft im Hotel - 1 Nacht
Frühstück im Hotel
Besuch aller Highlights des Tages
Geführte Minibus Tour

Tag 3: Snæfellsnes Halbinsel

Hraunfossar-Snaefellnes-Iceland

Nach dem Frühstück in unserer charmanten Unterkunft fahren wir weiter Richtung Westen entlang der Küste der Snæfellsnes Halbinsel. Der erste Halt des Tages ist das kleine Fischerdorf Arnarstapi, dort erkunden wir zu Fuß die Umgebung und genießen die wunderschöne Landschaft. Weiter geht es dann unter die Erde, wo Sie als Möglichkeit (für eine extra Gebühr) in die Vatnshellir Höhle im Snæfellsnes Nationalpark gehen können. Der Lavatunnel ist etwa 8000 Jahre alt und die Erfahrung ist das nächste zu Jules Vernes „Reise zum Mittelpunkt der Erde“, was Sie je machen werden. Wenn Sie nicht an der Höhlentour teilnehmen, nimmt Sie Ihr Guide mit auf einen Spaziergang in der Umgebung.
Als Nächstes halten wir zum Mittagessen in Hellnar, bevor wir weiter zum wunderschönen Strand Djúpalónssandur fahren. Hier machen wir eine kurze Wanderung entlang des Steinstrands und erkunden die Überreste eines alten Schiffswracks. Auf dem Strand können Sie auch Steine zum heben finden, an denen Sie Ihre Kräfte messen können, wie die Fischer in der Vergangenheit. Von Djúpalónssandur fahren wir weiter um die Snæfellsnes Halbinsel und unser nächster Halt ist der berühmte Berg Kirkjufell, ein beliebter Ort bei vielen Fotografen und ein neuer Favorit vieler Touristen, da er in der 6. und 7. Staffel von Game of Thrones als Drehort genutzt wurde. Auf unserem Weg zurück nach Reykjavík versuchen wir erneut die Nordlichter zu finden. Das perfekte Ende zu unseren zwei abenteuerlichen Tagen im Winter Paradies von a Snæfellsnes.

Tages Highlights
Arnarstapi Fischerdorf
Vatnshellir Höhle (optional)
Snæefellsnes Nationalpark
Djúpalónssandur Strand
Berg Kirkjufell
Nordlichter Jagd (wenn möglich)
Inklusive
Frühstück im Hotel
Geführte Minibus Tour
Besuch aller Highlights des Tages
Mittagspause in Hellnar
Rückfahrt nach Reykjavík
Schließen
Diese Tour buchen

Preis ab 69.990 ISK pro Person.

Lädt Buchungsdaten...

Jetzt buchen